TEILEN

Sony kündigte heute offiziell die Kamera FX3 (Modell ILME-FX3) an. Sie vereint branchenführende Technologien aus dem Bereich der digitalen Kinoproduktion mit innovativen Funktionen der spiegellosen Alpha Kameras und ermöglicht Anwendern so eine breite Palette filmischer Ausdrucksmöglichkeiten. (Via)

Um auf die Frage in der Überschrift zurückzukommen: Kommt drauf an! Wenn Ihr bereits ne Sony A7S III habt, dann sicher nicht. Denn laut meinem Lieblings-Youtuber in dem Bereich (Gerald Undone) ist das quasi dieselbe Kamera in einem „anderen Gewand“. Alles, was hier in der Kamera an Technik steckt (inkl. dem Sensor) ist baugleich zur A7S III. Mit dem Unterschied, dass die FX3 aktuell (weil sie neu ist) noch ca. 500 Euro mehr kostet. Just sayin‘!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here