TEILEN

Sogar einige Blizzard-Mitarbeiter wollen den 2. Warcraft-Film – mit dem „Witcher“ Henry Cavill in der Hauptrolle. Ob das was wird? (Via)

Leider mal wieder typisch Mein-MMO. Die sind in letzter Zeit schon extrem reißerisch, oder? Die ganze Geschichte basiert auf diesem Fanmade-Artwork…

Chris Metzen und Christie Golden wurden daraufhin gefragt, ob sie sich Cavill als Arthas vorstellen könnten. Hier ihre Antworten…

Mehr war es im Grunde nicht. Die (sehr heißen) Gerüchte besagen, dass die Arbeiten an einem zweiten Warcraft-Film bereits auf Hochtouren laufen. Die Gerüchte sagen allerdings auch, dass es thematisch eher so um die Geschichte in Warcraft 2 gehen wird. Auf Arthas werden wir wohl noch ein bisschen länger warten müssen.



13 KOMMENTARE

  1. Hey, Steve!

    Magst du mir sagen, was du an dem Artikel (oder der Headline) reißerisch fandest? Du weißt, dass ich dich seit Jahren verfolge und ich kann die Kritik in dem Fall nicht ganz nachvollziehen, da ich denke, der Titel enthält exakt das, was die News hergibt: Blizzard-Mitarbeitern gefällt die Idee von Henry Cavill in der Rolle als Arthas.

    Liebe Grüße,
    Cortyn

    • Hallo mein Bester,

      wusste nicht, dass er von Dir ist. Habs jetzt erst gesehen. Der Artikel (auch durch die Überschrift) impliziert halt, dass die gerade für den kommenden Arthas-Film casten.

      Lies mal nur die Überschrift und die Einleitung.

  2. Cavill ist halt auch WoW Spieler, hat damals den ersten Zac Snyder Anruf zu Superman weggedrückt, weil er gerade in ner Instanz war. Daher würde es schon gut passen. Bei Witcher soll er, als Fan des Games, solange bei Netflix angerufen haben bis das Konzept stand. Kann also durchaus sein das er schon Kontakt zu Blizz hat.

    • Schon lustig, wie ihn jeder offen verachtet und abgelehnt hat.
      Jetzt, ein paar PR-Stunts später: ihm wird aus der Hand gefressen und alles geglaubt, was man besonders der Spieler-Gemeinde auftischt.

  3. Nachdem er ja mehrfach erzählt hat, dass er den Superman-Job fast nicht bekommen hat, weil er in einem WoW-Raid war anstatt als Telefon zu gehen… Maybe?

  4. Jetzt mal ganz unabhängig davon, ob das nur ein Gerücht ist oder tatsächlich was dran sein könnte:

    Ich hab ja damals sehr gegen Cavill gewettert, als die ersten Bilder als Geralt „geleaked“ wurden. *hüstel* Und dann hat er, wider Erwarten, so einen grandiosen Job gemacht.

    Ergo: Ja pleaaaase, gimme Cavill!

    Ich lechze ja so oder so nach einem zweiten Wow-Film, aber mit Cavill wäre es nochmal einen Ticken geiler. ^^

    • Bin da ganz bei dir.

      Auch ich war am Anfang (auch hier geäußert) nicht sehr von Cavill überzeugt. Jedoch lasse ich mich immer gerne eines besseren belehren.

      Die Witcher Serie hatte für mich schon ein paar Schwächen, rausgerissen hat es für mich gerade jener, von dem ich es am wenigsten erwartet hatte.

      Immer toll, wenn man positiv überrascht wird. 🙂

      Cavill als Arthas? Warum nicht? Solange er die Witcher Serie in (hoffentlich) noch einige Staffeln führt, sehr gerne. 🙂

  5. Lol, GENAU die Diskussion letzte Woche noch mit wem geführt…
    Meiner Ansicht nach: Er wäre ein perfekter „Deathknight Arthas“, aber für den menschlichen Arthas ist er vllt. doch ein bisschen zu „gloomy“.

    Auf der einen Seite ist das vermutlich im Moment nicht relevant (weil der Film eh nicht WC3 wird) und Cavill könnte auch das Budget etwas sprengen. Auf der anderen Seite scheint er es sich ja zum Ziel gemacht zu haben, sich einen Nerddream nach dem anderen zu erfüllen. Superman, Geralt, nun Sherlock Holmes…

    • Muss gerade fast lachen, Balnazza. Mir war nämlich Cavill anfangs als Witcher (Steve hatte damals einen Artikel veröffentlicht, der erste Bilder von Cavill als Witcher zeigte) viel zu brav, lieb, weich… zu wenig „gloomy“, wie du es so treffend nennst. Und dann war Cavill völlig unerwartet ein cooler, „gloomy“ Geralt.

      Was ich sagen will: Ich halte Cavill für sehr wandlungsfähig. Er könnte sicher beide Seiten abdecken. 🙂

    • Glaube Cavill würde für die Arthas Rolle aus liebe zu Warcraft weniger verlangen 😀 Und zu light side Arthas: Naja er war in SUperman ja auch eher smug und Happy. Blond färben und go 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here