TEILEN

Am Donnerstag, 11. Juni, werden gegen 22 Uhr deutscher Zeit Spiele und vermutlich auch erstmals die neue Konsole präsentiert. Das lange Warten für viele PlayStation-Fans hat also ein Ende. (Via)

Sagen die Gerüchte nicht, dass sie die Konsole noch gar nicht zeigen wollen? Vermutlich soll es doch eher um die Release-Titel der PS5 gehen, oder? Am Donnerstag um 22 Uhr deutscher Zeit wissen wir mehr…



5 KOMMENTARE

  1. Wann meint ihr kann man das Ding vorbestellen wenn die heute wirklich vorgestellt wird? Ich meine das Jahr ist halb vorbei und die Gerüchte halten sich ja dass die neuen Konsolen noch dieses Jahr kommen.
    Bei der PS4 habe ich leider ziemlich in die Röhre geschaut und das Ding erst Monate nach Release bekommen. 🙁 Will das diesmal vermeiden…

  2. Sony muss morgen liefern oder überzeugen, sonst haben sie (zumindest in meinen Augen) echt ein Problem. Ich hatte früher die XBox 360 und jetzt relativ spät die PS4, aber aktuell würde ich mir eher die neue XBox kaufen. Sony hatte bisher immer Exklusivtitel die mich mehr ansprechen, Mal gucken was morgen kommt.

  3. Bin mal gespannt, eigentlich sollten sie die Konsole zeigen.

    Die PS4 wurde beispielsweise im Februar 2013 gezeigt und erschien dann im November 2013.
    9 Monate hin zum Release. Sie möchten ja nach wie vor die PS5 zum Weihnachtsgeschäft rausbringen, wäre dann eig. wieder irgendwann um den November. Bis dahin wären es noch 5 Monate. Eine solide Zeit, eine neue Konsolengeneration einzuleiten.

    Marketingtechnisch müssen sie auf keine Messe etc. mehr warten, da es keine mehr geben wird.

    Vielleicht wird die Präsentation lediglich noch ein bisschen verschoben, um den Last of Us 2 Hype nicht zu sehr zu bremsen.

    Wir werden es morgen sehen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here