TEILEN

Verdreifache die Kraft deines Mutes auf einer epischen Reise zur Rettung einer fantastischen Welt. Drei Außenseiter aus drei abgelegenen Gegenden – Chimi (der Schädelkrieger), Rico (der Hahnenzauberer) und Picchu (der Pumakrieger) – stehen Maya (der Adlerkriegerin) auf ihrer Mission zur Seite. Gemeinsam müssen sie versuchen, Fürst Mictlan (den Gott des Krieges) aufzuhalten und eine uralte Prophezeiung zu erfüllen. „Maya und die Drei“ läuft ab 22. Oktober exklusiv auf Netflix.

Ich habe die Serie (Tipp von der Community) gestern zu Ende geschaut und bin hellauf begeistert. Wenn Ihr was mit Animationsserien anfangen könnt, solltet Ihr einfach mal reinschauen. Es erinnerte mich ein wenig an Trollhunters, die ich auch sehr geliebt habe.

Fantastische Animations-Fantasyserie, in der es um den Kampf gegen alte Maya-Götter geht und um Freundschaft und Zusammenhalt. Ich weiß allerdings nicht, ob es schon was für die ganz Kleinen ist, weil teilweise auch gute Charaktere sterben. Offiziell freigegeben ist die Serie ab sieben Jahren.

Zu sehen bekommt Ihr die Serie bei Netflix. Es handelt sich dabei um eine Miniserie (also nur eine Staffel) mit neun Folgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here