TEILEN

Wie Ihr Euch vorstellen könnt, habe ich gerade extrem gute Laune. Daher nur kurz was zum Werder-Spiel:

Wer mal wieder beste Chancen vergibt, muss sich nicht wundern, wenn er am Ende verliert. Özil und vor allem Hunt stehen ohne Diego völlig neben sich und haben heute unterirdisch gespielt. Özil hat jetzt in zwei Spielen drei Mal allein vom Keeper versagt – heute haut er nach Querpass freistehend vorm Tor über den Ball. Die Gegentore sind zum Haare raufen: Mertesacker hat den Ball im Strafraum sicher und will ihn aus der Gefahrenzone köpfen, Ersatztorwart Vander faustet ihn Merte einfach mal vom Kopf, direkt zum Gegenspieler, der sein Glück kaum fassen kann. Dann geht Mertesacker verletzt raus, und ohne ihn bricht direkt wieder der alte “Hühnerhaufen” in der Hintermannschaft aus, ein Eckball fliegt durch die gesamte Werder-Abwehr und Leverkusen sagt danke.

Auch wenn Pizarro, Diego, Fritz, Wiese und Jensen verletzungsbedingt ausgefallen sind, muss man als Werder-Profi in Lage sein, einem freien Mann den Ball zuzuspielen. Heute gab es 2-3 Situationen, wo ein Werder-Spieler frei aufs Tor läuft und ein anderer völlig ohne Not lieber den Gegenspieler anschießt, statt den Konter einzuleiten. Am heutigen Abend wurde mal wieder deutlich, dass Werders “zweite Garde” den Ansprüchen, die Werder hat, einfach nicht gerecht werden kann. Wenn Diego bis Samstag nicht wieder fit wird, sehe ich für das nächste Heimspiel gegen Hertha schwarz.

Ein Wort noch zu Leverkusen: Bayer hat heute nicht überragend gespielt, aber äußert clever auf seine Chancen gewartet. Adler parierte einige Male Weltklasse. Von daher muss man einfach sagen, dass Leverkusen völlig verdient gewonnen hat.

Hier alle bisherigen Ergebnisse des 10.Spieltags:

Bremen – Leverkusen 0:2
Karlsruhe – Schalke 0:3
Wolfsburg – Gladbach 3:0
Bielefeld – Cottbus 1:1

Morgen spielen:
Frankfurt – Bayern
Hamburg – Stuttgart
Köln – Dortmund
Bochum – Hoffenheim
Hertha – Hannover

TEILEN
Vorheriger ArtikelTippspiel: 2.Spieltag
Nächster ArtikelDer wahre Grund…

13 KOMMENTARE

  1. Am meisten hat es mich gestört das sie zwischenzeitlich in der 2. Halbzeit einfach nicht vor das Tor von Leverkusen kamen. Jeder Pass den sie nach vorne durchspielen wollten kam nicht an und der Ball blieb bei einem Leverkusener Verteidiger oder sogar Mittelfeldspieler hängen.
    Was ich aber auch schlimm fand war die Reaktion der Fans nach dem Spiel, Werder wurde ausgepfiffen. Klar haben sie schlecht gespielt aber warum gleich auspfeifen? Ich war auch wieder in der Ostkurve in Bremen und hab mich genauso über die scheiße geärgert aber ich muss meine Mannschaft doch nicht gleich lautstakr auspfeifen.

  2. Ist einfach nicht mehr schön was Bremen da immoment spielt.Aber es kann auch einfach nicht sein das wen z.B. ein Diego oder Pizzaro fehlt,das nur noch mist gespielt wird.Als Titelanwärter und Champions-League teilnehmer muss man als Top Verein einfach in der lage sein 3-4 Stammspieler zu ersetzten die genau so stark sind (siehe z.B Bayern oder HSV was da teilweise auf der Bank sitzt) wen welche Verletztungs bedingt ausfallen. So ist man schneller im Abstiegs kampf ales einem lieb ist.
    Naja….noch ein kleines Wort am schlus:Hoffentlich gewinnt der Fc heute 🙂

    Hanswurst

  3. Das kenn ich ^^
    Aus räumlichen gründen fahre ich schonmal zu Gladbach Spielen .. da München einfach zu weit is von NRW aus um ma eben dahin zu fahren ^^

    Nun man gibt geld aus.. man guckt das spiel und würde danach am liebsten den ticketschlater abreißen..

    Für schlechte leistungen sollte man wirklich das Geld zurück bekommen oder so eine Aktion bringen wie Koblenz das die Spieler die tickets zahlen müssen.. wie nach der 9:0 pleite gegen Rostock.. dann würden die sich 2 mal überlegen wie se spielen -.-

    Gruß Shoushio

  4. Bayern hat konstanz?.. ich erinnere nur an den kläglichen Sasionstart.. mehr brauch man wohl wirklich nicht zu erwähnen…. Also ich spreche da nicht von konstanz 😉

    und das sage ich ALS Bayern Fan der ersten minute meines Lebens an 🙂

    Grützi euer Shoushio

  5. Ich war grade im Stadion (Ost-Kurve) und das spiel war so etwas von mies und langweilig. Die Partie war zäh wie Gummi und es hat einfach keinen Spaß gemacht sich das anzuschauen…
    Also ich werde die nächsten Spiele keinen Euro mehr dafür ausgeben…

  6. Kein gutes Fussballspiel. Würd mich net wundern wenn Bremen selbst in der vermeintlich leichtesten Champions League Gruppe rausfliegt und in der Bundesliga noch viele Probleme mit internationalen Plätzen bekommt.
    So reisst man da nix…find ich zwar bissl schade für die Liga aber als Bayern Fan sieht man das doch relativ amüsiert,da nicht zuletzt die Bremer Fans zu Beginn der Saison extrem über “uns” hergezogen sind.

  7. Also irgendwie erinnert mich Werder an die letzte Saison des HSV. Wenn Van der Vaart mal ausgefallen ist hat die Mannschaft nur dreck gespielt, gucke ich mir heute den HSV an stelle ich fest das sie ohne Rafael besser dran sind, weil die Leistung nich auf einen beruht, sondern auf die ganze Mannschaft.

    schönen abend wünsch ich noch

  8. Werder muss glaub ich diese Saison noch einen überragenden Verteidiger verpflichten.
    Ansonsten müssen die ja fast um den Abstieg kämpfen.
    Gut so argh wird es hoffentlich nicht, aber Werder ist am Anfang bzw. schon in einer Krise.
    Mal schauen wie es morgen weiter geht.
    Köln sollte nicht gewinnen wenn man werder Fan ist 😉
    Ok das war gemein.

  9. Hat Adler doch letztens im Sportstudio gesagt: “Der Trainer will uns das Bayern Gen einpflanzen”. Funktioniert anscheinend ganz gut, 3 glanzlose 2:0 Siege in Folge, ich bin beeindruckt von dieser bei Bayer nie gekannten effektivität.

  10. Ich versteh dieses auf und ab bei Werder nicht. Mal spielen sie top und dann flop als wenn man zwischen den spielen die gehirne austauschen würde.

    Kann doch nicht angehen das man so hin und her taumelt. Das sind Profifussballer zumindest wollen sie das sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here