TEILEN

Um die auf Total War: Warhammer 3 wartenden Fans ein wenig über den Frust wegen der Verzögerung des Spiels hinwegzuhelfen, haben die Entwickler von Creative Assembly gestern überraschenderweise auch noch einen brandneuen Cinematic Trailer zu dem Spiel veröffentlicht. Dieser Trailer soll den Spielern die Region Grand Cathay ein wenig näher bringen, die die sechste und finale spielbare Fraktion für den Release des Titels darstellt. Diese Fraktion wurde recht stark von dem imperialen China inspiriert. Es gibt östliche Drachen, chinesische Laternen, Terracotta Krieger und ein System rund um Yin und Yang.

Was den Trailer selbst betrifft, so zeigt das Ganze eine Schlacht zwischen zwei Armeen von Total War Warhammer 3. Die verteidigenden Streitkräfte von Cathay werden dabei recht eindeutig von den Streitkräften der Chaosgötter angegriffen, die scheinbar unter der Kontrolle des Gottes Tzeentch stehen. Dabei zeigt die Schlacht eine Reihe von Monstern, Kriegern und Gerätschaften, deren Auftauchen im Trailer dafür spricht, dass es sich dabei um Einheiten der Fraktion im eigentlichen Spiel handelt. Am Ende des Trailers dürfen sich die Fans der Fraktion dann auch noch über das Auftauchen des Sturmdrachen Miao Ying freuen.

Far to the east, past the Dwarfen realms in the Worlds Edge Mountains and beyond even the Ogre Kingdoms, lies the mysterious Grand Cathay. It’s the largest nation in the Warhammer world, first mentioned all the way back in the second edition of Warhammer Fantasy Battles, but the armies of Grand Cathay have never appeared on stage before, as it were.  Until now. They’re storming onto the battlefield as one of the six main factions in the upcoming Total War: Warhammer III.  Storming, that is, in the most literal sense.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

3 KOMMENTARE

  1. Ist halt ein reiner Optiktrailer, gibt mir jetzt nicht so viel. Das Spiel ist optisch grandios, egal welche Fraktion es sieht einfach immer überragend aus. Die Leute die die Animationen für insbesondere die single entity Einheiten machen sind wahrscheinlich überarbeitet hoch 10, aber man sieht den Units die Liebe zum Spiel einfach an.

    Ich hoffe das sie Gameplay technisch die eine Sachen hin bekommen die mir fehlt um glücklich zu sein:Gute Belagerungsschlachten

    Belagerungen sind zur Zeit einfach scheiße. Dinge wie Belagerungswaffen auf Mauern/Türme stellen können und Mehrstufige Verteidigungen gab es schon in Total War, keine Ahnung warum das in Total Warhammer nicht drin sein sollte. Dazu noch ein bisschen Flavor wie z.B. Ethereals können durch Mauern gehen und stellen keine Leitern auf. Sollte auch nicht so schwer sein, einfach ne Hitbox um die Mauer und wenn die ein Ethereal berührt verschwindet er kurz und wird dann auf der anderen Seite der Hitbox platziert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here