TEILEN

Im Verlauf des heutigen Tages hat Disney überraschenderweise den ersten offiziellen Teaser Trailer zu dem kommenden Film „Avatar: The Way of Water“ auf YouTube veröffentlicht. Dieses Vorschauvideo wurde bereits vor Kurzem auf der CinemaCon gezeigt und es sollte eigentlich exklusiv für Kinovorstellungen von Doctor Strange 2 bestimmt sein. Scheinbar haben sich diese Pläne mittlerweile aber geändert, weshalb nun alle Fans einen Blick auf den Teaser werfen dürfen.

In seiner Laufzeit von 1.37 Minuten zeigt dieser Trailer den Zuschauern eine Reihe von interessanten Momenten. Man sieht die Hauptpersonen der Reihe, scheinbar ihre frisch aufgebaute Familie, einige neue Monster und die neuen Lebensorte für die Menschen und die Ureinwohner der Welt. Zusätzlich dazu präsentiert der Trailer den Fans einige wirklich hübsch aussehende Landschaften, die sich passend zu Namen des Films natürlich oft mit Wasser in der einen oder anderen Form beschäftigen. Auch die gezeigten neuen Lebewesen scheinen wohl im Meer zu leben.

Von einem Teaser Trailer erwarte ich mittlerweile eigentlich viele zusammenhanglose Geräusche und Szenen. Dieses Vorschauvideo zu „Avatar: The Way of Water“ ist in diesem Bereich deutlich besser. Das Video vermittelt einen recht guten Eindruck, wie viel Zeit zwischen den Filmen vergangen ist und in was für einer Position sich die Hauptcharaktere zu Beginn von Teil 2 befinden. Zusätzlich dazu ist das Wasser-Motiv sehr präsent und ich bin gespannt darauf zu sehen, welche Rolle dieses Element in dem Film spielt. Mir gefällt der Trailer auf jeden Fall.

Set more than a decade after the events of the first film, “Avatar: The Way of Water” begins to tell the story of the Sully family (Jake, Neytiri, and their kids), the trouble that follows them, the lengths they go to keep each other safe, the battles they fight to stay alive, and the tragedies they endure. Directed by James Cameron and produced by Cameron and Jon Landau, the film stars Zoe Saldana, Sam Worthington, Sigourney Weaver, Stephen Lang, Cliff Curtis, Joel David Moore, CCH Pounder, Edie Falco, Jemaine Clement and Kate Winslet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

7 KOMMENTARE

  1. Krass, ich hätte hier optisch deutlich mehr erwartet! Avatar hat damals ja neue Maßstäbe gesetzt was das CGI angeht bzw. zumindest ganz oben mitgespielt. Aber das im Trailer sieht zum Teil „gefühlt“ sogar schlechter aus als damals? Das meiste wirkt komplett unrealistisch. Wie ein CGI Videospieltrailer von 2010 oder so. Also was die technische Seite anbelangt bin ich jetzt auf den ersten Blick ganz schön enttäuscht.

  2. Zeitsprung in den Dezember gesucht! Die Welt von Avatar hat mich beim ersten Film fasziniert, und ich kann es nicht erwarten, dorthin zurückzukehren. Bin gehyped!

    • Ich habe im Kino gehockt und gewartet auf den Trailer und was habe ich bekommen? Eine 10 Minuten sneek peak zum neuen top gun Film. Was hab ich mich geärgert.

  3. Für mich ist das eigentlich schon ein echter Trailer. In diesem Fall sogar ein Trailer der richtig Lust auf den Film macht.
    So kann es bleiben, mehr Infos brauche ich nicht.

    • würde ich genau so sehen. ich glaub weitere schau ich mir einfac nicht an, sonst wird man doch nur entäuscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here