TEILEN

Presseerklärung Ubisoft:

Düsseldorf, 12. Juni 2009 – Ubisoft® kündigte heute die Veröffentlichung eines neuen Trailers zu Call of Juarez: Bound in Blood sowie neue Hintergrundinformationen zu den McCall-Brüdern an. Call of Juarez: Bound in Blood nimmt den Spieler mit auf eine Reise durch das vom Bürgerkrieg verwüstete Georgia bis hin zu den aztekischen Ruinen von Mexiko. Noch nie war der Westen so wild wie hier: Der Spieler schlüpft in die Rolle der beiden McCall-Brüder, die sich in ein aufregendes Abenteuer voller Gesetzlosigkeit und Habgier stürzen, das mitten in einer legendären Ära der amerikanischen Geschichte spielt.

Der Trailer zeigt die beiden Hauptcharaktere, die McCall-Brüder Ray und Thomas, wie sie den wilden Westen aufmischen, den Yankees das Fürchten lehren und sich auf ihre unnachahmliche Weise um das andere Geschlecht streiten. Die McCall-Brüder haben beide eigene Motive und ihren eigenen Stil. Sowohl Ray als auch Thomas sind richtige Raubeine des Westens und haben in jeder Situation den passenden Spruch auf Lager.

Sieht halt echt lecker aus das Spiel, wirklich mal was anderes. “Call of Juarez: Bound in Blood” erscheint Anfang Juli und wird ebenfalls seinen Weg in den Stevinho Gametest finden.

Hier gehts zum Trailer –> Klick mich

TEILEN
Vorheriger ArtikelAnalogkäse
Nächster ArtikelDer russische Pate

29 KOMMENTARE

  1. Gestern fertig gesaugt und seid dem net mehr aufgehört zu zoggn, nur genial… zwar an vielen stellen öfter mal das selbe, aber das gameplay und die nette story machens locker weg… wie bei Assassins Creed 😉

  2. was habt ihr denn alle gegen prototype?! wenn man schwachen magen hat und lieber hello kitty spielt ok – aber ansonsten is das game echt sehr nich geworden
    nur der multiplayer fehtl noch ! dann gehts rund!

  3. Also ich fand Prototype ehrlich gesagt ehr schlecht als recht.
    Sinnloses gemetzel mit mittelmäßiger Grafik.
    Hinzu kommt das die Steuerung mir sehr hart vor kommt. Halt irgendwie wie eine typische Konsolenumsetzung (GTA 4 mal ausgenommen).

    Aber das ist Geschmackssache denk ich mal und darüber lässt sich bekanntlich ja nicht streiten ^^

  4. Also kommt es mir nur so vor oder sieht der Charakter “Thomas” wirklich so aus wie Christian Bale in Todeszug nach Yuma?

    Ich meine an sich ist das ja nichts schlechtes weil auch die Figur in dem Film absolut stilecht wirkte.

    Hier mal ein Bild für alle die den Film nicht gesehen haben:
    http://www.collider.com/uploads/imageGallery/T_310_to_Yuma/dan_evans__christian_bale__and_ben_wade__russell_crowe__in_310_to_yuma.jpg

    Schaut euch den Trailer nochmal an (bei 01:11 gibt es eine Großaufnahme) und dann vergleicht mal….

    …mal ganz ehrlich, sowas ist doch kein Zufall oder was meint ihr ?

  5. Oh, hast du es also doch geschafft die Typen von Activison ans Telefon zu bekommen?

    Wegen dem Gleichgewichtssinn: Diese Raftig-im-Kanu-Sache wird dich wahrscheinlich in 5 Minuten fertig machen, ich würde mir das lieber nochmal überlegen bevor du dann alle drauf heiß gemacht hast und im Endeffekt keine halbe Stunde spielen kannst.^^ Bleib einfach bei den anderen Spielen, kommen schließlich genug interessante Titel raus (Fat Princess, Star Wars:MMO und…)

    Da fällt mir gerade ein: Weißt du schon von dem Spiel was die DoTa-Entwickler gerade machen? Sie wollen eigentlich im Prinzip nur DoTa als Stand-Alone produzieren, aber es sieht schon irgendwie geil aus.

    Gameplay-Trailer: http://www.gametrailers.com/video/gameplay-trailer-league-of/46060

    Normaler Trailer: http://www.gametrailers.com/video/debut-trailer-league-of/46008

    Mfg Moony

    PS: Mensch, schon wieder so viel geschrieben XD

  6. Ich würds gerne zocken, wenn sie es auf deutsch lokalisiert hätten….ich find das einfach ein nogo heutzutage.
    Wär genau mein fall gewesen….metzöln! ^^

  7. du blühst ja richtig auf mit deinem neuen projekt ;-D
    der spaß den du an den gametests hast schwabbt richtig über 😛
    schön! 🙂

  8. Schön zu hören. Gerade an diesem Blog finde ich nämlich deine Unabhängigkeit zu so gut wie allen Themen angenehm, da man sonst ja fast nur noch gesteuerte Medien antrifft.

  9. Ich hab den ersten Teil vor ein paar Wochen durchgespielt und fand ihn leider nicht toll… ist jetzt zwar auch kein schlechter shooter, aber eben einfach nur ein normaler ohne Besonderheiten. Die story war auch eher langweilig (wie in alten Western). Das setting ist halt mal etwas anderes und die unterschiedlichen Waffen wie Bogen und Peitsche waren auch ganz nett… trotzdem kein sehr guter Titel…

  10. @Moony

    Prototype hat von der USK keine Freigabe bekommen. Das heißt, bis es indiziert wird(was seeeehr wahrscheinlich passieren wird) darf es noch in jedem/jeder Kaufhaus/Videothek frei ausgestellt werden.

    Bound in Blood hat übrigens bereits eine USK 18-Freigabe bekommen und wird, im Gegensatz zu seinem Vorgänger, sogar ungeschnitten nach DE kommen (;

  11. Prototype ist genial! Gut, das mit der USK versteh ich schon, aber wozu hat man österreichische Seiten 😉
    Kann ich wirklich nur empfehlen, super gemacht das Spiel, macht höllisch Spaß.

    Zum Theme: Call of Juarez sieht auch wirklich gut aus.

  12. Prototype wird seinem Wirbel schonmal nicht gerecht, ziemliche Enttäushcung, wenn auch kein Total reinfall.

    Der neue Trailer ist jedenfalls großartig 😉
    Freue mich schon auf die Multiplayer matches 😉

  13. Sicherlich,der 1. Teil (hieß nur Call of Juarez) erschien hier zulande auch.
    “Sieht halt echt lecker aus das Spiel, wirklich mal was anderes.”
    Kannst ja den 1. Teil mal anspielen,dürfte es mittlweile für 10 euro oder so geben.Spielt man halt auch 2 Charackte (Reverand Ray (ja der aus den Trailer dort oben ;))und den StiefJunge von Thomas(der andere charackter oben im Trailer). Bound in Blood spielt halt noch vor den 1. teil

  14. Nein, ich lege großen Wert darauf unabhängig zu sein, und das in jeder Form. Ich finde die Trailer interessant und meine, dass man sich so mehr auf die Spiele freuen kann. Mit der neuen Seite, die bald kommt, werden die Pressemeldungen natürlich dort hin verschoben.

  15. Ganz ehrlich Steve, wie war das mit dem übersteigerten Gleichgewichtssinn?

    @Majorfort Ich habe gestern Prototype in der Videothek gesehn oO Wie geht das?
    Achja, Steve wird sich den sowieso einfliegen/schiffen lassen. Demnach st es egal, ob es verboten wird.^^

    Mfg Mond

  16. hast du dich für die spielezusendungen für deinen gametest im gegenzug dazu verpflichten müssen die presseerklärungen etc. zu veröffentlichen bzw. etwas werbung zu machen? kam in letzter zeit ja recht häufig…

  17. Nein, nur wenn es so entschärft wird das es keine Waffen mehr im Spiel gibt und man jeden Gegner durch “Bitten” zum ergeben bringt. Um den Boss zu besiegen muss man alle NPCs dazu bewegen bei den Wahlen des neuen Bosses, für den Held zu stimmen. Am Ende feiern dann alle eine große Tee Party, tragen Gedichte auf, spielen Geige, rauchen Pfeife und saufen sich die Hucke voll. Die kiffenden Indianer werden alle von Kautabak kauenden Sheriffs in den Knast gesperrt.

  18. Sieht cool aus, aber wird dieser Titel auch in Deutschland veröffentlich?
    Prototype ist ja auch nicht durch die USK gekommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here