TEILEN

Im Rahmen meiner 3D-Drucker-Reihe wage ich mich heute an mein erstes eigenes (größeres) Projekt: Einen Bisasam Blumentopf. Es ist erstaunlich, wie leicht und unkompliziert das alles funktioniert. In diesem Video zeige ich Euch alle Schritte und das grandiose Ergebnis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

4 KOMMENTARE

  1. Klein anfangen und hocharbeiten… es wird zur Sucht…
    3D Druck ist leicht nerdy, aber seine Kreativität kann man ausleben…und es macht jede Menge Spass ! No-Limits ist das beste Ziel 😉

    Ich habe mit einem Anycubic i3 Mega angefangen, dazu hat sich ein Artillery Sidewinder X1 und ein Elegoo Mars 2 Pro als Resindrucker mit der Zeit gesellt.

    Mit etwas Mühe und Fleiß ist man auch nicht auf das Bauvolumen reduziert.
    Erste Schritte im CAD und 3D Bearbeiten kommen da auch (Fusion 360 / Meshmixer)

    Die Drucke werden dann mit der Zeit automatisch größer, die Herausforderungen spannender…udn der Lerneffekt kommt auch automatisch.

    Momentan bin ich z.B. an einer Iron Man Figur im Maßstab 1:2 dran…
    Bearbeiten, Statik prüfen, Druckplan erstellen… und wenn man sieht wie es wächst… einfach nur motivierend.

    Das braucht man auch… weil das schleifen und die Oberflächenbehandlung wird wohl mehr Zeit in Anspruch nehmen als die Druckzeit momentan (ca.475h insgesamt) 😀

    Viel Spaß mit deinem Drucker Steve

  2. Ein Bisasam-Blumentopf war auch mit das erste was ich gedruckt habe. Die gehen von der Form her sehr gut und bereiten wenig Frust. Der WoW-Charakter meiner Frau kurz darauf war da schon schwieriger, besonders weil die Posen wenig 3D-Druck optimiert sind.

    PLA zieht die Feuchtigkeit aus der Luft und sollte schnell gesättigt sein. Ich hab PLA Drucke auch im Garten und die halten da sehr gut.

  3. Sieht sehr gut aus aber finde das orange nicht passend, grün würde er bestimmt noch besser aussehen. Trotzdem sehr cooles Video.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here