TEILEN

Wie Ihr ja durch diverse Hilferufe im Podcast vielleicht mitbekommen habt, lief der Sky Ticket-Nachfolger WOW bei mir nicht. Der WOW-Player stürzte immer kurz nach dem Starten bei mir ab. Mittlerweile weiß ich, dass dies an meiner Viren-Software lag. Wenn Ihr also auch Bitdefender nutzt, hier die Lösung des Problems:

– Öffne Bit Defender und klicke auf das Schildsymbol am linken Rand mit der Bezeichnung „Schutz“

– Scrolle hoch und wähle oben rechts die Rubrik „Erweiterte Gefahrenabwehr“ aus, in dem du auf „Öffnen“ klickst.

– Der Reiter „Einstellungen“ ist automatisch ausgewählt. Deaktiviere hier die erste Funktion „Erweiterte Gefahrenabwehr“

– Du kannst jetzt im Browser deinen Inhalt direkt starten. Du musst die Seite nicht neu laden.

Bei mir hat das das Problem gelöst. Jetzt kann ich endlich Werder auch am PC gucken.


Anzeige

9 KOMMENTARE

  1. Bei mir stürzt das ganze immer ab, sprich Laptop schaltet sich aus.
    Leider hab ich bisher irgendwie nicht rausgefunden, welche System-Vorraussetzungen der Player braucht. Könnte ja daran liegen.
    Bin mir in dem Fall nur nicht sicher, ob ich mir nen neuen Lapi kaufe oder auf die 7,99 für Sky einfach nen Häufchen lege.

  2. Wieso eigentlich noch bitdefender?

    Nach allem was man so liest ist der normale Windows virenschutz mehr als ausreichend.

    … und man hat nicht das Problem, dass dieser toxische bitdefender (eigentlich selbst ein virus) einem das ganze System zerrockt…

    • Bitdefender ist weder toxisch noch zerrockt es dein System. Ob du ein 3rd Party Antivirenschutz brauchst oder nicht, ist natürlich dir überlassen.
      Dazu ist aber zu auch zu sagen, dass Cyberangriffe in den letzten Jahren massiv zugenommen haben. Ich kenne mehrere Leute, die dem zum Opfer gefallen sind.

      Ich empfehle dir mal auf Youtube Kanälen wie z.B. „The PC Security Channel“, in dem Antivirenlösungen gegen echte Viren getestet werden. Dazu ist vor allem das aktuelle „Windows Defender vs Ransomware 2022“-Video interessant.

    • frag ich mich auch immer, seit 14 jahren mit dem windowszeug unterwegs (oder zumindest seit windows7), bisher nie probleme gehabt. und damit mein ich nie. nicht nur weniger sondern nie.
      wenn man einfach nicht jeden müll aufruft dem einen freunde zuschicken, null problem.
      dazu noch für den browsern no-script und ublock origin, fertig ist die laube.

      merke: bester virenschutzt sitzt vor der tastatur.

  3. Wenn man auf die erweiterte Gefahrenabwehr nicht verzichten will:
    2 Felder weiter unten gibt es Ausnahmen verwalten -> Ausnahme hinzufügen -> URL für sky/den Player eingeben -> für erweiterte Gefahrenabwehr aktivieren -> speichern

    Hab jetzt nicht getestet, ob das auch 100% funktioniert, da ich kein Sky habe, aber das müsste den gleichen Effekt haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here