TEILEN

Kapitel 12 der zweiten Staffel The Mandalorian wird von einem groben Patzer geplagt. Anstatt dies anzuprangern, amüsieren sich Star-Wars-Fans aber viel eher darüber. (Via)

Ich frage mich bei sowas immer: Den Leute, die die Serie schneiden, müsste das doch aufgefallen sein? Sieht man das wirklich nicht oder lässt man es drin, weil ein Nachdreh zu teuer wäre?

Mir ist es übrigens beim Schauen nicht aufgefallen. Das Netz feiert die Sache und macht viele lustige Memes draus. Hier mal eine kleine Auswahl…



3 KOMMENTARE

  1. Für solche Dinge muss man das Internet einfach feiern! Ist es in den 20 Jahren vor dem Internet irgendwem aufgefallen, dass sich der Stormtrooper in Episode 4 den Kopf anschlägt? Seit ich das weiß, kann ich die Szene nicht mehr unbefangen anschauen! Und George Lucas hat dann ja in der späteren Version auch ein „plonk“ eingebaut, so als ob das von Anfang an Absicht gewesen wäre!

    Wer weiß, vielleicht findet das Star Wars-Universum in 20 Jahren eine logische Erklärung für den Jeans-Guy … die Macht wird uns leiten!

    • PS: Fun Fact: In Episode 2 hat George Lucas den Headbang als Easter Egg eingebaut. Wir wissen ja, dass die Storm Trooper alle von Jango Fett abstammen. Dann guckt hier mal bei 2:42 …

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here