TEILEN

Gestern Nacht auf der E3 von Microsoft vorgestellt. Toppt wohl alles, was es momentan auf dem Markt gibt. Mal schauen, was uns die E3 noch so bringt.

Auf der Pressekonferenz anlässlich der am Dienstag beginnenden Spielemesse E3 in Los Angeles hat Microsoft die kommende 3D-Kamera für die Xbox 360 offiziell vorgestellt. Die Kamera hört derzeit noch auf den Namen “Project Natal”, der sich aber bis zur Veröffentlichung voraussichtlich noch ändern wird. Das von 3DVSystems entwickelte System erkennt Körperbewegungen des Spielers äußerst exakt in allen Richtungen, so dass die Software sie in Bewegungen eines Avatars umsetzen kann und Spiele ohne Controller ermöglicht. Dazu wurde die RGB-Kamera mit einem zusätzlichen Infrarot-Projektor und einem monochromen CMOS-Sensor ausgerüstet, der die Tiefeninformationen registriert. Ein Multi-Array-Mikrofon soll mehrer Stimmen im Raum identifizieren und freie Sprache erkennen können. “Der nächste Schritt, den wir in der Welt der interaktiven Unterhaltung gehen müssen, ist, die Controller verschwinden zu lassen”, meinte Regisseur Steven Spielberg. Dies werde mit der Natal-Kamera erstmals möglich.

–> Heise Online

TEILEN
Vorheriger ArtikelMy Aion?
Nächster ArtikelMehr E3

73 KOMMENTARE

  1. Naja also ich habe da so meine Gedanken, klar das wird kommen, ja, aber ich frage mich so dinge wie: “Wieso hat der Scaner nicht die Finger des Jungen mit gescand?”
    oder “Wie soll das denn mit geradeau laufen funktionieren? ich meine man würde gegen das teil laufen und wenn man auf der stelle läuft müsste das teil das auch als “auf der stelle laufen registrieren” ” Naja, shopping tool ist ja ganz cool. (Nein ich bin kein Mädchen.) Ich finde es doof in den laden zu gehen, nicht zu wissen wo die abteilung für “coole sachen” ist und dann auchnoch nach dem kauf zuhause wenn man es seinen älteren Brüdern vorstellt zu hören, das das total scheiße aussieht. und zudem: Ich gehöre zu den 75% der Männer, welche es leid sind mit Frau/Freundin shoppen zu gehen.

  2. Jo, es sieht ja wirklich sehr schick aus. Ich habe absolut keine Ahnung, habe mit beiden Konsolen jeweils weniger als einen Tag verbracht.. also kA.. Ich habe dafür sowhl X-Box und PS2 langezeit gespielt und finde die X-Box persönlich besser, was aber auch an den 2 unterschiedlichen Erscheinungsterminen liegen könnte.
    Warum kann man nicht einfach alle Konsolen normen!? :'( Ich weiß das es unrealistisch ist.. Lasst mich träumen!

  3. bei dem skater sieht man ganz deutlich, dass er die bewgung des ‘videos’ einstudiert und synconisiert hat!
    ansonsten ist es wiedereinmal nur 2D…
    da die optischen sensoren kein opjektiv haben schätz ich mal, das man die ‘eingabe’ enfernung einstellen kann.
    was mich eher begeistert ist die spracherkennung.
    würde man die optische erkennung etwas genauer machen könnte ich mir höchstens vorstellen, dass man so tastatur und maus ablöst.

  4. Wie ich diese realistischen Werbespots liebe. Schon beim Wii! ARGH!! Vorallem meint dann jeder, der es zum ersten Mal benutzt, die Bewegungen nachzuahmen. (Kennt ihr die Wii Werbung in der Tennis gespielt wird?)

    Tolle Technik, aber wer will so albern vorm TV rumhampeln? Vorallem der “Reifenwechsel”, total lächerliche Bewegungen und dazu noch dieses Grinsen im Gesicht. Vorallem den ganzen Spot über … “oooh wir haben SOVIEL Spaß” (oder “zum Glück werden wir mit Drogen bezahlt”)
    Am besten hat mir die Szene mit der Klamottenauswahl gefallen. “I LOVE IT”. Wenn das mal kein Argument ist sich so ‘n Ding zuzulegen.

    Hoffe die lassen sich da noch was ordentliches einfallen, um es auch sinnvoll zu nutzen. Ordentlich im Sinne von, den Controller sinnvoll zu ersetzen, ohne einen Muskelkater nachm zocken zu haben.

  5. Sony hat kaum Exklusivtitel und verlieren sogar immer mehr Serien die eigentlich immer zur PS gehört haben.

    Ich hab sowohl Xbox als auch PS3 und im Endeffekt nutze ich die 360 wesentlich mehr. Und mit P:N ownt sie 360 sowieso alles weg, das ist einfach ein absolutes Hammer-Feature, da kann man sagen was man will.

  6. Hahahaha ich stell mir grad Super Mario vor xD Man hüpft die ganze zeit durch die gegend xD. Naja aber bei Renspielen oder Fusballspielen kann man schlecht die Geschwindigkeit einstellen oder was?

  7. Ich halte das ganze für höhst bedenklich, wenn man soetwas machen will wie ein Rennspiel oder viellicht irgendein Boxspiel dann ist das in Ordnung.
    Aber ich glaube das viele Spiele auch alleine auf dem Konzept basieren etwas zu machen was man NICHT im normalen Leben machen kann. Wie soll so ein Shooter funktionieren? Oder ein ganzes MMO? Allein durch diese Kamera und die Bewegungsübertragung wird schon viel Speicher verbraucht, das schafft kein Server. Bis es soweit ist das man Spiele ohne Kontroller auch ganz (!) entspannt (!) spielen kann braucht es wahrscheinlich noch ein bisschen.
    Das Projekt wird wahrscheinlich Erfolg haben, aber die richtigen Hardcoregamer die auch mal länger als eine Stunde vor der Konsole sitzen werden das nach einiger Zeit als viel zu anstrengend abtun.

    Hat Microsoft denn auch daran gedacht das nicht jede Familie so eine riesige Wohnung hat?
    Die Ära der Kontroller hat noch lange nicht ihr Ende gefunden, und wenn doch… meine Tastatur bleibt mir immer treu.

    Mfg Mond

  8. das problem wird sein das es nur als party game zubehör enden wird, da ich nirgend eine option sehe halo 4 drauf spielen zu können oder andere spiele die ein wenig mehr erfordern als reine rumgezappel vor der heimischen flimmerkiste. zwar ist die technologie seit der wii mote WIEder ein bisschen näher an ein holodeck ran gekommen, ABER wenn uns den weg bis dahin anschaun sehen wir wir müssten noch zichtausende soclher inovationen in einem zeitraum von 5 jahren haben, um sowas überahupt erleben zukönnen. doch virtuelle realität wie wir sie uns erhoffen wird wohl ers möglichsein wenn wir nur alt und grau sind.

  9. Wenn das wirklich alles so klappt wie das Video es verspricht, werd ich ernsthaft überlegen auf XBox umzusteigen 😉
    Egal was dann für Kosten auf mich zukommen… Das ist ja mal sowas von Hammer!!

    Naja wie schon gesagt erst mal gucken obs klappt

  10. Naja wie Eyetoy nur noch ne Nummer toller…
    kann mit so teilen bei dem die Steuerung im Vordergrund steht und das Spiel erst an 2ter Stelle kommt iwie nichts anfangen.

    Die Spiele zu sowas werden irgendwie immer sehr schnell öde, dieses Ballgekicke und Rennen fahren mag am anfang ganz lustig sein aber nach ner Weile will man nen gutes Spiel und ned nur ne gute Steuerung.

    Wenns Crysis 2 mit der Steuerung geben würde wär ich allerdings dabei… maximum Speed ^^

  11. Wenn die Entwickung so weiter geht wird die Barriere zwischen Realität und Fiktion für einige bald in sich zusammen klappen – Ohne weiter da drauf einzugehen…dass macht mir angst.

  12. Naja einen HD Fernseher wird bald ja nichts besonderes im Wohnzimmer sein. Es gibt ja meines wissen nicht mal mehr none HD TV´s zu kaufen. Und der Preis einer XBox ist ja schon ziemlich niedrig und wird auch noch weiter sinken genau wie es bei der Cam sein wird. evtl wird man beides als Bundle preiswert werhalten können. Und wenn man nicht den besten TV möchte bekommt man das alles bestimmt so um die 600 ocken (was für einen PC allein ja bei manchen gamern en witz währe)

  13. Ich denke mal das der Trent dazu geht ohne Kontroller zu spielen und das aus verschiedenen Punkten passiert. Man ist quasi selbst im Spiel und muss keine Knöpfe drücken und die Spiele werden realistischer. Auch ein Punkt ist warscheinlich das sich die Leute eben bewegen und nicht Faul auf dem Sofa sitzen. Ich denke je mehr es von diesen Spielen gibt, umso weniger dicke Leute wird es geben und wir Gamer verlieren endlich mal den ruf das wir alle Fett und hässlich sind.

  14. Vielleicht ist das für Leute gedacht, die genau DAS wollen, was du beschrieben hast?

    Also wenn das alles so funktioniert, wie vorgestellt, dann wird es meiner Meinung nach, richtig, richtig, krass!

  15. nach dem momentanen stand der technik einfach unmöglich ….

    Das eincanncen von dem Skateboard … das erkennen von stimmen….

    naja ir müssen bedenken das microsoft am hebel sitzt und einfach mal ein paar millionen springen lassen kann um den stand der technik auf das level von 2020 zu bringen^^

  16. Das ganze ist doch nur eine Weiterentwicklung der EyeToy Kamera.
    Das das ganze aber sogut läuft wie in den Videos dargestellt, bezweifele ich!
    Und wenn man Abends im dunkel Spielen will, klappt es eh nicht..das man gut ausgeleuchtet sein muss um von der Kamera erkannt zu werden. Nunja..schauen wir mal was damit wird.

  17. WiiMote > Natal. Mit nem Controller in der Hand ist spasstisches rumgefuchtel ja noch irgendwie zu rechtfertigen, aber hilflos vorm TV stehen und rumzappeln eher eine Lachnummer als alles andere. Das es trotzdem 5 Minuten Spaß machen kann geb ich aber zu.

  18. Halte davon absolut nix. Meine Wii gammelt hier schon im Schrank rum, weil ich einfach kein Bock hab irgendwelche hektischen Bewegungen beim Zocken zu machen.

    Ich will mich gechillt innen Sessel hocken und nur meine Finger/Hände etwas bewegen. Nach einem harten Arbeitstag hab ich echt kein Bock in der Luft rumzutreten wenn ich Tekken spiele oder sowas.

    Können wir nicht diese ganze Rumfuchtel Scheiße überspringen und direkt unser Bewusstsein wie bei Matrix in einen Computer laden ? Da wäre ich dann wieder dabei.

    Außerdem möcht ich beim zocken auch mal mit Kumpels quatschen können bzw. etwas gestikulieren können.

  19. Das.. ist.. geil!

    Wenn das nicht für den PC rauskommt oder für eine andere Konsole, werde ich es mir holen samt X-Box.. oder fall shalt iwann die nächste Konsolen-Generation rauskommt. Wenn sowas nicht in Richtung pc rauskommt steht für mich fest: ich werde wieder ein Konsolero.

    Ich bin mal gespannt ob sich ein Herr Stevinho sich eine weitere Konsole zulegt, wo er doch die Wii und die PS3 hat. Mir wäre es fast soviel wert. nur leider habe ich gehört, das die X-Box im verlgeich zur PS3 sonst nicht viel zu bieten hat, aber wer weiß…

    Boar da kann ich ja endlich vernünftigen Sport innen betreiben, ohne mit dem Controller die Einrichtung zu zerlegen. Cool!

  20. Was mir gut gefallen hat, war die Chuck Norris Anspielung. Die restliche Geschichte halte ich erstmal für übertrieben (technische Möglichkeiten), und wie es schon gesagt wurde: Wenn ich schon ohne Controller spielen kann, warum spiele ich dann überhaupt noch an der Konsole?
    Mir persönlich reicht es ab und zu an der Wii zu spielen, die Steuerung kann da schon schwer genug sein 😀

  21. Sieht sehr interessant aus.Aber hat Steven Spielberg nicht vor kurzem erst das Ende der Konsolen angekündigt?

  22. Verdammt, ich muss definitiv im Lotto gewinnen :D:D
    Also wenn das wirklich so funktioniert….. das wär schon geil. Tekken in 3D, das wär was *träum* oder natürlich WoW, dafür würd ich glatt wieder anfangen mit Spielen xDD
    Aber wie gesagt, erstmal der Lotto-Gewinn 🙁

  23. du hast sowas von recht….
    Viele Leute zocken doch auch um sich zu entspannen…
    den ganzen mist kann ich auch draussen machen und da machts wesentlich mehr spaß.

    Die Wii nervt mich persönlich auch, auf Partys is das Ding derbe geil aber sp privat als einzelner Spieler kann ich nichts mit Anfangen da hohl ich lieber mein alten Snes oder meine PS 2 oder 3 raus…

    Ich bin da sehr skeptisch, und Herr Spielberg soll mal schön seine Filme weiterproduzieren und sich aus dem Konsolengeschäft zurück ziehen. Altbewährtes bleibt gut ich will nen Controller und net so nen mist ^^

  24. I wet my Pants, dude..!
    Wenn das wirklich so funktionieren sollte wie das dort gezeigt wird, wird es sehr.. sehr teuer werden. Das wäre der nächste Schritt der Spieleentwicklung die nicht nur dort dann Nutzen finden würde. Das würde wohl so ziemlich alles verändern.
    Holodeck wir kommen!

  25. MGS – Rising wurde schon angekündigt. Übrigens für die Xbox, womit Sony nach Final Fantasy etc. das nächste exklusive Zugpferd verloren hat. Man kann sagen was man will, aber die Xbox scheint klarer Sieger dieser Generation zu sein. Denn jetzt wird auch die Wii mit ihrem Controller ziemlich in den Sack getreten …

  26. Also mich hat das nicht so überzeugt, mal ganz davon abgesehen dass die Versuchspersonen genau wussten wo sie und wie sie sich hinstellen mussten.Und man weiß auch nicht wie das mit Licht ist,ob das Ding einen wirklich immer erkennt.Abwarten.

  27. Also wenn das echt so funktioniert wie vorgestellt,das wäre das echt ne inovation.EyeToy war schon mal sowas in der Art wurde aber irgtwann zu einseitig.
    Die Optionen die man hat wenn die technik funktioniert wre nen knaller.

  28. also das zweite Video is ja die absolute Märchenstunde, man sieht direkt, dass die Steuerung total unpräzise ist und damit will man Formel 1 fahren? Seh ich nicht. Es ist ein netter Spot, aber glauben werde ich ihm erst, wenn ich es sehe.

  29. Klingt ein wenig nach einer Wii und Eye Toy mischung oO
    Ich glaube zwar nicht,dass es langlebig großen Erfolg hat…

  30. weiß jemand schon wann das ungefähr rauskommt, oder viele jahre es noch dauert?^^
    find das auf jeden fall genial, besonders fifa 🙂

  31. mhh..ehrlich gesagt sehe ich jetzt nicht so die “ultimative” neuerung. Das gibt es doch auch schon mit der eyetoy, oder irre ich?…

  32. Naja, es buggt ein wenig rum weil es nicht damit klarkommt das man sein Bein auch nach hinten ausstrecken kann…

  33. genial. ich bereue das ich mir ne wii gekauft hab und keine 360 XD
    ich denk mal das wird ähnlich laufen wie bei der wii. die inferotstrahlen nehmen die bewegung war und proiziren sie dann ins spiel

  34. Sowas habe ich mir schon längst mal “gewünscht”! Der SPieler ist viel aktiver im geschehen und somit ist das Game auch Intensiver! Da es erst der anfang ist denke ich, wird das in Zukunft richtig geil! Das Kampfspiel sah ja mal echt cool aus und ne steigerung in andere Gerne ist allemal drin!

    mfg

  35. also ich denke, es kann gerade die steuerungsmöglichkeiten für verschiedene genre auf konsolen revolutionieren.. Ego-Shooter, RTS würden ein völlig neues spielerlebnis bieten.

    was mir aber gerade beim trailer sauer aufstößt sind die ganzen kleinen logikfehler, die mir irgendwie sagen “das ist nicht ausgereift”. Der Scannvorgang vom Board z.b. Wieso sind da nicht die hände auf der unterseite zu sehen? Wie gibt die Frau im Rennspiel gas? Will Natal wirklich so sensible fußbewegungn wahrnehmen? Was macht der junge, wenn er am fernsehr angekommen ist? ist das level mit seinem dinosaurier dann vorbei?

    Das E3 Video überzeugt schon mehr. Erstaunlich wie exakt die figuren die aktionen der personen nacharmen. Beim malen z.b. das zupfen am shirt etc.

    Finds aber komisch, dass früher alle über die wii steuerung gemault haben. Man würde sowas ja nicht brauchen. Kommt etwas vergleichbares allerdings von Microsoft hört man kaum negative stimmen. Schon merkwürdig.. :/

  36. Die idee ist ja cool, nur ist das nichts für leute die einen kleinen Wohnzimmer haben. Auch die Umsetzung stelle ich mir sehr schwer vor. ABER wenn die das wirklich fehlerfrei und gut hinkriegen dann hat man das problem das die Kinder sich einfacher fit halten können.

  37. hmm ich bin da erstmal skeptisch. ich weiß noch wie die eye toy kamera rumgespackt hat, wenn die lichtverhältnisse nicht absolut optimal waren, sie nicht auf den zentimeter genau ausgerichtet war oder plötzlich irgendwelche fehler aufgenommen hat. wenn das später so läuft wie in dem video ziehe ich meinen hut vor den entwicklern und werd mir das ding auf jedenfall zulegen. …aber dafür müssen sie das erstmal so hinbekommen.
    bin gespannt was die E3 noch so bringt, ich hoffe auf eine gewohnt kompetente berichterstattung, steve 😉

  38. omg also ich hab ja auch ne xbox und das im 2ten vid vorgestellte Skate 2 Spiel und ich kann euch sagen wenn das mit der cam wirklich so 1 zu 1 umgesetzt wird hat man so massiven spiel spass
    das spiel an sich ist schon wirklich sehr realistisch weil man zb zum “springen” nicht einfach nur stupide x drücken muss

    wie dem auch sei ein wenig skepsis bleibt da eye toy für die ps2 auch nicht wirklich der burner war – allerdings is das auch schon ne weile her

    freu mich auf jeden fall auf solche spielerein ^^

    und btw OMFG wie geil is die paint simulation ohne controller? jeder sprayer wird sich n ast freun ^^

  39. ein glück, dass der 1. april vorbei ist, ansonsten hätte ich es wohl nicht geglaubt. aber wenns wirklich so funktionieren wird -> gekauft!

  40. Wie heisst es in dem Video so schön: “Product Vision: actual features and functionallity may vary.”

    Tatsächlich stehe ich der Sache recht kritisch gegenüber, es ist ja nicht so als ob es derlei Konzepte nicht schon vorher gegeben hätte. Schon technisch ist das ganze wahnsinnig schwer umzusetzen und vor allem die virtuelle Anprobe, den Skateboard-Scan und die Spacherkennung funktionieren in der Praxis sicher nicht annähernd so wie es das Video suggeriert.
    Viel Interessanter finde ich aber den tatsächlichen praktischen Nutzen des Geräts, welches mit Sicherheit nicht besonders günstig ausfallen wird. Aufgefallen ist mir sofort die Schwierigkeit im umdenken der Perspektive, sprich: als Spieler sehe ich zwar auf den Bildschirm, die Spielfigur schaut mir jedoch entgegen oder dergleichen. Mal ganz abgesehen davon, dass ich, in Anbetracht der Probleme die Entwickler derzeit schon mit der deutlich simpleren Wii-FB haben, nicht davon ausgehe, dass sich das Steuerungsprinzip großartig über die “cool was neues”-Phase durchsetzen wird. Man stelle sich nur einmal vor, ein Spiel, welches über die Komplexität von Arcarde-Rennspielen und Freistoß-Simulation hinausgeht, anständig mit Natal umzusetzen. Oder habt ihr euch nicht gefragt, wie man denn in dem Fußballspiel bitte von der Stelle kommen soll, mit rumgestampfe wie in dem Gozilla-Verschnitt vielleicht? Von komplexeren Systemen wie einem Rollenspiel ganz zu schweigen, es sei denn man hat Spaß daran die tolle Stimmenerkennung zum Zauberspruch aufsagen zu nutzen.
    Alles in allem läuft das Ganze doch auf dröge Minispiel-Sammlungen und blödsinnig umgesetzte Gestensteuerung für Multimedia-Anwendungen hinaus. Aber wen wunderts schon, dass Microsoft vom Wii/NintendoDS-Casual Markt auch sein Stück abhaben möchte.

    In diesem Sinne: Gute Nacht Fernseher, der Film war klasse.

    PS. Zumindest die USK freut sich bestimmt schon auf die Natal-Killerspiele.

  41. Klingt alles toll und schön und ist auch revolutionär, aber ich muss sagen, dass wenn ich Spiele spiele viel lieber gemütlich da sitz und entspanne, als noch die ganze Zeit rumzuhampeln. Glaub nicht, dass ich das jemals nutzen werde.

  42. Das is wieder so ein Konzept wie “OnLive”. Erstmal abwarten und live sehen das es funktioniert. Dann kann man sich weiterunterhalten.

  43. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie das funktionieren soll. Vorallem bei der Stelle mit dem F1 Rennen. Woher soll die Kamera wissen, ob die Frau gerade hoch-, oder untergeschaltet hat? Die hat das ja i-wie zwischen den Beinen gemacht. Von der Stelle, wo sie das Board einscannen, will ich ja mal garnicht reden.

    100% skeptisch

  44. naja ich würde mal sagen das du im echten leben keinen score dafür bekommst zu skaten,keine aufgaben machen muss wie “mach nen kickflip” und dass es einfach leichter ist die tricks zu machen.in echt brauchte ich für nen olli ungefähr 6 wochen und im spiel brauch man warscheinlich 6 minuten um über ne bank zu springen.

  45. jo das is auch das was mich davon abhält mir ne neue konsole zu kaufen ich bräuchte dann direkt noch fernseher und neuen reciver und dann noch die konsole und leider hab ich keine 1000€+ rumliegen atm

    aber Natal schaut an sich vielversprechend aus aber erstmal unabhängige test abwarten versprechen können die ja viel

  46. Das neue MGS5 heißt MGS Rising Lightning Bolt Action mit Raiden in der Hauptrolle. Ich würde mal sagen das es sich eher um einen Schwertschnetzler als nem stealth spiel handelt…

  47. weiterentwicklung der wii.
    dafür dass ms immer gegen die wii gewittert hat und sie als kinderspielzeug bezeichnete, ist dass eine ziemlich große kehrwende.
    fazit: wird natürlich nicht gekauft

  48. Sieht schon interessant aus, aber erstmal nen HD Fernseher, dann die XBox und dann die Natal Cam … wär mir viel zu teuer.

  49. äh mal so ganz ohne..
    man könnte da einkaufn gehn.. klamotten und so wenn sich da mehrere Modeketten “registrieren” lassen und alles so funktioniert wie im Video dürfte das kein Problem mehrdarstellen und dann könnt man bald auch spiele wie WoW da drauf spielen können, FIFA funktioniert ja laut video schon ganz gut

  50. Naja, sowas wie Eye-Toy halt, das war ja schon ziemlich geil, aber das würde alles übertreffen…
    Will Skaten!!!!
    Btw: Der Reifenwechsel dauert zu lange^^

  51. Also das schaut schon richtig geil aus ..
    Mal schauen wann es rauskommt und wie es dann wirklich zu spielen ist ^^.
    Die Theorie hört sich aber richtig geil an.

  52. ich muss zugeben das hat was. Wenn ich mir diesen TV Spot so anschaue mit dem Autorennen ist das hammer. Freu mich auch schon sehr was die E3 noch so bringt *MGS5 Hust*

    Wenn das wirklich so rauskommt wie geplant warte ich nur noch wieder auf die Meldungen das Leute ihren TV zerstört haben. Damals auf der Wii warens ja die Controller dessen Band gerissen ist heut wird es dann momöglich der Fuß sein wo leute schön reintreten xD.

  53. Also ich weis ja nicht, was ihr davon halten mögt, aber ich finde das ist totaler Quatsch!
    Wenn ich an einer Konsole spielen möchte, dann möchte ich mich hinsetzen und eben nicht wie wild mit allem rumfuchteln. Ich konnte das schon bei Eyetoy nicht leiden und so ganz ohne Kontroller ist eben kacke, weil wo will man dann gegen hauen, wenn man mal nen Level nicht schafft?

    Und was das mit dem Skateboarden und so angeht: Wieso sollte ich mich ins Wohnzimmer vor nen fernseher stellen und sowas machen, wenn ich mir auch nen richtiges Skateboard schnappen könnte und damit fahren?
    Klar, die Verletzungsgefahr ist dann praktisch gleich Null vor so einem Ding, aber es ist eben nicht das selbe.

    Also ich halte nicht viel von sowas.

  54. hm ich glaub das viedeo zerschießt heir ganz schön was^^

    Das Video verspricht ja echt viel, bin da sehr skeptisch. Glaub kaum dass alle Bewegungen und Stimmen auf anhieb erkannt werden und frag mich was passiert, wenn man sich nebenebi unterhält und/oder gestikuliert, ob da nicht viel falsch interpretiert werden kann. Auch das einscannen sah für mich eher nach wunschdenken aus als alles andere. Aber wenn das wirklich so gut klappen sollte wäre da natürlich echt viel nötig und man würde sich dann auch teilweise automatisch beim spielen fitt halten.

  55. wie funktioniert das bitte ohne jegliche geräte, die wieder geld kosten und vor allem, wo stellt man die wieder hin ? ^^

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here