Start Kino/TV Sie machen auch den Terminator neu

Sie machen auch den Terminator neu

13
TEILEN

Bald geht es mit dem „Terminator“-Reboot los. Nun stehen die wichtigsten Casting-Entscheidungen: Es gibt eine Hauptdarstellerin und einen neuen Darsteller für einen Terminator.

Überall das Gleiche! Hat Hollywood denn wirklich keine neuen Ideen mehr, so dass man gefühlt nur noch die “alten Kamellen” wieder aufwärmen muss? Wie erfolgreich waren denn die Terminator-Filme ohne Arni? Hat sich die gante Story nicht mittlerweile eh totgelaufen?

Am Ende muss man froh sein, dass sie nicht nen weiblichen Terminator nehmen und ne Komödie draus machen…

Quelle: Filmstarts.de

13 KOMMENTARE

  1. Vergiss nicht, dass nach all den miesen Fortsetzungen nun auch ein Highlander Remake ansteht. Die kapieren den satz: “Es kann nur einen geben” wirklich nicht!

  2. Also Terminator Salvation war für mich ein wirklich guter Film – wohl auch wegen der Schauspieler.
    Terminator 3 war solalala und für mich der schrecklichste war Genesys. T3 war auch nur solalala.
    Das ganze Franchise lebt eigentlich von T2:judgement day und eventuell noch T1.
    Alleine die Special Effects in T2… davon träumen Asylum Filme noch heute das so hinzubekommen – 27 Jahre später !!!

  3. Ohje schon wieder ein reboot der Filmserie, dabei hatten die so viele gute Ansätze.

    Naja wenn es so weitergeht, dann haben wir nach Ghostbuster, ocean, Terminator dann bald weitere Serien die neu aufgelegt werden können mit weiblichen Rollen.
    Die ganzen Bud Spencer und Terence Hill Filme könnte man doch auch gut neu auflegen mit 2 weiblichen Action Heldinnen

    Stirb langsam, Bruce Willis gibt halt an seine Tochter weiter, sein Sohn war ja eher mäh in Russland 😉

    • mit weiblichen rollen meinst du dann sowas wie teil eins wie sich eine frau gegen den Roboter behaupten muss, oder wie teil 3 als eine frau der terminator war…oder doch teil 2 wie mit Hamilton?

      Verstehe ich nicht sry, in Terminator war eine Frau immer eine der haupt protagonisten.

      mann kanns auch mit dem Genderwahn-wahn übertreiben

  4. einen weiblichen terminator gab es ja schon in der serie, das hat übrigens ziemlich gut gepasst. dennoch ist der trend sowas von schwach

  5. Hi,
    Arnie spielt auch dort wieder seine Rolle als Terminator. Es gibt nur einen zusätzlichen neuen. Wahrscheinlich der Gegner.
    Der Film wird nach Teil 2 spielen und somit alles was nach diesem passiert ist ignorieren.

    Mfg Garret

    • Leider allem Anschein nach nicht der Gegner.
      Arnie’s Rolle wurde als “klein” bezeichnet. Anscheinend um die Rolle irgendwie logisch “weiter zu geben”

    • Auch die weibliche Hauptdarstellerin wird die selbe sein wie in den ersten beiden Teilen. Und der neue Terminator (Gegner) wird weiß. Hab die Nachricht vor ein paar Tagen dazu gelesen.

      Mfg Garret

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here