TEILEN

Am 16. Dezember 2022 wird der von Games Cameron gedrehte Film Avatar: The Way of Water in den amerikanischen Kinos anlaufen. Dieser Film ist eine direkte Fortsetzung auf dem im Jahr 2009 von Cameron veröffentlichten Avatar: Aufbruch nach Pandora, der damals schon den Auftakt zu einer ganzen Reihe von Filmen darstellen sollte und erst jetzt ausgebaut wird. Fans des ersten Teils mussten also eine ziemlich lange Zeit auf dieses Sequel und die damit verbundene Fortsetzung der Geschichte warten.

Da der Release von Avatar: The Way of Water nicht mehr weit weg ist, hat 20th Century Studios gestern Abend den vermutlich letzten Trailer für diese Produktion mit Fans geteilt. Dieses Vorschauvideo zeigt noch einmal eine Reihe von unterschiedlichen Elementen, die alle eine wichtige Rolle in dem Film spielen sollten. Dabei macht der Trailer auf jeden Fall mehr als deutlich, dass diese Produktion auf jeden Fall wieder toll aussehen wird. Wer sich von Optik begeistern lässt, der sollte den Film also selbst dann mögen, wenn die Geschichte etwas schwächelt.

Fans von Avatar dürfen aktuell auch froh darüber sein, dass Avatar: The Way of Water vermutlich deutlich schneller fortgesetzt wird als der erste Teil der Reihe. Avatar 3 hat nämlich schon jetzt einen Veröffentlichungstermin im Dezember 2024 und Avatar 4 und Avatar 5 sollen jeweils im Jahr 2026 und 2028 folgen. Ob diese Produktionen diese Termine tatsächlich einhalten können, hängt sowohl von Cameron selbst als auch von dem Erfolg des zweiten Teils der Reihe ab.

Ansonsten möchte ich an dieser Stelle auch noch erwähnen, dass Avatar: Aufbruch nach Pandora mittlerweile wieder auf Disney+ verfügbar ist. Der Film wurde vor ca. 3 Monaten aus dem Sortiment entfernt, um eine erneute Veröffentlichung in ausgewählten Kinos zu rechtfertigen. Diese Phase ist mittlerweile aber abgeschlossen und der Film ist zurück auf der Streaming-Plattform. Das Ganze ist perfekt für die Menschen, die vor einem Besuch in Avatar 2 noch einmal einen Blick auf das Original werfen wollen.

Set more than a decade after the events of the first film, “Avatar: The Way of Water” begins to tell the story of the Sully family (Jake, Neytiri, and their kids), the trouble that follows them, the lengths they go to keep each other safe, the battles they fight to stay alive, and the tragedies they endure.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here