TEILEN

Die Produktion der Star-Wars-Serie rund um Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi war von einigen Problemen geplagt. Doch Schauspieler Ewan McGregor sprach jetzt über den baldigen Drehstart. (Via)

„Bald“ ist in diesem Fall im Frühjahr 2021. Ach doch schon? Wie lange ist die Ankündigung der Serie jetzt her? Über ein Jahr. Mal wieder ein typisches Kathleen Kennedy-Projekt. Ich gehe ehrlich gesagt davon aus, dass die Serie ziemlich bescheiden werden wird. Als (Neben)Produzentin ohne viel Einfluss auf das Produkt mag Kennedy ja noch funktionieren, aber sobald sie Einfluss hat, geht das Projekt den Bach runter. Man kann nur hoffen, dass diese Frau ihre Finger aus dem Mandalorian lässt…

Die Obi-Wan-Serie werden wir wohl vor 2022 nicht zu sehen bekommen!



2 KOMMENTARE

  1. WoW. Steve. Sonst oft auf deine Seite aber diese Mega negative GRundeinstellung von dir ist schon ein wenig affig oder? Wann war nochmal die Ankündigung und Fertigstellung diverser konzepte von dir und von Corona mal ganz zu schweigen? 😛

    Lieb dich mach weiter so,
    mfg der Irische Ire

  2. Kathleen Kennedy hin oder her, man wird egal wie man es macht, hier sowieso wieder viel Kritik einfahren.
    Die fanbase ist bei SW einfach zu zersplittert und der Charakter zu bekannt.

    Mandalorian hat mich z.b. wenig begeistert. Hab paar Folgen geschaut, es dann liegen lassen und dann war disney+ bei mir ausgelaufen. Aber stört halt auch nicht weiter. Vielen anderen gefällt es und damit ist gut.
    Obi-Wan will/muss man als SW-Fan auf jeden Fall sehen und wenn das dann nicht zusammenpasst mit den anderen Filmen ist das Geschrei wieder groß.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here