Baby auf Ebay zum Verkauf angeboten

Es geht um den Verdacht des Menschenhandels: Wegen einer beim Onlineportal “Ebay Kleinanzeigen” eingestellten Verkaufsanzeige für ein Baby ermittelt die Duisburger Polizei gegen die Eltern des Kindes […] Am Mittwochabend durchsuchten die Beamten nach eigenen Angaben die Wohnung der Eltern im Stadtteil Rheinhausen und beschlagnahmten Beweismaterial. Die Eltern wurden vernommen, das kleine Mädchen kam anschließend in die Obhut des Jugendamts.

Ich frage mich immer, was bei solchen Menschen im Kopf vorgeht. Warum macht man sowas? Armut? Verzweiflung? Profit-Gier? Ich weiß es nicht. Kann mir das jemand von Euch erklären?

Quelle: T-Online.de

Kategorien
Internet
Diskussion
19 Kommentare
Netzwerke