TEILEN

Despite Diablo 4 being in development for many years now, there has only been a limited amount of gameplay footage developer Blizzard has released. Now, a brand new leak has hit the internet showing off the largest amount of uninterrupted gameplay footage of Diablo 4 ever seen before. (via)

Auch wenn sich Diablo 4 schon seit einiger Zeit in der Entwicklung befindet und Blizzard regelmäßig Updates veröffentlicht, so gab es bisher aber recht wenig tatsächliches Gameplay zu sehen. Dieser Umstand hat sich heute durch ein weiteres unerwartetes Leak zu dem Spiel geändert. Dieses Leak besteht dabei dann aus zwei im Internet aufgetauchten Videos, die insgesamt 43 Minuten an Material zu dem Spiel zeigen.

Diese Videos stammen dabei dann aus dem Family&Friends-Test des Spiels. Scheinbar hat ein in diese Testphase eingeladener Spieler die unfertige Version von Diablo 4 über Discord gestreamt, sodass einige seiner Freunde einen Blick auf das Spiel werfen konnten. Eine dieser Personen nahm die Präsentation auf und stellte die Videos kurz darauf ins Internet. Solch ein Verhalten ist natürlich nicht erlaubt und der verantwortliche Spieler wird vermutlich trotz der veränderten Stimme ausfindig gemacht werden.

Was die Videos selbst betrifft, so zeigt das 38 Minuten lange erste Video beinahe nur Gameplay aus Diablo 4. Man sieht einen Barbaren, der durch die Spielwelt reist und dabei viele seiner unterschiedlichen Fähigkeiten präsentiert. Nebenbei schließt der Held einige der Quests des Spiels ab und er geht bestimmte Bereiche des Talentbaums durch. Fans der Klasse erhalten dadurch einen guten Eindruck in den Barbaren und alle anderen Spieler dürfen das Gameplay betrachten.

Das kürzere 5 Minuten lang laufende zweite geleakte Video beinhaltet eine kurze Präsentation des Shops von Diablo 4. Zuschauer dürfen einen Blick auf diesen Store und die dort angebotenen Waren werfen. Das Ganze ist keine wirkliche Überraschung, weil man im Grunde nur sieht, wie kosmetische Dinge und Reittiere für die Premium-Währung des Spiels angeboten werden. Danach gibt es dann noch einige Minuten mit noch mehr Gameplay.

Dieses Leak ist extrem umfangreich und vermutlich sehr interessant für viele Fans. Gleichzeitig muss man damit rechnen, dass Blizzard recht schnell dagegen vorgehen wird. Wer sich das geleakte Bildmaterial also ansehen möchte, der sollte nicht zu lange damit warten. Ansonsten könnte es schwer werden, diese Aufnahmen im Netz zu finden.

Unter diesem Link findet ihr die beiden Videos.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.redditmedia.com zu laden.

Inhalt laden


Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here