TEILEN

Die Fortsetzung wird Berichten zufolge am 23. Oktober auf Amazon Prime veröffentlicht. Sie trägt den Titel „Borat: Geschenk eines pornografischen Affen an die Vize-Premiere Mikhael Pence zum Nutzen der kürzlich geschrumpften Nation Kasachstan“. Der Name lässt vermuten, dass Pence ein Ziel sein wird, während der ehemalige Bürgermeister von New York City, Rudy Giuliani, ebenfalls in Erscheinung treten wird. (Via)

Wie geil ist das denn? Ich wusste nicht mal, dass sie überhaupt einen zweiten Teil machen. Ich habe den ersten Teil geliebt: Für mich war Borat einer der lustigsten Filme aller Zeiten. Daher habe ich auch ein wenig Schiss, dass sie den zweiten Teil verkacken. Die Frage ist halt, ob die Sache nochmal so gut funktioniert, wie beim ersten Mal. Ich freue mich trotzdem drauf, weil wir in Sachen Kinojahr 2020 bisher ja nicht sonderlich verwöhnt wurden. Habt Ihr Bock auf Borat 2?



2 KOMMENTARE

  1. Niemand wusste, dass der gedreht wurde. Cohen hat das alles heimlich in Ninja Manier ohne jede Genehmingungen gedreht. Der Anarcho Faktor dürfte daher derselbe wie bei teil 1 sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here