TEILEN

Seit sie von ihrem Ehemann verlassen wurde, gibt es für Louise nichts wichtigeres als ihren Sohn. Eines Tages lernt sie einen netten Mann im Pub kennen, der sich wenig später als ihr neuer Chef herausstellt. Mit ihm beginnt sie eine gefährliche Affäre. Als sie sich zufällig mit dessen Ehefrau Adele anfreundet, beginnt für Louise ein gefährliches Spiel, in dem niemand das ist, was er zu sein scheint. Denn das Treffen mit Adele war sicherlich kein Zufall. (Via)

Nach längerer Zeit mal wieder eine Serien-Empfehlung vom ollen Krömer: Wir sind auf die Mini-Serie (Netflix) gekommen, weil meine Freundin das Buch gelesen hat. Ich mochte die sechs Folgen und fand auch das Ende (was allgemein viel kritisiert wurde) ganz okay. Es ist nicht die beste Serie aller Zeiten, aber es ist eine durchaus nette Abwechslung. Vor allem weil es ja aktuell nicht so viele gute, neue Serien gibt. Also schaut einfach mal rein!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



2 KOMMENTARE

  1. Eine Empfehlung an dich zurück:
    „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“

    Für unsere Generation „Pflicht“ und eine absolut packende Serie. Habe die 8 Folgen durchgesuchtet 🙂

    Lg Turbomoelli

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here