TEILEN

Y: The Last Man takes place in a post-apocalyptic world where a cataclysmic event has killed every mammal with a Y chromosome but for one man, Yorick Brown (Ben Schnetzer), and his pet monkey Ampersand.

Nachdem Hulu vor Kurzem bereits einen ersten Teaser zu ihrer kommenden Umsetzung des Comics Y: The Last Man veröffentlichte, folgte im Verlauf des gestrigen Abends nun auch endlich der erste vollwertige Trailer zu diesem Projekt. Dieses Video vermittelt den Zuschauern einen ersten Eindruck von dem Stil, den Charakteren und den Themen der Serie und ist für Leser der Comic-Vorlage besonders interessant. Schließlich kann man dadurch ungefähr abschätzen, wie stark sich das Ganze an die Vorlage hält.

Mir vermittelt der Trailer ein auf jeden Fall sehr gut zu der Vorlage passendes Bild. Der Fokus könnte zwar etwas von Yorick wegrücken und stärker auf den Nebencharakteren liegen, aber bei einer Adaption als Serie ist solch eine Abweichung zu erwarten. Daher habe ich nicht wirklich ein Problem damit, wenn die im Comic eher seltener auftauchenden Figuren etwas mehr im Rampenlicht stehen und die Auswirkungen in der Welt stärker thematisiert werden.

Ansonsten gehe ich davon aus, dass die Show entweder extrem gut oder extrem dumm sein wird. Der Comic bewegte sich teilweise an der Grenze und es könnte schwer für die Serienmacher werden den gleichen Weg zu gehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here