TEILEN

Hat mir gerade Community-Mitglied Roland verlinkt. Triggert mich. Warum macht man das? So ein schönes Auto. Manchen Menschen geht es wohl einfach zu gut…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



34 KOMMENTARE

  1. Schade ums Auto bzw ums Geld.
    Ist seins kann er prinzipiell mit machen was er will.
    Allerdings muss ich eins loswerden.
    Der typ ist ne alte umweltpottsau.
    Zig liter sprit drüber und anzünden…
    Andere länder andere sitten.

  2. es war eine Protest Aktion.
    der hat das Auto gekauft und hatte nur Probleme damit, immer verschiedene Warnleuchten usw. 4-5x war der Benz in der Vertragswerkstatt. auf Instagram wurde das zum großem Thema da er kein kleiner wicht ist, mit seinem 11 Millionen abbos. Er war etwas abgefuckt da die karre 145k€ kostete und der Offizielle Vertragshändler miesen Support abgeliefert hat. nach 15.000km hatte die schnauzte voll.

  3. Immerhin hat er schon 10M Aufrufe. Geht man von ca. 5€ pro 1.000 Aufrufen aus, hat er damit schon allein 50k€ gemacht plus Anzahl an neuer Abos, Folgeaufrufe auf weitere Videos, usw. Finanziell also vlt keine schlechte Investition. Von der Sache an sich natürlich ziemlich bescheuert, aber wie im TV zieht halt die dümmste Unterhaltung die meisten Leute an

  4. Naja, gibt schlimmeres. In Filmen werden auch häufig teure Autos geschrottet. Immerhin hat er es für über 10mio Aufrufe und nicht 1000 gemacht

    • Danke für den Tip. Oben beim Video ist natürlich null Kontext für jemandem der kein Russisch kann aber jetzt verstehe ich die Intention dahinter.

  5. Ich finds auch bescheuert das sowas gemacht wird aber wenn er die Kohle hat und mit seinen Videos soviel geld macht why not? Für Kino Filme werden auch zig Sachen geschrottet solange es sich für ihn lohnt kann er von mir auch 20 Auto anzünden.

  6. So ziemlich jedesmal wenn ich mich über Ähnliches (sehr gedehnt), wird mir gesagt das es mich nichts angeht was andere Menschen mit ihrem Hab und Gut (oder generell) machen.

  7. Ja vorallem du arme Wurst hast es richtig schwer, tust einen scheiss für dein Geld und bettelst sogar um noch mehr Geld bei deiner Community, welche dir ja so am herzen liegt, alles was du tust ist deine Zuschauer ausnehmen.

    • Jedes Jahr und jeder Comment dieselbe Leier! Definiere das. Wie nehme ich meine Community aus? Was tue ich, was nicht jeder andere Streamer/Content Creator genauso (oder wesentlich schlimmer) macht?

      Und warum tue ich „nen Scheiß für mein Geld“? Zwei Streams die Woche, zwei Podcasts die Woche, 1-2 Videos die Woche, plus jeden Tag Content für den Blog. Das ist also zu wenig?

      • An dieser Stelle mal danke, dass du trotz solcher Kommentare die Motiavtion findest den geilsten Scheiß abzuliefern. Ich bin bei den Meisten deiner Projekte im Vorfeld unglaublich gehyped und bin jedes mal wieder erstaunt, wie du es schaffst dem gerecht zu werden. Und dazu kommen halt echt noch der Podcast, die geilen Streams und der Blog. Für so viel Content zahlt man woanders monatlich locker 15€. Die einzigen „Armen Würste“ hier sind die Leute, die nichts anderes in ihrem Leben zu tun haben als dir alles madig machen zu wollen.

      • Steve du wirst keine Antworten auf deine Fragen erhalten. Dafür müsste der Kerl sich mit der Realität auseinandersetzen und das scheint bei ihm nicht möglich zu sein. Tut mir echt leid, dass du dich mit sowas abgeben musst.

        • sephger, quatsch keine müll. stevinho löscht nahezu jeden kommentar, der auch nur ansatzweise kritik zeigt oder ihm aus welchen gründen auch immer nicht passt. das hier ist echt ne absolute ausnahme. der kerl ist einfach ein schmarotzer und liefert nur quatsch ab..

          • Ist derselbe Typ, exakt gleiche IP. Okay, weil Dir mein Content nicht gefällt, bin ich ein Schmarotzer. Verstehe. Wenn das alles ist, was Du an Argumenten zu bieten hast, dann ist Deine Argumentation sehr dünn.

            Dass ich Leute wie Dich normalerweise nicht freigebe, weiß hier jeder. Habe ich nie nen Hehl draus gemacht. Die Frage ist doch aber: Warum bist Du trotzdem noch hier?

            Noch zwei Sachen:

            1. Wir können gerne mal On-Stream über die Sache diskutieren. Sag bescheid, dann kannst Du morgen in den Stream kommen.

            2. Danke für Deine Kommentare! Schau Dir das Crowdfunding an und was heute passiert ist. Irgendwie hast Du die Community mit Deinem Troll-Mist zum Spenden animiert. Danke dafür!

      • Ich frage mich ob so ein Mundatmer überhaupt in der Lage ist deinen Blog ohne Google zu finden. Lass dir von sowas nicht den Tag versauen Steve. Neid ist auch eine Art von Anerkennung und der Typ als auch die restlichen die du nicht freigibst, die haben wohl eine Menge davon.

    • Stimmt! er zündet sich in jedem Stream seine Zigarren mit 100 Euro Scheinen an, nur um im Anschluss um neues Zündmaterial zu betteln, dass direkt wieder sinnlos zerstört wird! Endlich hat ihn mal jemand durchschaut!

    • Bin auch gerne mal anderer Ansicht als Steve oder nicht immer Freund seiner ab und an „ruppigeren“ Art und Weise, aber was du da vom Stapel lässt ist einfach nur peinlich, dumm und nicht wahr.

      Er bettelt nicht und nimmt auch seine Community in keiner Weise aus und man merkt immer wieder, dass es ihm fast „unangenehm“ ist, jedes Jahr das Crow Funding zu machen (was für andere Leute aus dem Bereich der Web-Unterhaltung selbstverständlich und ein legitimes Mittel der Finanzierung ist). Stattdessen versucht er immer regelmäßigen und hochwertigen Content zu liefern, was er auch zu 99% schafft.

      Alleine schon um traurigen Hatern wie dir eins auszuwischen, gehen mal direkt 20€ von mir ins Crowd Funding, in der Hoffnung dass es auch dieses Jahr wieder klappt.

      Was für ein trauriges Leben muss man eigentlich haben, um hier Tag für Tag, Monat für Monat und Jahr für Jahr angekrochen zu kommen, nur um dann random rumzuflamen und zu haten? Wird sich „uns normalen Menschen“ wohl nie erschließen.

      Liebe Grüße von einem Papa, der hofft dass sein Nachwuchs nie so wird wie diese toxischen Trolle.

    • Danke fürs freigeben eines von vielen hirntoten Exemplaren. Ich weiss das er nicht alleine ist und das du jeden Tag einen riesigen Misthaufen wegschaufelst. Das hier ist mein Hobby. Dafür gebe ich gerne mein Geld aus. Meine Unterhaltung in einem tristen Arbeitstag. Du kannst 100 Euro in einer Nacht versaufen, oder ein Jahr Stevinho Genießen. Und kein Troll kann mir das ausreden.

      Justnetwork 4 Life!
      Mach weiter Steve!

    • Selbst wenn das wahr wäre.. könnte er ja nur Leute „ausnehmen“ die sich „ausnehmen“ lassen. Warum richtest du das Wort dann nicht an diese Leute?

      Die größte Ironie ist das du ihm auch noch Aufmerksamkeit und Clicks gibst. Sprich, du machst dich mit schuldig, lässt dich quasi selbst auf andere Weise „ausnehmen“ und merkst es nichtmal.

      Richtige Blitzbirne.

      @Steve
      Respekt and so einen ausgefuchsten Geschäftsmann wie dir.

      • Naja du gibst diesem Troll aber gerade genau das was er will. Aufmerksamkeit 😉 . Das ist für jeden Troll das geilste. Genau dafür schreiben die Leute sowas.

        Ansonsten was das Geld angeht ist das natürlich Steves Sache und die Sache von jedem Community Mitglied. Niemand wird gezwungen zu Spenden.

        • Das ich ihm gebe was er will ist aber reichlich egal weil ich bei der Sache kein Pferd im Rennen habe. Und woher willst du wissen ob solche Amateure für mich nicht ebenfalls das geilste sind? 😀

    • „Stevinho stinkt“ ist wirklich so einfallslos, dass es schon wieder lustig ist 😀
      Das war dann aber auch leider das Highlight aus diesem Kommentar…
      Finde ich gut, dass du solche Kommentare mal freigibst 😀
      Hab auch schon gespendet, auf viele weitere Jahre :-*

      • @seacore Ich weiß was du sagen willst aber du solltest vielleicht wissen das ein Begriff aus dem dritten Reich ist. Zumindest bevor du das aus Versehen mal in der breiten Öffentlichkeit benutzt 😉 SJW out.

    • Habe kein Bock mir das hier durchzulesen und auch kein Plan wieviel Geld du bekommst und wofür du das einsetzt.
      Wer dir nichts spenden will, lässt es halt bleiben…

      Aber ich find es top, dass du den Kommentar freigegeben hast und du bzw. wir als Community uns damit beschäftigen können.

      Wie man sieht wird es hier auch direkt schön lebendig 🙂

      plot twist: Steve hat den Kommentar geschrieben, um Revenge-Donations zu intiaten. 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here