TEILEN

Disney hat große Pläne für The Mandalorian […] Die erste Live-Action-Serie des Star-Wars-Universums wird nicht nur mit einer zweiten und dritten Staffel auf dem Streamingdienst Disney+ fortgesetzt, sondern auch im Zuge mehrerer Bücher und Comics – wie offiziell von Lucasfilm bekannt gegeben wurde. (Via)

Ich habe so ein bisschen Angst, dass sich jetzt aufgrund des großen Erfolges der ersten Staffel Kathleen Kennedy und die anderen „Geier“ zu sehr in die Sache einmischen und die Sache am Ende dann doch wieder gegen die Wand fahren. Der große Moneytrain ist nämlich schon auf den Weg gebracht worden. Es wurden sechs(!) Bücher angekündigt…

The Art of The Mandalorian (Season 1) von Phil Szostak und Doug Chiang – Buchband mit allen Konzeptzeichnungen und Artworks zu Staffel 1 von The Mandalorian.

The Mandalorian: The Ultimate Visual Guide von Pablo Hidalgo – Detailliertes Lexikon zu allen Charakteren, Droiden, Waffen, Raumschiffen und Co. der ersten Staffel The Mandalorian vom »Hüter des Kanons« Pablo Hidalgo.

The Mandalorian: Original Novel von Adam Christopher – An erwachsene Leser gerichteter Roman, der eine neue Geschichte um den titelgebenden Serienhelden erzählt.

The Mandalorian: Allies & Enemies von Brooke Vitale – Ein Roman für jüngere Leser von vier bis acht Jahren geeignet.

The Mandalorian: 8×8 Storybook (Arbeitstitel) von Brooke Vitale – Kinderbuch zur ersten Staffel The Mandalorian.

The Mandalorian: Junior Novelization von Joe Schreiber – Romanfassung zu Staffel 1 von The Mandalorian für jugendliche Leser.
Welche Com

Das erste Buch mit allen Konzeptzeichnungen und Artworks werde ich mir übrigens zulegen. Habe ich richtig Bock drauf.

Ich Sachen Comics wurde noch nicht viel angekündigt – bis auf eine Graphic Novel von Screen Comix, die die Geschichte von The Mandalorian nacherzählt – freigegeben für alle Altersgruppen.



2 KOMMENTARE

  1. Wie armselig und schwach.

    Da macht jemand mal mit EIN BISSCHEN Kreativität und Esprit ne geile Serie zu einem Thema, das VOLLKOMMEN irrelevant und egal ist.
    Ein komplettes Randgenre. Eins von 500000412 Milliarden in Star Wars.
    Eine Story über einen Mandalorianier, einen Bounty Hunter.

    Und Disney macht 60 Bücher drauß, 50 Filme, 234 Serien und einen Podcast. Warum? Wie dumm kann man denn sein?
    Ich hoffe die Disney Studios brennen ab.

  2. Realistisch gesehen war Mandalorian ein extremer Überraschungserfolg für alle beteiligten. Der fanatischen Fan-Meute jetzt eine zweite Staffel zu liefern, die die wie auch immer gearteten Erwartungen zufriedenstellend erfüllt geht in der heutigen Zeit gen Null.
    Dieses Risiko, zumindest vorerst, nicht einzugehen und stattdessen nen fetten Cashgrab einzuleiten ist da der logische Schritt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here