The Speedgamers

Die Jungs von “TheSpeedgamers” haben schon in der Vergangenheit “Spielmarathons” für einen guten Zweck gemacht, aber was sie jetzt auf die Beine gestellt haben, schlägt alles bisher da gewesene!

Seit dem 17. Juli spielen die Jungs FinalFantasy für ACT Today (eine Stiftung für Autistische Kinder) und haben zum Zeitpunkt der Email schon über 30.000 $ an Spenden “erspielt”. Man kann per Livestreams den Jungs und Mädels zuschauen und für den guten Zweck spenden. Das finde ich mal eine Mail an dich wert!

Auch die Macher von MMO-Champion haben schon berichtet. Gerade in Deutschland sollte man auf solch eine große Aktion aufmerksam machen.

Der Marathon geht noch bis Freitag und endet mit einer 10 Stunden FinalFantasy 11 Session gespielt von einem autistischen Spieler.

unter thespeedgamers.com kann man sich einschalten!

Tolle Aktion, wir danken Salmanthas aka Grumpel für den Hinweis!

Kategorien
Gaming, Politik
Diskussion
22 Kommentare
Netzwerke