TEILEN

Tolles Video mit einer durchaus zeitgemäßen Botschaft, die auch über das Geek-Sein hinausgeht.

Thanks to Thies for Pimpin’ my Blog!

29 KOMMENTARE

  1. Ist das nicht ein bisschen der Traum eines jeden Nerds oder Geeks e Mädel zu finden das auch Fun an Gaming, Fantasy usw. hat? 😀

  2. Also ich bin keine Geekfrau deshalb kann ich das vlt. nicht nachvollziehen. Aber die Geekfrauen die ich kenne… haben eigentlich nur Vorteile z.B. in Spielen.
    Find die Aktion etwas “affig”… aber vlt. ist es auch schrecklich als Geekfrau und ich kann das nur nicht nachfühlen 😛

    Und fast alle Frauen in dem Video sehen auch aus wie ich mir Geekfrauen vorstelle.. aber das macht die Aktion an sich ja nicht besser oder schlechter 😛
    Ist mir nur aufgefallen 😉
    Aber sich sind das alle nette Menschen.. und darauf kommts ja an 😉

  3. Ein paar echt süße Mädels dabei und mal ehrlich Geek Mom rules … oder wie einer meiner liebsten Autoren nach einer Comic-con sagte “Nerds rule” (zitat John Ringo).

  4. Ich habe keine Ahnung was hier manche haben, und sich über das ausssehen lustig machen, bzw wie sie sich äüßern. Selber aussehen wie ne Gesichtswurst mit pickeln aber über andere lästern. Fand die meisten mädels sahen ganz nett oder sagen wir mal sympatisch aus.Aber wer selber meint er steht über allen und ist das ende der Nahrungskette darf sicherlich lästern 🙂

    nuff said

  5. Boah, “geek” ist so ein schreckliches Wort. Das soll wirklich nicht abwertend gemeint sein, aber wenn man das Wort “geek” im Jahr 2013 benutzt, muss man sich nicht wundern, wenn man blöd angeguckt wird. Das gilt übrigens für beide Geschlechter.

    PS: Hat eigentlich irgendwer auf das Lied geachtet oder habt ihr auch alle nur die Schilder gelesen?

    • Jup, das is Adam von den MythBusters. Sind wohl noch ein paar andere bekannte Geeks dabei. Ich persönlich erkenne aber auch nur Adam und Wil Wheaton.

    • Was ein Stuss. Lass mich raten: Geek, Aufgepumpte Titten wie Carmen Electra und jeden Tag nen BJ?

      Die Frauen sehen völlig normal und teilweise auch attraktiv aus. Könnten Gamer bitte von ihrem hohen Ross runter kommen? Danke.

        • Problem ist: Leute wie Du sind erfahrungsgemäß nur “ne Drei” – und im Gegensatz zu Dir gehe ich dabei nicht nach der Optik, sondern weil Du so herablassend über andere Menschen sprichst. Ich hoffe für Dich, dass das nur so ein pubertierender “ich bin voll der Checker”-Spruch war und Du privat nicht so ein Arschloch bist!

          Behandle Damen (und Menschen generell) mit mehr Respekt oder Du wirst einsam und alleine alt werden!

          • Danke für deine Meinung Steve, verstehe aber nicht wieso ich wegen einer kleinen Subjektiven Aussage gleich ein Arschloch sein soll. Nur weil ich fast keine von den Damen in dem Video attraktiv finde heißt das noch lange nicht, dass ich Menschen respektlos behandle.

            Finde nur die Reaktionen auf die Aussage von dem ersten Kommentar überzogen, kann mir keiner erzählen dass man(n) nicht zuerst aufs Aussehen achtet.

            Trotzdem hast du Recht dass mein Kommentar dumm war und mit der Botschaft bzw. dem Sinn des Videos nichts zu tun hat.

          • @gameon1: Es geht nicht darum, dass man die Frauen attraktiv finden muss. Das ist jedem selbst überlassen. Es geht um den Subtext der Aussage “Schade, dass sie auch so aussehen.”

            Schade, dass sie SO aussehen? Wie sehen sie denn aus? Wie Clichee-Geeks? Picklig, Brille und weit entfernt von erotisch? Das ist es doch was man als typisch geek im Kopf hat.

            Dein “höchstens nur ne 5” setzt dem ganzen noch die Krone auf.

            Jeder soll attraktiv finden was er will. Kann er auch so sagen. Aber Menschen über die Kategorisierung absichtlich ab zu werten ist unterste Schublade und kommt wie Steve schon sagt in der Regel von Leuten die selber charakterlich einfach nichts auf dem Kasten haben.

            Wer sich selbst nicht besser machen kann, versucht schlechter zu machen. Ist eine Erfahrung die ich im Leben _unter anderem_ auch an mir selber machen durfte.

    • Und du bist perfekt.
      Wenn du nur auf das Äußere achtest, kannst du ja weiter “Germany’s next Topmodel” anschauen.

    • Schönheit liegt im Auge des Betrachters!
      Sicher gibt es solche und solche, allerdings glaube ich, dass du die Geek-Girls mit den Girls verwechselst, die Geld dafür bekommen, hübsch auszusehen und Zeug in die Kamera zu halten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here