Launch-Nachlese

Ein stressiger “Arbeitstag” geht zu Ende: Wir haben es also heute endlich geschafft, die neue Gametest-Seite fertigzustellen. Es ist einfach immer wieder ein tolles Gefühl, wenn es einem gelingt, seine Vision so umzusetzen, wie man es sich es vorher vorgestellt hat. Einen großen Anteil daran hat natürlich meine Coder und Designer Ben von Seraph-Design, der sich mit dem Design selbst übertroffen hat. Allerdings hatte er es nicht einfach mit mir, eben weil ich jede Kleinigkeit so oft durchgehe und geändert haben möchte, bis sie für mich perfekt ist. Nicht dass Ihr denkt, der arme Ben hätte das umsonst machen müssen, er wird mir eine “gesalzene” Rechnung schreiben, die ich aber aufgrund des tollen Ergebnisses natürlich gerne bezahlen werde.

Was mich an der ganzen Sache so maßlos beeindruckt, ist die Tatsache, wie Ihr solche Projekte immer mittragt. Die Seite ist 1-2 Stunden online und ich habe hier 20 neue Spiele-Reviews im eMail-Fach. Ich bin ganz ehrlich, ich würde das hier schon lange nicht mehr machen, wenn ich mich nicht immer so auf “meine” Community verlassen könnte. Ich denke mir irgend nen neuen “Mist” aus und die Leute ziehen mit – ein Riesen-Dankeschön dafür!

Abschließend möchte ich noch kurz eine Frage aus den Comments beantworten: Natürlich dürft Ihr auch User-Reviews in Form von Video-Blogs einschicken, bzw. sie verlinken (schickt mir bitte keine 200 MB Videos). Schreibt mir einfach einen kurzen Text zu Eurem Video und schickt mir den youtube-Link dazu. Wenn es wirklich gut gemacht ist, veröffentliche ich das natürlich gerne. Ich denke im Bereich Community-News sind Euch im Grunde keine Grenzen gesetzt.

Ich für meinen Teil werde mir jetzt ein schönes kühles Becks-Gold aufmachen und mich zufrieden in meinem Sessel zurücklehnen. Die restliche Zeit bis zum Bash werde ich mir das Confed-Cup-Finale (2:0 für die USA, haha) anschauen und ein bisschen HdRO mit “good old” Cyfer zocken. Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche!

Diskussion
24 Kommentare
Netzwerke