TEILEN

Bereits kommende Woche wird Sony in einer rund einstündigen Präsentation erste Launch-Titel für die Playstation 5 zeigen […] Der Startschuss fällt am 04.06.2020 um 22:00 Uhr. Da der Fokus ganz klar auf den Spielen liegt, ist eine Enthüllung des Designs der Playstation 5 zwar nicht auszuschließen, jedoch eher unwahrscheinlich. (Via)

Häh? Hieß es nicht, dass kommende Woche endlich die Konsole enthüllt wird? Waren sich „die Experten“ hier nicht angeblich einig? Jetzt wieder nur das „Drumherum“? Abgesehen davon, dass die Launchtitel natürlich ebenfalls extrem wichtig sind, verstehe ich das Rumgeiere von Sony nicht. Ich möchte jetzt endlich die Konsole sehen und zumindest den Preis erfahren. Wenn sie noch Bedenken wegen Corona haben, sollen sie das Release-Datum von mir aus gerne erstmal für sich behalten. Mich nervt dieses dämlich Taktieren mittlerweile so sehr, dass ich ernsthaft darüber nachdenke, in dieser Generation mit Microsoft und der Xbox zu gehen, die haben nämlich wirklich ein gutes Paket geschnürt.

Was meint Ihr dazu?



3 KOMMENTARE

  1. Ich verzichte diese Generation auf eine Konsole.

    Habe aktuell Xbox One, PS4 und Switch daheim, aber das Zocken an der Konsole macht mir keinen Spaß mehr.

    Auf der Switch ist Ring Fit ganz cool und Zelda. Das wars.

    Ps4 und Xbox habe ich schon ein Jahr nicht mehr angehabt.

    Auf der Ps4 gibts zwar geile Game wie Days Gone und The Last of Us, konnte ich aber alle nur 2-3 Stunden spielen bis ich gefrustet war dass die Spiele ihr Potential auf einer drecks Konsole vergeuden. Was würde ich für ein Days Gone auf PC geben…

    Einen neuen Staubfänger stelle ich mir nicht hin. Die Exclusives kann ich eh nicht spielen, würde beim Spielen wieder nur dran denken können wie viel geiler die Spiele auf PC wären…

  2. Naja das Ding kann eigentlich aussehen wie es will und kosten was es will, die Titel sind mir da wichtiger.
    Ich hätte ja gern mal eine 999€ Version gehabt mir tiptop leiser Kühlung und 6TB SSD oder so.
    Hauptsache nicht ein 399 Brüllwürfel mit mini Platte

  3. Stört mich jetzt nicht direkt, werde wie immer bei der Playstation bleiben. Der Grund dafür ist, wie auch schon bei der aktuellen Generation, dass ein Großteil der „exclusive“ Titel für die XBox auch für Windows 10 erscheinen und alle Playstation „exclusive“ Titel wirklich exklusiv sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here