TEILEN

Nachdem unser letztes Schul-Spezial so gut bei Euch angekommen ist und meine Schüler fast wöchentlich um einen weiteren Teil bettelten, konnte ich diese Woche im Prinzip zwei “Fliegen mit einer Klatsche” schlagen. Das Thema dieses Spezials lag meiner Ansicht nach auf der Hand: Nachdem Fifa und PES dieses Jahr auf der Konsole bei mir je eine 90%-Wertung erhielten, gab ich die endgültige Entscheidung, welches das bessere Spiel ist, an meine Schüler weiter. Je ein Informatik-WPK (Wahlpflichtkurs) des Jahrgangs 10 und 6 durften beide Spiele anzocken, um dann in einer abschließenden Bewertung den Sieger zu ermitteln.

Hier gehts zum neuen Gametest –> Klick mich

TEILEN
Vorheriger ArtikelOnanieren an der Uni
Nächster ArtikelWülfgang Schüblü

1 KOMMENTAR

  1. @mycha,
    hast Du dort gesessen ?
    Oder woher nimmst Du das Wissen, dass dies nicht außerhalb des normalen Unterrichtes geschehen ist ?

  2. Sehr schöner gametest 😉 Besser als die beiden einzel gametests für die jeweiligen spiele.

    Allerdings fände ich es schön wenn mal wieder was anderes als fussball getestet wird 😉
    Versteh mich nicht falsch, ich bewunder dich für die arbeit die du dir damit machst, aber langsam wirds langweilig das jetzt schon der dritte fussball gametest in kurzer zeit erschienen ist obwohl ich fussball sehr mag.

  3. Ich finde es klasse das du das an deiner Schule machen kannst. Hast du das wirklich während einer Unterrichtsstunde gemacht? Mich wundert das du keinen Ärger mit Kollegen, Direktor oder Eltern bekommst. Welche Argumente überzeugen denn die genannten Personen diese Abwechslung in den Unterricht zu bringen zu dürfen?

  4. stimmt schon, Informatikunterricht sollte doch eigentlich nichts mit Medien zu tun haben, oder? k.a.

    Aber eine bzw. 2 Doppelstunden sind ziemlich wenig, deswegen wars wahrscheinlich nur ne willkomene Abwechslung. Mit Sicherheit lässt Steve seine Schüler sowas net in jeder Stunde machen 😉

  5. Fussball liegt eben nicht jedem. Ich kann das gut nachvollziehen, als Frau und nichtfussballbegeisterte Person. Ist aber mit Sicherheit trotzdem mal eine schöne Abwechslung, auch für die Damen. Daumen hoch!

  6. Leider nicht mehr ganz meine Altersklasse und dadurch ziemlich langweilig…aber anscheinend gehöre ich mit 25 Jährchen auch nicht mehr ganz zur “Stammkundschaft”. Freue mich auf den nächsten Gametest und hoffe auf Fussball Manager 2010. 🙂

  7. Also der GameTest is wieder immer Super ;D sehr lustig , Es sollte echt mehr Lehrer wie dich geben , sowas hätte ich mir sehr gewünscht

  8. Klasse Aktion mal wieder.

    Endlich mal einer der Mut hat n paar neue Sachen in der Schule auszuprobieren. Gott wie ich das immer gehasst hab früher. Bücher von 1980 mit komplett falscher Mehrwertsteuer und allem…oder Geschichtsbüchern die so alt waren, das man meinen könnte die Leute, um die es darin geht, hätten sie damals noch selbst verfasst.

    Wie dem auch sei. Klasse Gametest, Daumen hoch!

  9. Scheinbar driftet der Informatikkurs an manchen Schulen echt immer nur noch in die “Schiene” PC Games. Ich persönlich finde das ganze eher als “Notenaufbesserer”! Selbst wenn das ganze nicht als Projekt zu sehen ist, wo der der die bessere “Arbeit” schreibt ne 1 bekommt. Dennoch sehe ich diese Sache eher kritisch -> auch wenn du (wahrscheinlich) keine Noten auf die “Meinungen” der Kids gibst.
    Unterricht sollte dennoch Unterricht bleiben. Moderne Medien hin oder her, der Vergleich zwischen 2 PC (Ps3 oder was auch immer) Games sollte nicht Bestandteil einer Unterrichtsstunde sein. … Just my 50 Cent 😉

  10. Dir hat aequitaS ein Kommi gemacht! 😀
    Spaß beiseite, will auch so einen Informatik Unterricht, immer nur diese Java Programmierungen etc. :/

  11. War wieder ein super Gametest. Hat mir sehr gut gefallen, obwohl ich gar kein Fan der Fussball-Spiele bin.
    Was halt noch verbesserungswürdig ist, ist der Sound, der teilweise doch arg leise ist.

    Übrigens: Die Schüler haben nur nicht in die Kamera geschaut, weil sie Manieren haben. Ich hab mal gelernt, dass ich meinen Gesprächspartner anschauen soll. Was interessiert da so eine blöde Kamera. =p

  12. Sehr schön ist wie die kids doch mitfiebern bei dem Spiel als die 2 Jungs gegeneinander zocken. Der Gametest hat mir sehr gefallen.

    Grüße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here