TEILEN

Lest Euch mal dieses gefälschte Schreiben des Landes Schleswig-Holstein durch. Ich musste einige Mal sogar lachen. Kaum zu glauben, dass das irgendwer für voll nimmt und sich beim Land S-H beschwert. Das Ding hat ja fast schon Comedy-Dimensionen. Aber in einer Zeit voller Querdenker und Aluhut-Träger sind wohl einige Menschen bereit, jeden noch so bescheuerten Quatsch zu glauben…



7 KOMMENTARE

  1. Ich glaube, an Erschießungen traut sich unser Politbüro noch nicht ran, alles andere ist inzwischen leider in der einen oder anderen Variante denkbar. Satire ist leider nur lustig, wenn sie die Realität deutlich überzeichnet. Dieser Entwurf ist dafür zu nah an der Realität dran. Gerade die Aufforderungen zur Denunziation und den Vorschlag von Knast für „Coronaleugner“ hat ja alles schon gegeben.

    • Jetzt mal ganz im Ernst: Du bist Jurist. Du kennst den Rechtsstaat aus eigener Erfahrung. Glaubst du wirklich, dass ein solch bizarrer Brief ansatzweise glaubwürdig ist, oder ist das hier bloß „Köder“? Hältst du die Tatsache, dass eine winzige Minderheit radikaler Quarantäneverweigerer auch zwangsweise vorübergehend eingesperrt werden kann (wie es bei z.B. der Tuberkulose seit Jahrzehnten getan wird), wirklich für ansatzweise mit dieser Absurdität vergleichbar?
      Kann ich nicht nachvollziehen.

      • Ganz im Ernst: der erste Absatz ist in der heutigen Zeit noch glaubwürdig. Soll heißen, dass ich einen solchen Aufruf zur Denunziation den heutigen Regierungen zutrauen würde. Insbesondere, wenn es Regierungen sind, die Gendersprech verwenden.

        Natürlich ist der Rest viel zu dick aufgetragen. Ich sage nur, dass es von irgendwelchen Schreihälsen ala Lauterbach & co. schon solch grandiose Ideen gegeben hat, Leute einzusperren, die nicht 100%ig parieren. Bis vor 32 Jahren hats das ja auf deutschem Grund auch noch gegeben. Klar sind das heute Gehirnfürze, und keine Bundes- oder Landesregierung würde das tatsächlich beschließen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here