TEILEN

Der amerikanische Pay-TV-Senders HBO wurde von Hackern angegriffen. Ihre genaue Beute bleibt unklar, doch offensichtlich konnten sie mehrere, noch nicht veröffentlichte Serienfolgen und anderes Material klauen. Betroffen ist anscheinend auch der Erfolgshit “Game of Thrones”.

Ich überlege gerade: Hatten wir sowas nicht schon mal? Ist das neu oder bezieht sich das auf das letzte Mal? Gibt doch die Handlung der neuen GoT-Staffel schon komplett im Netz, oder?

Quelle: T-Online.de

7 KOMMENTARE

  1. ich hab bisher keine weiteren als die ersten 3 folgen der staffel entdeckt.. wenn die was haben, ist es noch nicht großartig veröffentlicht worden.

  2. letztes mal waren es folgen, die von presse-dvds “geleakt” wurden.

    angeblich haben die von got, dieses mal, nur die skriupte für fole s07e04 bekommen.

    und das auf reddit im oktober war doch “nur” informationen aus einer gut informierten quelle, wie vor staffel 6 schon zum grossteil richtig lag.

  3. Aye. Das hatten wir schon mindestens ein mal für GoT. Scheint als wenn die Server / der Speicher bei HBO nicht allzu gut gesichert ist. Und wenn die Nachrichten stimmen dann ist das ein neuer Fall der gestern im Laufe des Tages bekannt gegeben wurde.

  4. Letztes Jahr wurden die ersten 6 Folgen direkt veröffentlicht. Die direkt anzuschauen war der größte Fehler meines Lebens. Nimmt ganz die Spannung raus. 😀

  5. Die haben keinerlei Material zu GoT bekommen, sondern nur die schon Monate alten Leaks zitiert, da sie wissen das ihr Hack mit GoT einfacher in die News kommt.

    Die komplette Season kann nachgelesen werden und das schon seit Dezember.

    • Ich nehme alles zurück, nach einer kurzen Sichtung der Leaks kann man nur von einem Hack sprechen. Es sind die detaillierten Drehbücher…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here