TEILEN

Die Kritik an der deutschen Impfkampagne war riesig. Der allgemeine Eindruck: Großbritannien, Israel und die USA sind vorgeprescht, Deutschland hinkte hinterher. Jetzt ändert sich dieses Bild, zumindest in den vergangenen Tagen. Zwischen dem 25. April und dem 2. Mai wurden in der Bundesrepublik mehr als 4,85 Millionen Impfdosen gegen das Coronavirus verabreicht – eine Rekordwoche. Im Sieben-Tage-Durchschnitt ist Deutschland an den Ländern vorbeigezogen, die in den vergangenen Monaten als Vorbilder für schnelles Impfen galten. (Via)

Gefühlt ist das endlich ein Licht am Ende des Tunnels: Bis Juni bekommen wir ja auch fast 50 Millionen Impfstoff-Dosen von Biontech geliefert. Jetzt sollte in Deutschland endlich was gehen. Bald wird auch die Priorisierung fallen und jeder, der will, wird sich impfen lassen können. Das sind doch gute Aussichten!



28 KOMMENTARE

  1. komisch, bei uns im Landkreis war das Impfzentrum aufgrund mangelnden Impfstofflieferungen zu bis zum 04. Mai

  2. Ich checke nicht… Was für Tests denn dann? Ich musste noch nicht einen Euro ausgeben für einen Corona Test. Wo muss Se3ek seine Tests selber zahlen? Vmtl einfach nur dummes Gelaber und geweine

    • Habe ich nie geschrieben, das war Tim. Kann den Kommentar auch nicht nachvollziehen, Arbeitgeber müssen ihren Mitarbeitern ja mittlerweile Tests anbieten. Vielleicht meint er zusätzliche, wenn er zum Friseur oder so will und das Kontingent für die Woche aufgebraucht hat, keine Ahnung.

  3. Kollegen wurden teilweise schon geimpft. Die sind zwischen 20 und 40 Jahre alt. Du brauchst nur Vitamin b und einen fadenscheinigen Grund.

    • Naja da Priogruppe 3 nur noch wenig mit dem Alter zutun hat, sagt das eigentlich nix aus.

      Ich bin 31 Jahre alt und war schon in Priogruppe 2 und habe sogar noch zwei Indikationen für Priogruppe 3.

      Man braucht keinen fadenscheinigen Grund, man braucht nur einen Grund in Gruppe 1, 2 oder 3 zu sein. Gibt eine Verordnung in der steht was drin ist und was nicht. Entweder ist man drin oder nicht. So einfach ist das.

      Ob die Gruppen so Sinn machen sei mal dahingestellt. Ich finde man hätte ganz anders priorisieren sollen, aber das hat die Politik nunmal so entschieden.

    • Vitamin B in der Zeit wo Dosen übrigblieben.
      Fadenscheiniger Grund?
      Ich hab Montag meinen Termin und bin 47. Mein fadenscheiniger Grund wurde vom Arzt attestiert.
      Es gibt sicherlich schwarze Schafe, aber diese Verallgemeinerung sollte man lassen.
      Wir können gerne tauschen.

      Da sich bei mir nicht wirklich was im Lockdown geändert hat, nimm Du doch meine Impfung und dafür aber auch meine fadenscheinigen Gründe. Ich könnte gut ohne meine chronischen Depressionen leben, ohne OSAS, ohne Hypertonie.
      Gerade Depressionen sieht man ja nicht. Sind ja nur Hirngespinste.

      Weißt Du, was Deine Kollegen so machen privat?
      Ich frag nur für ne frühere Kollegin, die ALLES hatte. Total süß, intelligent, schlagfertig…
      und irgendwann dann mal weg in der Geschlossenen wegen Depri mit suizidalen Autoaggressionen.

      Man kann Menschen nur vor den Kopf gucken.

  4. Ich habe leider auf der Arbeit feststellen müssen, das ich im Team die einzige Fachkraft war, die sich im März hat impfen lassen.
    Bei Masern gibt es, zumindest im Kita Bereich, mittlerweile Impfpflicht. So lang es das nicht auch für Covid 19 gibt, sehe ich das ganze leider nicht ganz so optimistisch.
    Aber es ist immerhin ein wichtiger Anfang und Schritt in die richtige Richtung!

  5. Ich habe wegen meinem Beruf vor knapp 2 Wochen den Einladungscode erhalten und mich direkt angemeldet, heute kam die SMS mit den Impfterminen. Der Erste ist im Juli und der Zweite Mitte August also selbst wenn jetzt bald die Priorisierung fällt wird es noch lange dauern bis wirklich jeder auch drankommt.

    • Stell dir mal vor einer bekommt im Juli Astra Zeneca. Der darf dann fast bis November warten um den vollen Impfschutz zu haben, wegen den beschissenen 3 Monaten Wartezeit zwischen den Dosen. Kein Wunder, dass den keiner will 😀

  6. Meine Mutti „67“ die ich online angemeldet habe und gleichzeitig beim Hausarzt, hat immer noch keinen Termin. Ich warte mal ab bis tatsächlich etwas passiert.

  7. Naja, das die Prio fällt ist derzeit eh egal, nicht genug Impfstoff. Bin in Prio 2 und hab noch keine.
    Aber ja es geht deutlich was, teilweise so schnell wie die USA und co, läuft inzwischen gut an.

  8. bin heute auch geimpft worden, 30 und kerngesund …..und nein nicht wegen berufsgruppe oder sonst etwas und mit biontech in einem impfzentrum.
    nicht wundern caps taste ist kaputt gegangen.

    • Schön das sowas zu klappen scheint, mein Vater ist an Krebs erkrankt und ich erhalte keine Impfung weil ich ihn ja nicht pflege…er hat keine mehr vor der Chemo bekommen. Ich darf ihn also nicht besuchen…wenn man sowas ließt würde man am liebsten direkt im Kanzleramt anrufen..

      • gebe ich dir recht, aber es gibt auch bundeslaender wo z.b. die enge kontaktperson geimpft werden darf und nicht nur die pflegeperson.
        ich sehe es selber kritisch, aber eine sache ich wäre so oder so geimpft worden da ich meine mutter z.b. pflege.
        ob ich das schreiben nun nicht bekommen haette und ueber den pflege weg gegangen waere ..es waere so oder so passiert.
        und ja es bleibt ungerecht.

      • Meine Mutter hat ohne scheiß ne Mail an Laumann geschickt (nrw) mit Laschet im cc. Denn meine Schwester ist sehr krank und war schon seit Wochen berechtigt, aber das impfzentrum hier hat es einfach nicht geschissen bekommen.
        Laumann hat nur mit ner standardmail geantwortet.
        Aber von Laschet kam eine persönliche Antwort mit dem Versprechen, dass er sich darum kümmern wird.
        Tatsächlich hat nichtmal eine Stunde später der Koordinator vom impfzentrum angerufen und sich entschuldigt.
        Meine Schwester und zwei pflegende Angehörige konnten dann sofort dahin.
        Es geschehen also noch Wunder.
        Ich drücke dir die Daumen und alles Gute für deinen Vater.

        • Danke für die netten Worte, vllt erreiche ich auf diesem Wege ja auch was, es ist schon echt scheiße seinen dad in der schwersten Phase seines Lebens alleine lassen zu müssen wenn er immer für einen da war.

          • diggah ich fühle mit dir und nicht wundern, wie gesagt das caps funktioniert nicht und das geschrieben kommt so noch beschissener rüber als sowieso schon.

          • Habe noch zwei Ideen für dich.
            Ein Freund von mir hat in einem Impfzentrum angefragt, ob sich auf ne Warteliste für Astra setzen könne (keinerlei prio, aber unter 60) und hat dann auch nach 3 Tagen einen Termin bekommen.
            Alternativ:
            Falls noch nicht geschehen würde ich an deiner Stelle deine Situation in Ruhe deinem Hausarzt erklären. Die haben da Spielraum für sowas.
            Allerdings sind die im Moment auch an ihren Belastungsgrenzen. Also Geduldig und freundlich bleiben.

        • Auch wenn es personalisiert war halte ich es für relativ unwahrscheinlich, dass Laschet die Zeit hat selbst zu antworten. Dafür wird er Mitarbeiter/innen haben, so bekommst du wenigstens eine Antwort. Und das Wichtigste ist, dass geholfen wurde, finde ich super.

          • Ja ich denke auch, dass es ein Mitarbeiter war. Hätte aber trotzdem nicht gedacht, dass man da etwas erreichen kann.

    • In NRW dauerts wohl noch, die sind noch mit Prio 2 dran 😀
      Und bei mir in der Stadt gibt’s noch nicht mal ne Resteliste, wo man sich draufsetzen lassen kann. Das dürfen nur Personen aus der aktuellen Gruppe…

      • Bin als Prio 3 in NRW vom Hausarzt geimpft worden letzte Woche. Ist regional und von Praxis zu Praxis unterschiedlich

  9. Das freut mich und ich hoffe das beste. Ich schaffe es aber nicht, mich wirklich optimistisch zu stimmen. Ich wünsche es mir natürlich nicht, aber das kann man immernoch verkacken.

    • Das werden sie verkacken, ich sehe jedenfalls ganz viele Leute um Sommer auf der Wiese grillen und ich darf zu Hause schimmeln weil meine Impfung für Oktober eingeplant wird. Aber arbeiten darf ich bestimmt jeden Tag weiterhin gehen und Tests aus eigener Tasche zahlen..Lockerungen für alle oder niemanden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here