TEILEN

Wie bereits in der vergangenen Woche angekündigt wurde, hat Amazon den gestern durchgeführten Super Bowl unter anderem dafür genutzt, um ein erstes richtiges Vorschauvideo zu ihrer kommenden Serie LotR: The Rings of Power zu veröffentlichen. Auch wenn viele wartende Fans auf einen richtigen Trailer hofften, so handelte es sich bei dem Video aber leider nur um einen kurzen Teaser. Das Vorschauvideo zeigt eine Reihe von unterschiedlichen Szenen aus der Show, die allerdings in keinen Zusammenhang zueinander stehen.

Auch wenn der Teaser somit noch kein allzu klares Bild von der Serie selbst vermittelt, so sind die gezeigten Szenen aber dennoch interessant. Wir sehen einige klassische Szenen rund um die Landschaft der Welt, mehrere Momente mit Galadriel, eine kurze Szene mit Zwergen, Númenor und die letzte Allianz zwischen Menschen und Elben. Die Serie scheint also wirklich die größten Ereignisse des zweiten Zeitalters abzudecken und viele interessante Momente zu zeigen.

Viele wartende Fans scheinen noch immer recht negativ auf die von Amazon produzierte Serie zu reagieren. Das Video hat zwar noch immer ein 4 zu 1 Verhältnis von Likes zu Dislikes, aber die Kommentare fallen durchaus kritisch aus. Dabei wiederholen die Leute oft einfach nur einige Worte von Tolkien, die scheinbar in ihren Augen die Situation recht gut beschreiben. Ich persönlich würde erst einmal abwarten und einen Blick auf die eigentliche Serie werfen.

“Evil cannot create anything new, they can only corrupt and ruin what good forces have invented or made.” – J. R. R. Tolkien

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Amazon Studios’ forthcoming series brings to screens for the very first time the heroic legends of the fabled Second Age of Middle-earth’s history. This epic drama is set thousands of years before the events of J.R.R. Tolkien’s The Hobbit and The Lord of the Rings, and will take viewers back to an era in which great powers were forged, kingdoms rose to glory and fell to ruin, unlikely heroes were tested, hope hung by the finest of threads, and the greatest villain that ever flowed from Tolkien’s pen threatened to cover all the world in darkness.

Beginning in a time of relative peace, the series follows an ensemble cast of characters, both familiar and new, as they confront the long-feared re-emergence of evil to Middle-earth. From the darkest depths of the Misty Mountains, to the majestic forests of the elf-capital of Lindon, to the breathtaking island kingdom of Númenor, to the furthest reaches of the map, these kingdoms and characters will carve out legacies that live on long after they are gone.


Anzeige

3 KOMMENTARE

  1. Puh das ist schon einigermaßen ernüchternd muss ich sagen.
    Ja in einer Serie muss nicht jeder Shot top notch sein, nur wenn man einen Teaser so ankündigt und präsentiert, soll er doch Interesse wecken, und repräsentieren für was da ne Milliarde versenkt wird.

    Allein der Galadriel Shot mit dem Messer in der Eiswand, der könnte so 1zu1 aus dem neuen Horizon Game sein. Das geht in der Serie ok, aber doch nicht im Teaser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here