The Talking Window

Interessante neue Werbeform! Wer kennt es nicht: Man fährt mit der Bahn und lehnt sich beim Schlafen ans Fenster. Berührt das Ohr nun die Scheibe, bekommt man die Werbung zu hören. Der Vorteil: Andere Passagiere werden damit nicht bestätigt. Nachteil: Wenn ich in der Bahn schlafe, will ich meine Ruhe haben und kein Werbegedudel hören!

Daher finde ich persönlich, dass es ein wenig “too much” ist. Wie seht Ihr die Sache?

Danke an Thies für den Link!

Kategorien
Internet, youtube
Diskussion
13 Kommentare
Netzwerke