TEILEN

Wir wissen ja, dass Domian sich schon allerhand anhören musste und erinnern uns etwa an den Mann, der gestand, dass er sich Frauen aus Hackfleisch formt […] Doch nun gibt es wieder spektakuläre Neuigkeiten aus dem Studio der unbegrenzten Sozialforschung. Und diese bringen Kunde von Manuel, der glaubt, dass die Erde eine Scheibe und Hillary Clinton ein Reptilienwesen ist.

Man hat sich ja schon dran gewöhnt, im Netz jeden Tag eine Menge Bullshit zu hören und zu lesen. Aber die Nummer hier toppt wirklich alles. Schaut bitte unbedingt mal rein!

Quelle: n-tv.de

19 KOMMENTARE

  1. Die Bibel kann dafür nicht als Begründung genommen werden. Es steht nirgends, dass das “Erden-rund” nur zweidimensional wäre, das wurde von den Katholiken dazu gedichtet, auf Anraten der damaligen Wissenschaftler; das war Politik, nicht Glaube.

    In der Bibel steht ehr das Gegenteil:

  2. Zitat Besenwesen:
    “Quelle: Youtube.
    Ja, Youtube ist anscheinend wirklich das neue Fernsehen.. oder gar die BILD des Internetz… die Doofen von Heute glauben wohl jeden Blödsinn, den man ihnen im Netz vor die Füsse kotzt.”

    Zitat JJoschy:
    “Harald Lesch hat dazu ein Video gemacht……
    mit viel Humor 😀” (dazu ein youtube Video)

    Und schon darauf reingefallen. Harald Lesch ist doch auch ein Krododil-/Schildkröten-/Schlangen-/Reptilienwesen mit diesen sonderbaren Augen… jedoch trägt er eine spezial Brille, mit denen man es nicht sehen kann. Bekommen hat er diese von google selber (erinnert ihr Euch noch an diese google-Brillen, die dann doch “eingestellt” wurden?). Er soll die richtigen Theorien mit seinen “gefälschten” Theorien als Blödsinn verkaufen, damit wir nicht an die Wahrheit drankommen und nicht dem Plan der weltweiten Globus-Hersteller zur Machtübernahme verhindern können. “Earth-Flatler” müssen auf dem ganzen Globus zusammenhalten 🙂 *zwinkert*

  3. Entweder man bekommt durch das Internet immer mehr von solchen Spinnern mit oder die vermehren sich wie die Fliegen in den letzten paar Jahren.

  4. Manchmal hab ich den Eindruck, wir gelangen an einen Punkt, wo das Internet die Leute eher verdummt als das es hilft.
    Wie viele Hirnis es gibt, ist ja unglaublich. Reichsbürger, Chemtrails, Erde als Scheibe, Ablehnung der Evolutionslehre…was macht man mit Leuten die an sowas glauben? Eigentlich alle ab in die Geschlossene. Dann wirds aber eng dort….

    • Auch wenn mir der Lesch in letzter Zeit doch zu oberflächlich ist (im Vergleich zu z.B. alpha-Centauri), ist das mal wieder ein sehr gelungenes Video 🙂

  5. Quelle: Youtube.
    Ja, Youtube ist anscheinend wirklich das neue Fernsehen.. oder gar die BILD des Internetz… die Doofen von Heute glauben wohl jeden Blödsinn, den man ihnen im Netz vor die Füsse kotzt.

  6. Manuel hätte in der Schule vielleicht weniger der Chantal auf die Titten gucken sollen, dann hätte Manuel auch was von dem mitgekriegt das der Kasper da vorne erzählt und dann hätte Manuel sich nicht vor aller Welt zum Affen gemacht…

  7. Schlimm daran ist einfach, dass dieser Mensch wirklich daran glaubt. Oder generell die Menschen, die sich solchen Theorien verschrieben haben.
    Man könnte ja fragen, warum gerade er die richtigen Beweise herausfiltern kann und alle anderen nur die Fälschungen sehen. Warum youtube auf einmal eine anerkannte Beweisquelle ist anstatt Studien und Forschungen. Alles, was man “diesen” Leuten entgegen bringt, wird als “Fälschung” abgetan, aber wehe jemand behauptet, ihre Videos und Texte seien gefälscht… Hauptsache an irgendwas glauben, nur um der Wahrheit und der Realität nicht ins Auge zu blicken.
    Und wie schon geschrieben: Ich persönlich finde den Glauben daran sehr viel schlimmer als das die Leute daran glauben. Und wirklich gefährlich wird es, wenn diese Leute meinen, mit Gewalt gegen andere Vorgehen zu müssen, nur weil diese anders Denken als sie… ist fast so ähnlich wie bei der Religion mit ihren Kreuzzügen und Inquisitionen… das wird auch wohl nie aufhören…

  8. Als er sagte er glaubt die Erde sei eine Scheibe, habe ich noch mit dem kopf geschüttelt, als er dann aber von Reptiloiden anfing, konnte ich den einfach nicht mehr ernstnehmen und fand es ziemlich lustig. Es kann doch nicht sein, das man sowas ernsthaft glaubt…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here