TEILEN

Die zweite Staffel der Hype-Serie kündigte der Netflix-Co-Chef Ted Sarandos offiziell an, der auch als Chef über sämtliche Netflix-Inhalte verantwortlich zeichnet […] Aktuell sei die nächste Staffel in der Planung. Etwas dauern dürfte es also noch, bis die brutalen Spiele ums große Geld in die zweite Runde gehen. (Via)

„In Planung“ bedeutet, dass sie noch nicht mal mit dem Drehbuch geschweige denn mit dem Drehen angefangen haben. Von daher darf man mit der zweiten Staffel wohl nicht in naher Zukunft rechnen. Wenn ich spekulieren müsste, würde ich damit rechnen, dass sie Ende des Jahres mit dem Drehen anfangen und die zweite Staffel dann Mitte/Ende 2023 erscheint.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

3 KOMMENTARE

  1. Die Serie ist doch nur so gehyped weil durch die Pandemie Netflix in vielen Haushalten glüht, wie Samurai oben schon schrieb, alles schonmal dagewesen und teilweise viel besser, mich holen so Sachen wie Cube, Hunger Games oder Running Man weit aus mehr ab.

  2. Die Serie war ok, aber nichts was man nicht schon zig mal in Filmen wie Running Man oder Hunger Games gesehen hat. Selbst die „Twists“ waren nach wenigen Folgen schon massiv absehbar. Goldene Regel aller Serien/Filme: „Wenn ein Charakter nicht On-Screen stirbt, wird er nicht tot sein“. Und die ganze Story um den Cop war so unglaubwürdig… Fand jetzt nicht unbedingt dass man davon jetzt noch mehr braucht, aber es hat halt Millionen eingespielt

  3. Ach wenn ich sowas schon wieder lese…
    „Gleichzeitig deutete Netflix-Co-Chef Sarandos weitere Fortsetzungen an: »Das ›Squid Game‹-Universum hat gerade erst begonnen«. „

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here