Politik

Start Politik

ProSieben Newstime kritisiert FORTNITE!

Klopf, klopf! Ich bin's das Jahr 2000, ich hätte gerne meine Anti-Gaming-Parolen zurück! Geht die Scheiße jetzt doch wieder los? Warum auf einmal? Ist...

Games for Change kontert US-Präsident Trump mit eigenem Video

Die Organisation Games for Change konterte in dieser Woche den US-Präsidenten Donald Trump mit einem eigenen Video über Spiele. Der Zusammenschnitt zeigt mit Szenen...

Overwatch: eSport-Profi entschuldigt sich für homophoben Fluch

Der Overwatch-Profi Timo Kettunen, auch bekannt als Taimou, spielt in der Overwatch League für die Dallas Fuel. Im Rahmen eines Streams hatte er kürzlich...

Dorothee Bär: “Auf Twitter sind nur Politiker, Journalisten und Psychopathen”

Die künftige Staatsministerin für Digitales will das Kanzleramt öffnen für „Menschen mit Ideen“ – und einen Thinktank für Jugendliche aufbauen. Dorothee Bär widerspricht der...

USA – Weißes Haus will mit Video zeigen, wie brutal Spiele sein können

Auf YouTube zeigt das Weiße Haus aktuell ein unkommentiertes und nicht gelistetes Video mit einer Montage brutaler Momente aus Videospielen. Okay, es geht also mal...

USA verhängen Strafzölle auf Stahl und Aluminium

Die USA verhängen wie angekündigt Strafzölle auf Stahl und Aluminium Die EU hatte für den Fall der Verhängung von Strafzöllen Vergeltungsmaßnahmen ins Spiel...

Heiko Maas soll neuer Außenminister werden

Die endgültige Ministerliste der SPD für das neue Kabinett soll erst am Freitag veröffentlicht, doch bereits jetzt dringen Details nach außen. Der derzeit geschäftsführende...

Twitch – Neue Regeln ab heute zu Kleidung, Vorbildrolle und Benehmen außerhalb von Streams

Zum 05. März führt Twitch erweiterte Regeln für Streamer ein. Im Detail geht es um die Vorbildrolle und dem Kampf gegen toxische Inhalte, das...

Wie China “bessere Menschen” erschaffen will

China will bis 2020 ein Punktesystem einführen, um seine Bürger umfassend zu bewerten. Die Noten entscheiden, ob jemand einen Job bekommt oder mit dem...

Genderwahn: Frauenbeauftragte der Bundesregierung will Nationalhymne ändern

Einigkeit und Recht und Freiheit – das darf bleiben. Aber an zwei Stellen der deutschen Nationalhymne will die Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te des Bun­des­fa­mi­li­en­mi­nis­te­ri­ums, Kris­tin Ro­se-Möh­ring, den...