TEILEN

Every big journey begins with a single step! 🌄 Take a peek at some of the adventure you’ll find through the open world of Paldea!

Am 18. November 2022 wird Nintendo mit Pokémon Scarlet & Violet die nächste Generation dieser beliebten Spielereihe einleiten. Diese zwei kommenden Titel werden eine Reihe von interessanten Neuerungen mit sich bringen. Neben den üblichen neuen Pokémon und einer neuen Mechanik für Entwicklungen gehört dazu auch eine überraschend hohe Anzahl von Inhalten, die von der bisher etablierten Formel des Spiels abweicht und Spielern eine neue Erfahrung bietet.

Um die Fans von Pokémon auf diese Neuerungen vorzubereiten, hat Nintendo gestern Abend ein umfangreiches neues Vorschauvideo zu Pokémon Scarlet & Violet veröffentlicht. Dieses neue Video geht noch einmal viele der Features dieser Spiele durch und liefert den Fans dadurch eine Reihe von Details zu den Mechaniken der Titel. Das Video besitzt dabei dann eine Länge von satten 14 Minuten, was weit über der durchschnittlichen Laufzeit für einen simplen Trailer liegt.

Was die Inhalte des Videos betrifft, so steht das Terrastilizing stark im Fokus der Präsentation. Dabei handelt es sich um eine neue Mechanik zum Entwickeln in Kämpfen, die sich von ähnlichen Features der Vergangenheit unterscheidet. Durch diese Funktion erhält ein Pokémon einen neuen Typ und Zugriff auf neue passende Fähigkeiten oder passive Boni. Insgesamt gibt es 18 verschiedene Terra-Typen, wodurch eine Reihe von neuen kreativen Taktiken und Spielweisen entstehen sollten. Das Video erklärt recht gut, wie das Ganze funktioniert und wie man Pokémon mit diesen Typen erhält.

Eine weitere im Trailer angesprochene Funktion ist das neue Let’s Go Feature. Dadurch kann man seinem Pokémon in der offenen Spielwelt einen Befehl geben und das Pokémon bewegt sich dann in die jeweilige Richtung. Wenn es ein Item findet, dann sammelt es das automatisch ein. Sollte es auf ein anderes wildes Pokémon stoßen, startet interessanterweise ein automatisch ablaufender Kampf. Dadurch wird das Grinden etwas angenehmer und simpler für die Spieler gestaltet. Durch diese Kämpfe sammeln die Pokémon neben EXP auch noch neue Ressourcen. Die Spieler können mit diesen Ressourcen scheinbar TMs herstellen, die ihren Pokémon neue Angriffe beibringen. Diese Funktion stärkt die RPG-Elemente des Spiels und sie passt gut zu der von den Titeln angestrebten Open-World-Mechanik.

Weitere in dem Video angesprochene Aspekte der zwei neuen Spiele sind die in der Welt vorhandenen Trainer, das überarbeitete Camp für die eigenen Pokémon, die Mini-Map des Spiels, ein aufgewerteter Pokedex, ein Foto-Modus, das Abschließen von Herausforderungen und der Kampf gegen Arenaleiter. Das Video ist also perfekt für alle Fans, die vor dem Release einen groben Überblick über alle Neuerungen erhalten möchten.

Der letzte wichtige Aspekt des Trailers läuft für viele Fans vermutlich darauf hinaus, dass ein neues Pokémon enthüllt wird. Dabei handelt es sich um den neuen Normal/Psychic Typ Farigiraf. Dieses interessant aussehende Wesen entwickelt sich wohl aus Girafirig, welches bereits seit der zweiten Generation im Spiel vorhanden ist und bisher noch keine Entwicklung durchführen konnte. Farigiraf ist im Grunde eine größere und orange eingefärbte Variante von Girafirig, die den Schwanz des Pokémon als eine Art von Helm verwendet.

Ich persönlich freue mich sehr auf diese beiden kommenden Spiele. Meine Vorfreude war sogar groß genug, um mich von meiner Regel gegen Vorbestellungen abzubringen und Scarlet im Vorverkauf zu erwerben. Diese Version ist eindeutig überlegen und sollte daher hauptsächlich genutzt werden =)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here