TEILEN

HBO Max ist mit seinen Marken rund um HBO und Warner Bros. zu einer wahren Content-Größe in den USA herangewachsen. Doch Deutschland und weitere europäische Märkte werden mit der globalen Strategie nicht bedient – zumindest bis 2025 […] Als Information wird jedoch angegeben, dass einige Inhalte von WarnerMedia bis 2025 auf den genannten Märkten von Sky lizenziert sind. Ob es somit vielleicht doch noch zu Nachverhandlungen kommt oder welche Inhalte dies betrifft, bleibt unklar. (Via)

Was für ein Mist. Da sind so viele geilen Serien und Filme dabei, die man mit HBO Max direkt nach der Veröffentlichung sehen könnte. Sky ist in Sachen Release zwar oft relativ schnell, allerdings gibt es da längst nicht alles. Außerdem wurde mein Sky-Abo bereits gekündigt und ich habe, wenn ich ehrlich bin, schlicht und einfach keinen Bock mehr auf den Laden…



7 KOMMENTARE

  1. Bin jetzt auch kein Riesenfan von Sky, aber brauchen wir wirklich noch mehr Streaminganbieter?! Da der Content ja häufig exklusiv ist, wären dann ja noch mehr Abos nötig.. wodurch bestimmt wieder mehr Leute auf illegale Angebote zurückgreifen würden.

    Natürlich kann man Abos auch mal nur für nen Monat reaktivieren, aber das ist halt schon etwas lästig und nicht jeder hat mit zunehmendem Alter noch die Zeit innerhalb von 1-2 Monaten alle relevanten Angebote eines Anbieters durchzusuchten.

  2. Die Abneigung gegen Sky kann ich nachvollziehen. Habe aus dem Grund nur noch Sky Ticket. Kannst dir da einfach nur Entertainment zu buchen für ca 6 Euro im Monat ohne nervigen Receiver. Die App ist zwar auch nicht die beste aber immerhin kann man so legal Sky / HBO Serien schauen.

  3. Das ist halt wie mit der Musikindustrie damals. Manche Unternehmen haben ganz offensichtlich einfach kein Interesse daran Geld zu verdienen weil sie statt dem interessierten Kunden ein vernünftiges Angebot zu machen diesem lieber Knüppel zwischen die Beine schmeißen.

    Dann braucht man sich aber auch nicht wundern, wenn der potentielle Kunde dann entsprechend reagiert und auf Quellen mit deutlich weniger Hürden zurückgreift. Und nachher ist dann das Geheule wieder groß.

    • Naja, die ganzen streaming Anbieter machen momentan keinen großen Reibach. War doch letztens hier auch als Blog Eintrag.

  4. Welche Möglichkeiten gibt es doch auf HBO Max zuzugreifen?
    VPN ja okay, aber wie kann ich das Problem mit der Bankkarte lösen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here