TEILEN

Ein Leaker hat auf Twitter die beiden wichtigsten Launchtermine für die diesjährigen Apple-Produkte veröffentlicht. Im September sollen zunächst die neuen iPhone-Modelle, eine neue iPad-Generation und die sechste Apple Watch den Anfang machen, ehe es im Oktober schließlich mit den Apple Silicon Macs sowie aufgefrischten MacBooks weitergeht. (Via)

Wird in diesem Jahr ziemlich sicher ein neuer „Fifa-Release“ – zumindest was die Technik angeht. Neuer Chip, bessere Kamera, alles ein bisschen schneller, usw. Und nur das neue Design ist halt für mich kein Kaufgrund. Ich werde also aller Wahrscheinlichkeit dieses Jahr aussetzen…



5 KOMMENTARE

  1. Finde es halt drollig, dass das was irgendjemand auf Twitter postet heute schon als „Leak“ gilt…

    Man nehme einen Dienstag (iPhone Events sind immer am Dienstag) im September (iPhone Events sind immer im September) und sagt „Hey das iPhone 12 kommt“. Mega Leak…

  2. ehrlich gesagt, der kleine formfaktor bringt seit jahren das erste mal ein echtes kaufargument (persönliche sicht!).

  3. Ich werde es mir vermutlich holen. Das „X“ hat nun doch schon einige Jahre auf dem Buckel und läuft gefühlt nicht mehr so rund wie damals. Wenn die Kameralinsen nicht wieder so herausstechen, ist es definitiv ein kauf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here