TEILEN

pokemonsonnemond

Nintendo konnte von Pokémon Sonne & Mond seit Release Ende November schon mehr als 7 Millionen Exemplare weltweit an den Mann und die Frau bringen. Davon etwa die Hälfte allein in Nordamerika, was einen neuen Rekord darstellt. In Europa fand Pokémon Sonne & Mond bislang etwa 1,5 Millionen Abnehmer.

Auch wenn mein Pokemon-Tagebuch vom Feedback und den Aufrufzahlen her nicht so gut in der Community ankommt, scheint der Pokemon-Hype in der Gaming-Szene immer noch allgegenwärtig zu sein. Auch wenn man das vielleicht bisher nicht rauslesen konnte, macht mir das Spiel großen Spaß. Ich habe sogar eine kleine Sucht entwickelt und muss mich teilweise vom Spiel richtig losreißen. Das ist ein gutes Zeichen. Ich werde Pokemon Mond auf jeden Fall bis zum Ende durchzocken.

Quelle: PCGames.de

12 KOMMENTARE

  1. Wenn dir das Spiel soviel Spaß macht und du Interesse hast weiter in die Materie einzutauchen ist das “Post”-Game Gold wert, competitive Matches, Teambuilding usw.

    Ich weiß nicht ob dir sowas gefällt, aber ich weiß noch wie ich mich bei meinem 1. Onlinesieg mit meinem eigens gezüchteten Team gefreut habe.

  2. Ich muss schon sagen, dass mir das Tagebuch mittlerweile doch besser Gefällt als zu beginn.
    Man muss sich erstmal an den Stil und dem ausgedachten Konzept gewöhnen.

    Dann ist es doch sehr unterhaltsam.

    Und mal im Ernst oft denkt man sich das selbe, ich meine die Jungs von der Sonderschule. Das die nicht Chantalle, Marvin und Kevin heißen ist ein Wunder.

    Keep going Lichking

  3. Ich kann mit den vielen Bildern nicht so viel anfangen, deswegen überspringe ich die meistens. Eine schönge Geschichte mit 3 oder 4 Screenshots zur bildlichen Untermalung würde ich eher lesen.

  4. Mich freut es riesig das es dir so gut gefällt 🙂 Ich werd die Tage dir mal ne Mail senden mit ein paar 3ds Geheimtipps 😉 evtl gefällt dir das ein oder andere Game davon ja auch richtig gut.

  5. Die Leserzahlen sind bestimmt nur so niedrig, weil die Leute wegen Pokemon GO noch “overhyped” sind und sich denken “Ja toll, jetzt ist der Krömer auf den Hype-Train schon zum 2. Mal aufgesprungen!”.

    Ich persönlich feiere jede Ausgabe deines Pokemon-Tagebuchs!

    PS: Verstehst du mittlerweile, warum viele “Alt-Pokemon-Fans” (auch die aus neueren Spielegenerationen) sich so auf den Schlips getreten fühlen von Pokemon GO? 😀

  6. Wegen dir hab ich im Moment wieder richtig Bock auf Pokemon (obwohl mich die Änderungen in Sonne und Mond eig. nicht flashen), aber ist finanziell aktuell nicht drin. Jetzt werd ich mich wohl wieder durch Reborn quälen und du bist Schuld!

    Die Tagebücher sind btw großartig, ich liebe so Dinger, gerade bei Pokemon. Bei dir sind sie nochmal extra lustig, weil einfach dieser “ich hab eig. nicht so richtig Plan was ich hier tue”-Backround dabei ist. Hoffe da folgen noch ein paar!

    • Bei mir scheiterts an der Hardware – meine letzte Handheld war halt der Advance SP. Aber da wird gerade die Smaragd-Edition und Blattgrün wieder gesuchtet 😀

  7. Ich skippe aktuell deine Pokemoneinträge, weil du mich bereits überholt hast. Ich komme leider echt wenig zum Spielen und möchte mir nichts spoilern (ich weiß, die Games haben jetzt nicht unbedingt die tiefgehenste Story ever, aber trotzdem). Sobald ich aber einen bestimmten Abschnitt abgeschlossen habe, lese ich deine Einträge nach. Ich finde es mega cool, dass du dieses Tagebuch führst, ist genau mein Content, und trotzdem lese ich ihn nur sehr zeitversetzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here