TEILEN

Der kürzlich bei einem Einsatz ermordete Polizist Nick (Ryan Reynolds) will unbedingt dafür sorgen, dass seinem Killer keine weiteren Menschen mehr zum Opfer fallen. Die Ermittlungsarbeit hierzu funktioniert jedoch nach ganz eigenen Regeln. Mit Roy (Jeff Bridges) findet er einen erfahrenen Partner, denn der ehemalige Revolverheld geht diesem Job bereits seit einem Jahrhundert nach, und nun steht er kurz vor seiner Pensionierung. Aber zuvor will er es noch einmal wissen und seinem Ruf gerecht werden!

Witzige Idee, erinnert mich jedoch ein wenig an “Men in Black”. Der Trailer ist echt klasse, aber das sind sie ja immer…

Danke an Alex für den Link!

12 KOMMENTARE

  1. “Der kürzlich bei einem Einsatz ermordete Polizist Nick (Ryan Reynolds) will unbedingt dafür sorgen, …”

    Ich hab bestimmt 5x nach gelesen bis ich mir sicher war, dass ich mich nicht verlesen hatte >.< Man kann doch einen solchen Satz nicht als opener nutzen 🙁

    • So ging es mir auch 😉
      Habe es dann aufgegeben und mir den Trailer angesehen.

      Sieht nach kurzweiliger Unterhaltung aus.

  2. Bei dem passe ich glaub ich lieber, die meisten die ich kenne und die ihn drüben gesehen haben verpassen dem Film verbal nen zweites A-loch.

    Irgendwie kommt mir bei dem ganzen Thema aber irgendnen Comic in den Sinn den ich vor Urzeiten mal gelesen hab, da gings jedenfalls um exakt dasselbe, allerdings ist die Thematik nicht wirklich neu.

  3. Wird bestimmt nicht schlecht sein hab den Trailer im Kino gesehen. Aber ich warte eher auf einen anderen Film der bald raus kommt: Kickass 2 ^^. Wundert mich auch, dass ich noch keinen Trailer dafür im Kino gesehen habe. Denn die Poster hängen schon vorm Kino

  4. “Dead like me” trifft auf “Men in Black”

    Beides für sich Klasse… naja… mal sehen… bisher waren Ryan Reynolds Rollen ja nicht so der Bringer…

  5. Is bestimmt nen Film, den man an nem lauen Abend im TV schauen kann und für 2 stunden unterhalten wird. IMDB Rating von 5,5 klingt jetzt aber nich so dermaßen genial, ma gucken.

  6. Das sieht wirklich aus wie eine Men in Black Kopie mit untoten anstelle von Aliens, an manchen Stellen sehen die Computeranimationen auch so aus als wären es welche. Anschauen werd ich ihn mir trotzdem. :3

  7. “Witzige Idee, erinnert mich jedoch ein wenig an “Men in Black”.”
    genau das habe ich mir auch gedacht als ich den das erste mal gesehen hab.. konzept fast 1:1

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here