TEILEN

Wer soll denn nun unseren Projekt Horst Zeichenwettbewerb gewinnen?

Hier die drei besten Beiträge: LunalightEchoesChristoph

Stimmt bitte für Euren Favoriten ab! Bedenkt bitte dabei, dass es NICHT um die T-Shirt-Tauglichkeit geht, sondern um das Werk an sich.

Aus welchem Bundesland stammst Du?

View Results

Loading ... Loading ...
TEILEN
Vorheriger ArtikelPhoenix out the Ashtray
Nächster ArtikelDer WoW Pod

34 KOMMENTARE

  1. für einige dies noch nicht gecheckt haben es geht hier nicht drum welches bild am besten aufs T shirt oder zu mybrute passt !

  2. Eigentlich find ich alle Drei gut, aber Echoes Bild passt am besten meiner Meinung nach am besten für Projekt Horst, auch wenn ich künstlerisch Christphs am gelungensten finde.

  3. Werk an sich: Ganz klar das Ölgemälde, auch wenn es mir persönlich gar nicht gefällt ist es künstlerisch auf einem sehr hohem Niveau, erkennt man auch an der ganzen Umgebung (z.B. die Ausstattung des Atelier)

    Shirt-Tauglichkeit: Echoes. Nothing more to say :).

  4. Nunja, Das Cheaten in dem Spiel ist auch Traurig.

    Ich habe für Christoph abgestimmt, er hat ein wunderschönes Bild gezeichnet was nicht Comichaft ist. Sondern sich im Real Life verankert

  5. Irgendwie komisch..
    Bei lunas bild wurde es als problem dargestellt, dass es nicht zur Mybrute Atmosphäre passe.
    Allerdings finde ich das Christophs bild noch viel weniger in diese Atmosphäre passt. Nichts gegen das bild, es sieht echt geil aus..^^
    Ich hab für Echoes gevotet 😉

  6. ich mag alle Lunas besonders aber dennoch christoph denn ich denke mit öl und so ist nochmal schwerer ! aber wenn ich 2 mal voten könnt würde ich sagen luna …gib doch allen einen trostpreis ..vllt n headset oder so …frag dochmal an ^^

  7. wow… in alles steckt übelst viel mühe un zeit …O_O
    find christophs irgendwie am besten… einfach super..
    n1 an alle 😉
    lg painsaw

  8. es geht nich ums projekt…………………………. geht nur ums werk anscih, also was du meinst wo gut geworden ist.

  9. auch echoes

    mein respekt für die arbeit, aber lunas und christophs horsts haben einfach nicht diesen mybrute style, der mMn sehr wichtig ist

  10. Konnte mich nich zwischen Lunalight und Echoes entscheiden
    Christophs Bild war mir auch zu dunkel und hat mich eher an die Sklaven aus Gothic 3 erinnert 😀

  11. Christophs Bild ist zwar extrem gut, aber meiner Meinung nach ist der Wiedererkennungswert sehr gering (Die Typen haben doch Muskeln ohne Ende, wo sind die auf dem Bild hin?).
    Lunas Bär gefällt mir sehr gut, aber des Horsts Haare sehen irgendwie schief aus.
    Also: Ich stimme für Echoes, da er das “Brute-Flair” am besten eingefangen hat.

  12. Wie meine Vorgänger, denke ich auch, dass das Bild von Echoes am ehesten so ein “MyBrute”-Feeling rüberbringt.
    Allerdings geht es ja “um das Werk an sich” und da finde ich nunmal, dass Cristoph sich am meisten Mühe gegeben hat und wahrscheinlich auch am meisten Zeit investierte.

    Mein Vote also für Cristoph 😀

  13. Aber wir brauchen doch auch ein motto drauf wie bei lunalight also den horst und project horst des fehlt bei den anderen bildern

  14. Ich finde Christoph seins aus dem Grund, da es das für mich das am Alltagstauglichste Motiv ist. Gefällt mir sehr gut. Die anderen beiden waren natürlich auch spitze.

    Großes Lob an die 3 Künstler.

  15. Wie ich schon in dem Beitrag sagte, ich finde Christoph echt toll…allerdings empfinde ich das bild zu dunkel (traurig).
    Lunalight hat auch meine höchste Achtung.
    Allerdings empfinde ich persönlich das Bild von Echoes für dies Projekt als sehr gelungen.
    Mein Vote für Echoes.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here