TEILEN

Es ist Weihnachten… also fast. Und gefühlt es ist in den letzten Tagen und Wochen wieder ein bisschen ruhiger um den alten Krömer geworden. Das liegt sicher auch ein wenig an der aktuellen Streamingpause, die ich einlegen muss.

Trotzdem versuche ich hinter den Kulissen, die freigewordene Zeit hier für meinen Blog und potentielle neue Projekte zu nutzen. Hier mal ein kleine Übersicht, was in den nächsten Wochen bis zum Ende des Jahres so ansteht:

– Wenn Ihr mir auf Instagram folgt, werdet Ihr gestern Abend in einer Story gesehen haben, dass ich fleißig an einem „kleinen“ neuen Projekt arbeite. Ich habe den „freien“ Abend gestern genutzt und das Drehbuch für den ersten Teil komplett fertiggeschrieben. Ich muss nun in der kommenden Woche eine passende Location dafür finden und die nötigen Takes dafür filmen. Es kann also sein, dass relativ zeitnah (nächstes Wochenende?) der erste Teil erscheint.

– Morgen sind wir im Herrenspielzimmer in der üblichen „Sascha und Sascha“-Besetzung. Die Woche drauf (also am 19.12.) kommt Gaming-Urgestein Jörg Langer wieder zu uns in die Sendung. Ich freue mich sehr auf ihn, weil Jörg immer eine Menge zu erzählen hat und ich seine Meinung sehr schätze. Das könnte also wieder ein Highlight-Podcast werden, den Ihr nicht verpassen solltet.

– Wie jedes Jahr planen wir auch 2021 wieder ein (erfolgloses) Let’s Play für unsere Core-Community. Wir sind auf der Suche nach einem guten Koop-Spiel dafür. Mit dabei sind auf jeden Fall Marris und Paape – wobei Paape leider PC-Probleme hat. Es ist auch möglich, dass weitere Leute aus der Crew mitmischen. Habt Ihr eine gute Idee für ein Spiel, das wir zocken könnten? Dann postet es gerne in die Comments!


Anzeige

13 KOMMENTARE

    • Jo genau, Krömer, der null Erfahrung in Shootern und bekanntermaßen Motionsickness hat, spielt den kompetitiven Shooter R6Siege, welches sowieso schon eine extrem hohe Einstiegshürde hat. Da wird er einen heidenspaß haben, wenn die instant Headshots durch die Wände fliegen 😀
      Und BF ist auch einfach viel zu überladen und chaotisch für Leute die einfach keine Shooter spielen.

  1. Deep Rock Galactic, Lovers in a dangerous spacetime, Broforce, Unrailed, Factorio, For the king, Overcooked (1,2) oder Barotrauma sind alles Coop Spiele die ganz interessant sind.
    Auswahl gibt es glaub ich genug 🙂

    • DRG ist halt einfach ein mega Spiel!
      Habe es am Wochenende nach längerer Pause wieder angeworfen und es ist krass was alles verändert wurde.
      Aber ich befürchte dass das Spiel nichts für Krömi ist.
      For Karl!

Schreibe einen Kommentar zu Verderbaer Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here