TEILEN

Ein Programmierfehler im System für Prepaid-Kreditkarten hat bei einem Kunden von Visa für einen gewaltigen Schock gesorgt. Für eine Packung Zigaretten wurden ihm über 23 Billiarden Dollar abgebucht.

Auf der Kreditkartenabrechnung wurde ein Betrag von genau 23.148.855.308.184.500 Dollar aufgeführt. Hinzu kamen 15 Dollar Gebühren für die Überziehung des Guthabens. Nachdem er die Abrechnung gelesen hatte, habe er erst einmal “sehr, sehr panisch” reagiert, erklärte der 22-jährige Josh Muszynski aus Manchester im US-Bundesstaat New Hampshire.

Nennt mich kleinkariert, aber in so einem Fall hätte ich wohl auch “sehr, sehr panisch” reagiert!

Danke an Nightwing für den Link.

Hier gehts zum kompletten Artikel –> Klick mich

38 KOMMENTARE

  1. Geld? na aber hallo, hat jemand mal die Hyperinflation in Simbabwe mitverfolgt? Würd mich mal interessieren, wie es da gerade aussieht, aber laut einem Inflationsexperten betrug die Inflationsrate dort letzten November 90 Trilliarden Prozent^^

    “Im Januar 2009 gab die Zentralbank die Ausgabe von neuen Geldscheinen bekannt, deren höchster Wert 100 Billionen Dollar beträgt.” Wikipedia 4tw

  2. “Er befürchtete, dass er und seine Nachkommen über Generationen hinweg tief verschuldet sein werden. Immerhin entspricht der Betrag dem 2.000-fachen der Staatsverschuldung der USA. Ein Anruf bei seiner Bank habe aber zur Klärung des Problems geführt und sogar die Überziehungsgebühr sei gestrichen worden, berichtete er gegenüber ‘CNN’. ”

    FAIL !!

  3. so viel geld exisitiert in keinem land der welt ^^ , bar meine ich.
    den automaten will ich sehen wo son haufen kohle hat xD

  4. Kann ich ja noch froh sein, meine visakarte wurde nur komplett aus dem System, gelöscht….naja trotzdem isses doof

  5. Me²
    Wie krieg man den sowas hin? Vlt hat jau auch ein Bankmitarbeiter seinen Pudel über die Num-Tasten laufen lassen xD

  6. Je nachdem, mit welchem System die Beträge gespeichert sind (grundsätzlich halt binär, also Kombinationen aus “0” und “1”), kann es passieren, dass bei zu großen Werten, oder eben unberücksichtigten Kommawerten das erste bit (welches das Vorzeichen festlegt) aus Versehen umspringt und aus einer sehr großen positiven Zahl eine sehr große negative Zahl macht.

  7. warum soll man da panisch reagieren? einen offensichtlicheren fehler gibt es jawohl nicht, wovor soll man sich da fürchten? so ein anspruch gegen den typen würde von keinem gericht der welt anerkannt.

  8. Seh ich genauso – eine Kopie ziehen und online stellen 😉 Und dann in aller Seelenruhe zur Bank und dem Bankabgestellten erklären, entweder er könne seinem Computer die Leviten lesen oder ich ihm 🙂

  9. Sehe ich genau so, wäre da ein ein- oder zweistelliger Tausend Euro Betrag hätte ich vielleicht Panik, aber bei über 23.000.000.000.000.000 $ würde ich mir wohl nur denken wtf und es meinen Kumpels oder so zeigen und mich halt bei der Bank melden und nicht vergessen ne Kopie zu machen 😛

  10. ja klar. Du gehst zur Sparkasse o.ä. an den Automaten, der spuckt dir 23148855308184 100$ Scheine aus, die packste dann in dein Portemonnaie und fliegst weg.

    In Wahrheit hat der Ladenbesitzer die 23 Billiarden nie gutgeschrieben bekommen.

    Übrigens wäre die Abbuchung bei 3 Nachkommastehlen mehr wahrscheinlich eh auf + statt – 3 Trillionen umgesprungen.^^ (wer sich ein bisschen mit Informatik auskennt weiß warum)

  11. lol? was soll das mit der Wirtschaftskrise zu tun haben? Denkst du der Zigarretenverkäufer hat extra ein bisschen mehr abgebucht und drauf gehofft das der Kunde es nicht merkt?
    Oder ist das jetzt wieder mal ne sinnlose Verschwörungstheorie?^^

  12. Horrorszenario ^^
    Da ist deine komplette Existenz zerstört
    Ich meine, es was ja so schon schlimm aber dann noch 15 EURO!!!

  13. Ich bin eh dafür, dass das Rauchen teurer wird ;p

    Nee aber mal im Ernst: In der ersten Sekunde wär ich vermutlich völlig durchgedreht, wenn ich die Abrechnung gesehen hätte. Aber naja – das KANN ja nur ein Fehler sein xDD
    Hoffentlich hat er die eingescannt und ins Netz gestellt, das Papier würd ich gern ma sehen 😀

  14. Oo….da hat sich der Ladenbetreiber aber gefreut, da hätt ich erstma alles abgebucht und sofort in die Karibik abgesetzt^^

  15. rofl. Vorallem die 15$ obendrauf für Überziehung^^ des Guthabens

    Hätte mal gern den Sourcecode wo der Programmierfehler vorkam. Sowas darf ja eigentlich auf keinen Fall vorkommen, wüßt mal gerne warum das trotzdem übersehen wurde.

  16. Ist schon lustig wie sowas pasieren kann 🙂

    Aber wer auf seinem Konto eine solch große Zahl entdeckt der dürfte wohl nicht “panisch sein” da sieht man sofort das sowas nur ein Fehler ist. Bei 10.000 oder so wäre das schon was anders gewesen.

  17. ACH DU SCHEIßE!! 15 Dollar überziehungsgebühren? Da hätte ich auch sehr panisch reagiert! Gut das das nur ein Fehler war..

    Zigaretten sind halt ungesung.. alles ein abgekartetes Spiel, damit die Leute nochmal darauf hingewiesen werden.. Gute Nacht 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here