TEILEN

Wie wir in den letzten Tagen ja fast feststellen konnten, unterscheidet sich das asiatische Fernsehen ein kleines bisschen von unserem. Einen weiteren erheiternden Beitrag verlinkte mir Community-Mitglied Florian. Das Video trägt den Titel “World Fastest Secretary” – wie gesagt, andere Länder, andere Titten Sitten. Viel Spaß mit dem Video!

TEILEN
Vorheriger Artikel2012
Nächster ArtikelFallen des Internets

30 KOMMENTARE

  1. Er hat keine Freundin wie soll er da der Schnellste sein ^^”?
    Ich finds nur irgentwie interessant da es Leute gibt die alles mit Programmen erklären wollen …
    Boa hat der ne Hackfresse!
    FAKE!Der is bearbeitet !
    -.-“*augen roll* Alter das bist du auf dem Foto keine weiteren Kommentare ^^

  2. Also die “nap” Beleidigung hab ich irgendwie nicht verstanden…
    Glaube auch, dass sie es wirklich so schnell kann.

  3. wie er in jedem post fake schreit xD
    du brauchst dringend ein paar erfolge mein freund
    geh raus ins leben und schau ob was für dich dabei is , evtl bist du ja der schnellste im briefmarken lecken
    wer weis?

  4. oh man du nap! natürlich hat sie alle gestempelt du gimp! aber nicht in 10s sondern in von mir aus 2-3 minuten. bist du so dermassen dumm, dass man dir alles erzählen kann?
    denk mal an die 9-live show, wo einfach ein bild überblendet wurde um die zuschauer abzuzocken. also hdf man schau dich an, dann siehste wer blind is.

  5. dir ist schon klar das es nur eine aufzeichnung einer japanischen show ist und das dort es WIRKLICH solche leute gibt die sowas krankes drauf haben?

    du musst nur ein wenig weiter suchen das sind sachen bei die du nicht einfach mit hochgeschwindigkeits kamara erklären kanns. vorallem weils teilweise sachen gibt wonebenbei noch sachen in normal zeit ablaufen.

    und bei dem video siesht du schon so das die zeitlupe am ende auch eine echte zeitlupe ist da du die zettel in der bewegung verschwommem siehst. aber anscheind bist du blind

  6. em… das is n fake -_- wie immer alle alles glauben nur weils im inet ist… die haben das mit ner hochgeschwindigkeitskamera aufgenommen und dann viel schneller abgespult, damit es so aussieht als wäre das schnell.

    denkt doch einfach mal nach bevor ihr alle staunend das maul aufreißt nur weil man euch lügen vorsetzt.

  7. Die kommen nicht vom Band 😉 Das sind die Studiogäste, meist recht bekannte japanische Fernsehpromis, die die “aaaaah”s und “oooooh”s von sich geben 😉
    Aber Japaner neigen allgemein schnell dazu “aaaaaah” oder “ooooooh” zusagen.

  8. Zur Erklärung: In Japan unterschreibt man nicht von Hand, sondern hat einen Stempel dafür. Die Frau unterschreibt also 100 Was-weiß-ich in 20 Sekunden. Reife Leistung ^^

  9. Scheint dort so üblich zu sein wie die grauenhaft gestellten Lacher bei jeeeedem Witz in ner Englischen Sitcom, wo sogar noch Pausen dafür eingeplant werden oder die unlustigen Kommentare bei all den Pannenshows. Als ob der Zuschauer zu blöd wäre zu erntscheiden wann er lachen soll und wann nicht bzw. ob etwas erstaunlich ist.

  10. Ich frag mich , warum bei japanischen Shows immer diese verdutzten/erstaunten “ooooh” und “aaaah” vom Band abgespielt werden. xD

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here