TEILEN

Endlich, gibt es die Kämpfe im neuen Star Wars MMO zu sehen. Sieht wirklich extrem vielversprechend aus. Schaut es Euch mal an!

Danke an Community-Mitglied “Besserwisser” für den Link.

–> http://www.swtor.com/de/medien/trailer/videodokumentation-4

90 KOMMENTARE

  1. Wo genau steht bitte schön das es schon fertig is? Es is die ALPHA das heist das bei den animationen ( und bei vielem anderen ) noch dran gearbeitet wird. Man könnte echt meine das game kmmt morgen raus so wie hier schon wieder rum genörgelt wird.

  2. in der tat. es ist wie vor jedem anderen mmo der neuzeit auch, die programmierer erzählen, was sie machen wollen und alles hört sich wie das zu erreichende optimum an. diese ganzen wünsche und ziele muss man immer mit vorsicht genießen, wobei man sagen muss, dass die bioware-typen nicht allzu dick auftragen, da hab ich schon schlimmere gesehn.
    trotzdem fand ich die ästhetik in den kämpfen ganz hübsch, nicht wie die 0815 schläge bei wow. ob ich es mir holen werde, kann man jetzt noch nicht sagen.

  3. Ich muss zugeben das ich ein totaler Star Wars Fan bin.
    Hab fast jedes game gezocken. Die Grafik erinnert mich an Kotor I und II und ich habe diese Spiele geliebt^^ daher freue ich mich riesig auf dieses Spiel owohl ich mich eher auf nen 3 Teil der Kotor Serie gefreut hätte.

    Grafik ist erstmal völlig unrelevant bei MMOs ,da viele Leute das spielen sollen und die meisten hlat keine Highend Pcs haben. Man kann euch ein MMO ind Crysis Grafik machen und dann mal sehn wie viele das zocken können.

    Ich hols mir auf jeden Fall da mich auch langsam WoW langweilig geworden ist^^

  4. Ich finde es halt interessant, dass mich mittlerweile die Klassen neben Sith/Jedi halt viel mehr ansprechen. Wenn das Kampfsystem interaktiver ist als WoW, würde ich es mir schon gerne mal ansehen.. Hoffentlich versauen sie es nicht, indem sie die monatlichen Kosten auf 13 euro oder mehr setzen, das würde mir direkt jede motivation nehmen.

  5. Hm…
    Sie haben zumindest mal viel im Blick (Class Balancing, wie sie die “Jedi-Population” unter Kontrolle bringen wollen (man erinnere sich an Star Wars Galaxies)).
    Gut finde ich, dass sie sich an Knights of the Old Republic orientieren, das war ein super Spiel.
    Ansonsten sollte man realistisch bleiben. Ich schätze, das 30-40% der Announcements heiße Luft sind (bisher .. wie gesagt: Alpha Status). Ich weiß nicht wie sie so eine aufwendige Gestaltung in Sachen Avatar-Interaktion insb. im PvP/RvR in eine gute Server/Client Performance bringen wollen. Aber man sollte gespannt bleiben 😉

  6. Hast du WoW im Alphastadium gesehen? Das _war_ grafisch ein Witz, im Gegensatz zum Release oder zu Heute. Genauso war es auch bei anderen MMOs, und dabei spreche ich nicht von f2p-Mist.

  7. NYa Du kennst aber Bioware oder?
    Bioware hat soweit eig nochnie schrott rausgebracht : ) und das mit grafik ist klar es ist noch in der Alpha Phase : ) da sehen selbst die grafikbesten games so aus …
    Die Animationen sind auchnochnicht im endstadium : )
    und ja durch die Filme ist de Latte sehr hoch gelegt aber ich denke Bioware schafft das so wie ich die kenne : )

  8. Bioware spielt in einer GANZ anderen Liga als Funcom, NCsoft und Turbine, Inc..
    Das is wie wenn du im Fußball Bezirksliga mit Bundesliga vergleichst.

  9. Was mich an dem Spiel bisher EXTREM stört sind die Animationen. Die sehen nicht nur schlecht aus, die sehen super schlecht aus. Total hölzern und unrealistisch, das haben 5+ Jahre alte MMOs schon besser gemacht. Ich hoffe daran wird noch massiv gearbeitet, wenn es später auf Dragon Age/Mass Effect Niveau ist hab ich nichts zu meckern, aber falls das tatsächlich so schon fertig sein sollte dann hat sich das Spiel schon für mich erledigt.

    Gibt es da noch keine comments von den Entwicklern zu warum das so extrem Gülle aussieht?

  10. Wieviele erfolgreiche MMOs mit richtig dicker Grafik gibt es?

    Achja gar keins …

    Aion Flop
    AoC Flop
    usw.

    Ka was alle so auf die Grafik wert legen, WoW hats zur Genüge bewiesen, das es auch ohne Super-Duper-tolle-grafik geht.

  11. Altanative

    Lass deinen PC doch 30 Mins am Tag einfach mal aus und lern etwas Rechtschreibung. Oder lass die Fremdwörter weg und beschränk dich auf einfache Hauptsätze mit einfachen Wörtern.

    So einfach kann die Welt sein.

  12. Hmm mich stimmen da die ein oder andere Sache nachdenklich:
    “Von der ersten Minute an” derartige Moves und Animationen. —- Das könnte aber auch ziemlich schnell zu langeweile führen.

    Zugleich fordern solch komplexe Abläufe auch ihren Tribut. Hardwareanforderungen recht hoch, oder niedrigere Grafik um genau das aus zu gleichen….

    Ich freue mich schon auf das Spiel, aber ich muss mich auch nicht hypen lassen. Auch wenn Bioware durchaus Erfahrung hat, müssen sie gerade mit DEM Projekt nun wirklich zeigen, was in ihnen steckt. Erst dann kratzen sie an dem Thron der Spieleschmiede Blizzard. Andernfalls könnte es ein SEHR tiefer Fall sein. 😉

  13. was haben wir aus all den vergangenen mmorg hypes gelernt? abwarten, ball flach halten, anspielen UND DANN ein urteil fällen.. keine frage; bioware macht grandiose spiele (meiner persönlichen meinung nach haben sie mit baldurs gate, kotor, mass effect, dragon age die besten spiele ever entwickelt!) aber es sind allesamt singleplayer spiele – inwiefern sie das auf ein mmorpg transferieren können und ob das dann schlussendlich wirklich so hinhaut bleibt abzuwarten.. es sieht nicht schlecht aus, aber ob das ganze zb. bzgl. dem klassenzusammenspiel (melee, range – balance), pve/pvp etc. wirklich geigt und wie stabil es läuft (bioware hat keine erfahrung diesbezüglich) wird sich zeigen.

  14. Ich fange mal mit den negativen Aspekten an:
    – Grafik altbacken (jaja, Alpha, aber viel wird nicht mehr kommen) -> Grafikgeneration verschlafen
    – Animationen schauen noch schlimmer aus als bei Lotro
    – Haben wir ein schlüssiges PvP System beschrieben bekommen? Nein, wir wissen nicht ob das PvP soviel Spaß machen wird wie in DAOC,AoC oder WAR!
    – Performance ist unter aller Sau
    – Single Player MMO mit Multiplayer Komponente

    Nun die positiven Aspekte:
    – Bioware
    – schöne Storytiefe
    – Star Wars
    – Neues Spiel mit neuen Karten
    – Kein WoW
    – interessantes Kampfsystem

    MFG,
    Achja, springt doch nicht auf den Hype-Zug sowas tut dem Spiel immer mehr weh als dem Spieler selbst.

  15. Es gab nie Tauren Schurken, auch in der Alpha nicht! Und Tauren als Mounts gab es auch nicht, es war nur geplant dass die Tauren in eine Art “Gallopp” Modus wechseln können, in dem sie so schnell rennen wie ein Mount. In der Anleitung von meinem WoW Classic steht auch noch, dass die Tauren zu schwer sind um Mounts zu reiten und daher selber schnell rennen müssen.

  16. Jepp habe auf dem Gebiet wenig Ahnung,bin Physiker, was daran aber so schade sein soll entgeht mir irgendwie (bezogen auf dein “leider”).
    Dachte bloß, dass man innerhalb von einem Jahr mehr als nur Balancing und Quests einbaut, da vorallem balancing und bugfixes ja hauptsächlich in der Beta betrieben werden.
    Freue mich dennoch sehr auf das Spiel und hoffe die Kämpfe haben eine intuitive Steuerung.

  17. man weiß immer noch sehr wenig über das spiel, darum bleibt – wie gehabt – sehr viel raum für spekulation. für lobeshymnen oder spot ist es also noch zu früh…

  18. sicher? meinste nich, das es genug star wars fans da draußen gibt dies zocken werden? denke star wars is schon bekannter als warcraft und wenn sie nen ordentliches mmo rausmachen kann ich mir gut vorstellen das es wow ablöst.

    jetzt fragt man sicher “und wieso war hdr online kein megaknaller?” ganz einfach: das spiel is scheiße

  19. Kann dir irgendwie nur zustimmen. Auch ich finde das Video eher nichtssagend als vielversprechend. Es kommt mir vor wie in der Politik viel Bla Bla für nichts. Aber endgültig lässt sich das eh erst nach dem Release sagen. Also abwarten und Teeeee trinken.

    Grüße
    Kai

  20. Das WoW nach dem release kein MArktführer mehr ist,davon ist wohl nicht auszugehen.
    Es ist eher logischer das sich The Old republic eher in den oberen Rängen einordnen wird,da WoW einfach zu lange schon draußen ist und viele spieler wohl kaum ihre Kollegen/Gilden so einfach im stich lassen werden würden.
    Aber ich vermute mal ,das es dennoch ganz ordentlich im MMORPG-Markt mitmischen kann

  21. Man könnte erwähnen, dass auf der Hp auch für Storyfans ein unglaublich geiles “Tagebuch” ist (oder ein Geschichtsbuch)

  22. Smuggler ftw <3 Han Solo 🙂

    wenn dann hoffentlich nen schiffsaddon implementiert wird wie bei galxaies freue ich mich schon mit meinem aufgepimpten frachter durch die galaxis zu düsen 😀

  23. natürlich wird es mehr jedis geben als andere klassen, war bei galxies auch nicht anders nachdem jedis keine klasse mehr waren die du erst im endgame für deinen char freispielen musstest (was ziemlich aufwendig war, ergo waren jedis damals etwas ganz besonderes und jeder war stolz drauf wenn er die ausbildung hinter sich hatte), wo dann jeder mit nem level 1 jedi anfangen konnte gab es auch mehr jedis als banthascheiße in mos eisley.

    nur waren jedis in galaxies primär die tanks was dann nach und nach dazu geführt hat das sich das ganze wieder eingependelt hat, es gab zwar immer noch viele jedis (jeder der länger gespielt hat hatte einen) aber als tank konntest du dmg mässig halt nicht wirklich was reissen, bzw. es gab keinen bedarf für soviel tanks.

    denke es wird sich in the old republich genauso verhalten, da alle jedis heilen können (oder zumindest sowas in der art) und über gute defensiv fähigkeiten verfügen denke ich werden jedis primär tanks / heiler sein die aber auch bei bedarf auf schaden umschwenken können, wie einige klassen in herr der ringe oder warhammer.

  24. Irgendwie kurios, dass sich Leute hier über die Grafik beschweren, aber dennoch WoW zocken. Die grafischen Leistungen sind beiden Spielen nicht sehr hoch und das hat einen einfachen Grund: Mehr Spieler, denn nicht jeder Spieler auf dieser Welt besitzt einen High-End Gaming-Rechner. Also heißt es: Weniger grafische Qualität und somit auch niedrigere Systemanforderungen, dafür die Chance auf mehr Spieler. Auch ein Grund warum Blizzard kein größeres Grafik-Update bei WoW durchführt, natürlich neben diversen anderen Gründen noch.

  25. Wenn du es realistisch sehen würdest, dann würdest du wissen das man keine 11 Millionen Spieler braucht um ein MMORPG zu betreiben. Abhängig von den Entwicklungskosten und der Infrastruktur lassen sich MMORPG schon ab ~100.000 Spielern profitabel betreiben. Man braucht keine 11 Millionen. Wenn sich TOR bei 1-2 Millionen Spielern einpendelt ist alles wunderbar. Vielleicht wird es auch etwas mehr, wir werden sehen. Auch der Branchenprimus hatte nicht sofort die 11 Millionen, von denen vor allem China den größten Spielerstamm hat.

    Und dieses Gerede von wegen “WoW Killer und so” kommt fast ausschließlich von WoW Spielern die sich nach was neuem sehnen und überall einen neuen Mesias erwarten. Diese Heuschrecken sollte man nicht ernst nehmen. Weiterhin laufen Spiele wie z.b. Hdro oder EvE erfolgreich, in Asien ist z.b. Aion sehr erfolgreich, wie auch viele andere Titel neben WoW.

    Bioware wird einen anderen Weg gehen als Blizzard mit WoW. Denn dort sind den Spielern, laut Tigole, ja schon Texte mit mehr als 200 Buchstaben zuviel. Es ist schön wenn die Story und der Charakter zusammen interagieren.

    Und an diejenigen die der Meinung sind es gibt noch nicht genug Informationen. Einfach mal auf die Off. Seite gehen und lesen, ja lesen. Und hoffentlich wird das Benutzerinterface nicht komplett für AddOns freigegeben wie in WoW.

  26. Jedi:
    -Heilen
    -Gedankenkontrolle
    -eins mit der Macht werden > all
    davon abgesehen werden sie wohl einen haufen Gruppenunterstüzender Skills mitbringen und so ziemlich alle Skills der Sith mit eine Handbewegung abwehren können, ich würde mir kein voreiliges Urteil erlauben.

    Ich denke die Stärke dieses Spieles ist die Star Wars Community, eine recht ansehnliche Gruppe, die bisherige MMOs nicht hatten und ihm den Rücken stärkt.
    Denn spätestens seit The Force Unleashed wissen wir dass es genug Star Wars Fans gibt die wirklich jeden Mist kaufen und eine wirklich hohe Schmerzgrenze haben

  27. Übrigens wird sich die Grafik nicht mehr großartig ändern. Viele hier sagen ja: es ist Alpha, da wird noch ne Menge getan. Leider zeigt man mit so einer Aussage, dass man in Sachen Gaming Development sehr wenig Ahnung hat. Bei MMOs sieht die Alpha schon fast wie das fertige Spiel aus. Im Gegensatz zu einem 3D-Shooter liegt der Schwerpunkt beim Alpha Status in einem MMO schon lange nicht mehr auf der Grafik, sondern viel mehr auf Balancing, Questimplementierung und BugFixing (ja, das beginnt jetzt schon).

    Also erwartet bitte nicht zuviel Progress in Zukunft, ihr seht hier in grafischer Hinsicht schon vieles im Endstadium.

  28. baka yarou, du weissts chon das bounty hunter mit dem sith inquisitor an erster stelle bei den umfragen liegen oder? die anderen macht klassen sind im mittelfeld angesiedelt.

    wenn du ne klasse spielen willst dies net so oft gibt spiel agent oder soldat/trooper

    nuff said!

  29. Also ehrlich… Überleg doch mal wie das bei den Kiddys im Kopf abgehen wird? “Boah Kuhl, ein Laserschwert, in den Filmen waren die Jedis auch so toll…”

    Ich würde viel verwetten, dass es mehr Jedis, als andere Klassen gibt, wenn das Game für Kiddys ist. 🙂

  30. mh bei dem lesen der Kommentare bekomme ich irgendwie ein Deja-vu…

    hey nichts gegen das Spiel es wird bestimmt ein gutes MMO werden dennoch, ich habe beinah 4 Jahre WoW gespielt und irgendwie lese ich bei jedem MMO “JA jetzt ist Schluss mit WoW die gehn jetzt pleite jaja da sind jetzt aufeinma alle spieler wech”… das natürlich großer Blödsinn wird mich wundern wenn in 10 Jahren immer noch ein Ableger von Blizzard(meinetwegen wow2/3) den ersten Platz in der MMO Sparte macht zumindest was die Spielerzahlen angeht.

    Ihr dürft mich nicht falsch verstehen ich bin keiner von diesen Fanboys die alles andere schlecht reden müssen aber ich sehs einfach Realistisch, ich hab selber miterlebt wie sich viele Puplisher die Zähne ausgebie ausgebissen haben und ich habe auch miterlebt wie sich Blizzard in sachen WoW immer weiter entwickelt hat immer mehr das eigene Spiel verstanden hat.

    na ja vllt. wird sich irgendwann mal ein ausgewogenes Spieler Verhältnis einstellen aber ehr Mittel- bis Langfristig als von heute auf morgen.

  31. Woah! Und ich hab mich schon gefragt, wo all diese “wow ist tot”-Schreier waren! Ich hab sie richtig vermisst … NOT

  32. ich denke die entscheidung zwischen sith und jedi ist eindeutig.
    ich vergleiche die machtfähigkeiten der beiden, als quelle dient mitr kotor 1/2, jedi knigt und die anderen teile (es sind 5-10 jahre oder so her das ich einen teil gespielt habe):

    nüztliche machtfähigkeiten der jedi:
    -feinde betäuben
    -machtwelle (wirft gegner zurück)

    nüztliche machtfähigkeiten der jedi:
    -machtblitz
    -machtschock (machtblitz auf alle gegner)
    -vergiften
    -panik (so änhlich wie betäuben)
    -laserschwertwurf
    -mit der macht gegner erwürgen

    hmmm was würde ich da wohl nehmen???
    die sith haben alle straken und gemeinen megamachtkräfte

  33. Gebe dir vollkommen Recht, dass kein Interface bzw. die Perspektive im Gameplay gezeigt wurde..
    Das Spiel wird eh Mittelmaß werden wegen den haufen Fans, deswegen fand ich da auch nichts beeindruckendes auch wenn es erst in der Alpha Phase ist, habe mehr erwartet.

  34. Na dann hoffen wir mal das es wirklich so gut wird wie alle sagen

    Ich glaube nicht das es nen wow killer wird, das haben wir schon zu oft gehört aber ich sehe es als ernstzunhemenden konkurenten

  35. Hm, ich glaub das hab ich vor nem halben Jahr auch schonmal gehört…. ah was war das nur, ich glaube das Spiel mit den Engelchen…

  36. Leute, das ist ne Alpha oO
    An Grafiken wird erst gearbeitet, wenn es Richtung Beta geht…in der Alpha wird erstmal geschaut, ob das Grundkonstrukt steht…ihr wollt gar nicht sehen, wie WoW oder meinetwegen auch diverse FF Teile in der Alpha ausgesehen haben xD

  37. Bin nicht so der Starwars Fan, ich mochte aber Knights of the Old Republic. Ich werde das Star Wars MMO jedenfalls nicht spielen. Ich denke schon das The old Republic ein erfolgreicheres MMO wird, und Leute ins MMO-Geschäft locken kann die sowas gar nicht spielen (eben Starwarsfans), aber wie einige hier das Spiel schon als WoWKiller feiern …. erstens gab es davon ja schon viele Kandidaten, udn was daraus wurde wissen wir ja, und zweitens find ichs komisch das es vielen Leuten so wichtig ist das WoW abstinkt, ne friedliche Koexistenz ist wohl nicht gewünscht ^^

  38. Grafik ist stimmig und eher Comicartig das muss nichts schlechtes bedeuten..
    Bis jetzt macht das ganze einen sehr Guten Eindruck, besonders wenn man sieht das sich z.B. die Lichtschwerter im Kampf wirklich treffen…
    Ich hoffe nur Bioware lässt sich Zeit damit……und bekommt die Weltraumschlachten hin…davon haben Sie noch nix gezeigt

  39. Stevinho kannst du nicht einfach die Kommentare hierzu abschalten bitte. Ist ja schlimm wieviel Naivität hier in den Leuten steckt.

  40. Jou im Februar warns 11,5 mio…
    Die Abozahlen steigen im moment sogar immer noch und werden mit cataclysm nochmal nen deutlichen sprung machen denke ich.
    Ich bin auch kein fan von dem spiel aber man muss realistisch blieben.

  41. je mehr ich von dem spiel sehe desto weniger will ich es spielen.

    Es sollte lieber mal wieder ein neues KotoR entwickelt werden :<

  42. Dont believe the hype.

    Ich finde sogar, dass AoC, Warhammer, Aion und Co. in den Previewvideos bei weitem besser aussahen als Star Wars. Ihr wisst selbst, was draus geworden ist.

    Keine Ahnung, was dich da so fasziniert Steve. Kein Interface, nichtmal die Perspektiven im Video sind Gameplaynah. Das hat soviel Wert wie irgendwelche Replayvideos von Rennspielen. Es sagt rein garnichts über das Kampfsystem oder Gameplay aus.

    KA, du scheinst ein Bauchgefühl zu haben, dass das Game ganz toll wird. Ich hingegen hab eher das Gefühl, dass SWTOR der Flopkönig schlecht hin wird und sich schön zu AoC und Co. in die Failkiste gesellen darf.

  43. finds einfach nur grottenhässlich, die graphik ist einfach nichtmehr zeitgemäß.

    da sieht das fast 6 jahre alte wow deutlich besser aus (jaja comicgrpahik bla bla).

  44. mh an echten infos ein bissl dünn. nen typischer “wir werden es alles ganz toll machen”-trailer halt.

    Bei deren Definition von heroisch musste ich doch ein bissl die Stirn runzeln. Sicherlich ist es in Filmen cool wenn der Held eine zillarde gegner plattmacht und gerade so überlebt. Während er wegläuft explodiert am besten noch was hinter ihm. Sowas is schon cool. Aber halt in Filmen. In Spielen sieht die sache schon wieder anders aus. Ich will net nach jedem Kampf mit 10% hp dastehen. Oder ist das ganze so skillbasiert, dass nur die schlechteren spieler immer mit 10% hp dastehen und die guten mit 90%? Heißt das im umkehrschluss je besser ich spiele desto weniger heroisch darf ich mich fühlen?
    Das is mir zuviel marketingsprech. Echte Infos bitte.

    Der Satz mit “nicht sehr heroisch wenn viele Spieler auf einen dicken gegner einkloppen” war natürlich nen klarer schuss vor den Bug von speziell WoW. Ich hoffe das bedeutet nicht, dass sie keinerlei Raid-Äquivalente anbieten, weil das kooperative spielen ist das doch beste an MMOs. Wenns am Ende nur PvP gibt wird es Bioware nicht helfen, dass ich von Baldur’s Gate an alle Spiele von ihnen hab. Dann werd ich TOR genauso meiden wie jedes MMO, dass rein PvP basiertes Endgame hat, Bioware und StarWars hin oder her.

    Wie sie es anstellen wollen, dass es nicht zu repetiv wird bin ich auch mal gespannt. So ausm stehgreif fallen mir nur zwei Möglichkeiten ein. Das eine wäre 10+ Animationen für jede Ability, so dass jeder Kampf durch random anders aussieht obwohl man die gleichen Tasten drückt. Nachteil: man drückt immernoch immer die gleichen tasten, wäre also trotzdem repetetiv. Andere Möglichkeit wären jede Menge Abilities. Aber wie will man die alle auf der tastatur unterbringen und wären sie unterschiedlich genug? Bei sehr vielen Abilities besteht außerdem die gefahr, dass sich die klassen sehr ähneln.
    Aber vermutlich war auch das wieder nur marketingsprech.

  45. Das spiel ist noch nichtmal beta. Glaub mir an solchen feinheiten wird erst später gearbeitet.
    So wie es jetzt ausschaut ist es auch schon top.
    Zumal man bei einem mmo meistens bei grafik abschnitte macht damit eine große zahl es ohne probleme zocken kann.

  46. Naja, ist ja alles noch Alpha-Status, von daher wird in Sachen Grafik/Effekten sowie Animationen noch einiges besser denke ich.
    Zu bedenken ist auch, dass die Grafiken zum Erscheinungstermin definitiv nicht Top of the Art sein werden, dies wäre für ein Spiel das eine solch breite Spielerschaft ansprechen soll auch eher unwirtschaftlich. (da zu hohe Hardwareanforderungen)

  47. Ich weiß nicht was manche für Probleme mit der Grafik haben. Die ist in meinen Augen absolut stimmig. Und ein MMORPG ist nunmal grafisch nicht am neusten Stand, oder fährt alle verfügbaren Effekte auf. Gutes Beispiel ist doch Aion. Die Charaktere sind absolute Spitzenklasse, die Texturen ziemlich mau. Und die Performance bei großem Spieleraufkommen ist grauenhaft. Ich denke Bioware hat eine gute Lösung gefunden. Wichtig sind vor allem flüssige Animationen und Dynamik. Und da verspricht das Video doch einiges.

    Ich denke Bioware wird hier einen Knaller hinlegen, wie man es ja auch von ihnen gewohnt ist.

  48. Bin auch nen riesen Star Wars Fan, sei es Jedi Knight, Knights of the old Republic oder The Force Unleashed und endlich kommt ein richtig vielversprechendes MMO mit Star Wars im Titel. Ich freu mich wirklich richtig auf das Spiel!

  49. Finde ich auch, zumindest die Charaktere.
    Die Animation wirken für mich irgendwie total stockend und die Charaktermodelle deplatziert in der Welt.
    Und viel vom Kampfsystem sieht man ja nicht, außer die Skill Animationen.
    Wenn es “drück den Knopf und schau dir dann eine 10 Sekunden Animation” ist, dann kann ich getrost darauf verzichten (und danach schaut es sehr aus).
    Denn will man die Sachen aus den Filmen übernehmen, müssen sie alle vorgefertigt sein.

    Für mich ist derzeit FFXIV interessanter und macht auch massig spaß

  50. abwarten und keks essen junger padawan, jedis haben son paar kleine talente wie lightsaber block, deflect, force jump, force speed etc. damit können sie ziemlich schnell distanz überbrücken wenns sein muss, war jedenfalls in galaxies und kotor so, und sobald sie an dir dran sind hast du probleme. und distanzskills haben jedis auch genug.

  51. Auch wenn ich die SW Filme echt gerne sehe,
    muss ich sagen das das Video nicht viel hermacht…Grafisch ist das (hoffe ich) nicht die Spielegrafik. Aber auch die Kämpfe sehen nicht wirklich besonders aus. Natürlich sehen die Nahkämpfe etwas interessanter als bei WoW aus und auch die Zauber sind nicht nur einfache Feuerbälle. Aber ich denke nicht das man als Jedi immer und immer wieder diese Lila AE Blitze machen kann.

    Ich muss sagen das TOR mich noch nicht überzeugt hat. Ich denke auch nicht das das Spiel wirklich Erfolgreich wird. Durch die Filme, die wie gesagt wirklich gut sind, sind die Erwartungen denke ich recht hoch und werden schwer zu erfüllen zu sein.

    Aber wenn es doch was wird werde ich es mir sicher mal anschauen. WoW ist langsam echt ausgelutscht…Nur leider gibt es atm. einfach keine gute altanative.

    LG
    Schara

  52. Sieht lecker aus, ich werds mir sicherlich anschauen und dann entscheiden ob ichs weiter und was ich spiele.

    Ach ja, da hier schon wieder einige anfangen ihre Psychosen zu entfalten und zu schreien JAAAAA endlich gehts WoW an den Kragen……WoW kann doch höchstens noch 6 Mio Accounts haben…..Blablabla. Könnt ihr mir einen riesigen Gefallen tun und einfach mal mit solchen Kommentaren weg bleiben? Wenn ihr das Spiel nicht mögt, es euch nicht leisten könnt oder was auch immer, dann spielt es nicht und haltet einfach mal die Fresse. DANKE.
    Wenn euch das nicht möglich ist dann versucht doch einfach mal professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, weil gesund ist so ein Verhalten nun wirklich nicht! Was ein Neid zerfressenes Verhalten, nur weil jemand dermaßen erfolgreich ist.
    Mal abgesehen vom schlechten Omen für The old Republic, weil jedesmal wenn so ein Volk wie ihr aus den Löchern kriecht und von Tod und Verderben für WoW faselt…….dann sind bisher alle Kandidaten kläglichst gescheitert! Da mir WoW langsam zum Halse heraushängt, einfach logisch nach der langen Zeit und hat nix mit Blizzard und der Qualität von WoW zu tun, freue ich mich über jede potentielle Alternative.

  53. sieht einfach aus wie Knights of the Old Republic nichts neues grafik kämpfe alles das selbe wie lange arbeiten die daran schon ?

    auch wen das Spiel eine gute lizenz hat “Star Wars” ist der zug in meinen augen abgefahren sieht man auch gut an “Star Trek Online” dicke lizenz aber groß ankommen tuht es auch nicht mehr.

    meine meinung

  54. Sieht ja schonmal ganz gut aus.
    Bleibt abzuwarten ob sich das ganze im “Endgame” nicht zum üblichen 5 Tasten gehämmer entwickelt. Das gibts schon zu genüge.

    Und an die Abo zahlen eines WoW’s muss TOR von mir aus auch gar nicht rankommen. Hauptsache es gibt endlich mal eine vernünftige alternative zum Genrekönig die nicht erst bis zum anschlag hochgehyped wird und nach den ersten 1 bis 3 Monaten wieder in der versenkung verschwindet weil die Abonenten ausbleiben.

  55. Sieht sehr schick aus 🙂
    Werde so oder so dem spiel eine chance geben.
    Ich sag nur BioWare… das wird also im schlechtesten fall ein gutes spiel werden.

  56. Naja…definitiv das Game worauf ich mich am meisten freue was das Szenario angeht. Aber wenn ich mir Bilder / Videos angucke, dann hält sich die Begeisterung noch in Grenzen. Sogar das alte Star Wars Galaxies hatte irgendwie eine epischere Atmosphäre als das hier (und ja, ich hab SWG geliebt bis zu dem Zeitpunkt wo es kaputt gemacht wurde…Holo grinden ftw). Ich hoffe das kriegen sie noch hin bis zum Release.

    Und lustig wie bei jedem anderen MMO wieder einige wenige geistige Tiefflieger das Ende von WoW prophezeihen. An den Typen da oben : WoW hat noch immer 10 Millionen+ Abonennten und daran wird sich wohl auch nichts ändern. Es ist ein Hype und es ist das Casual Spiel #1. So etwas wird es wahrscheinlich nie wieder geben. SW:ToR kann froh sein wenn es nicht endet wie Age of Conan, Warhammer Online oder zuletzt Aion. Da hieß es auch “wenn die rauskommen ist WoW Geschichte”. Und was ist? Spielerzahlen im tiefen 6 stelligen Bereich, falls überhaupt…;)

  57. mich reizt es leider nicht wirklich, was aber nicht an der qualität liegt sondern einfach an der tatsache, dass mich ein sci-fi setting nun mal null reizt und ich eher klassisches fantasy bevorzuge.

    dass bioware aber absolut fähig ist einen knaller zu laden dürfte aber unbestritten sein. für meinen geschmack wäre wohl ein mmorpg im dragonage-setting das richtige, aber das wird wohl leider wunschdenken bleiben.

    daher bleibe ich vorerst bei wow 🙂

  58. Steve haste dir schonmal Das Spiel Blade & Soul angeguckt?

    Ich finde das richtig geil und werde das wohl zocken wenn es rauskommt.

    Viele kommen da sicher mit öh kack Anime/Manga Grafik …….. dabei sieht es auch so geil aus wenn man diese sache weg lässt 😀

  59. ich denke, ich werde wohl die jedis testen, mit der macht lässt sich bestimmt viel schönes anfangen – obwohl der bountyhunter auch recht reizvoll ausschaut ;P

  60. Tja, Bioware wird wohl erneut beweisen, dass sie für Qualität stehen. An die Abo-Zahlen eines WoWs werden sie mit ziemlicher Sicherheit nicht heran kommen, aber das muss das Spiel auch nicht. Zudem es wohl unmöglich sein wird…

    Ich freue mich darauf meinen Sith-Inquisitor spielen zu können 🙂 Danach folgt wahrscheinlich noch nen Schmuggler und nen Bounty Hunter 😉

  61. ich hab das gefühl das ind em spiel melees ziemlich abstinken werden. ich werd auf jdenfall nen kopfgeldjäger nehmen. bobba phat und jabba the hutt 4tw.

  62. bin nur ich der meinung oder sieht die grafik (atm zumindest noch) zimmlich grottig aus? naja und so spannend wars auch nich.. aber mal ab warten.. will ja nicht sofort den teufel an die wand malen 😉

  63. Ich spiel auf jeden fall einen Bounty Hunter… So wie es ausschaut und wie die Klassen auch gebaut wurden, sollte das der Jedi killer sein. Hoffentlich… Dann kann man die geschätzen 90% Kiddys, die einen Jedi/Sith spielen werden, ordentlich den Arsch aufreißen 🙂

    Freu mich schon drauf.

  64. Endlich mal Szenen aus PVP Kämpfen ich denke sobald das rauskommt wird WoW dem ich auch lange angehört habe langsam aber sich seinem Alter Tribut zollen müssen.EInes der vielversprechensten Online Spiele das in naher Zukunft (naja fast en Jahr noch) heruaskommen wird.

    Hälts auch nur ansatzweise das was es verspricht wirds der Online Hammer….freu mich drauf

  65. krass!! wenn das rauskommt is wow endgültigst tot und geschichte.

    btw: hat da iwer egtl aktulle abozahlen von wow? ich wette die müssten mittlerweile iwo auf 6 millionen gesunken sein

  66. Sieht sehr vielversprechend aus. Ich bin schon sowas von heiß auf das Spiel. Hoffe Bioware kann meine Erwartungen erfüllen, so wie sie es in der Vergangenheit auch (meistens) getan haben.

  67. Sieht ziemlich cool aus. Bin sehr gespannt auf das Spiel 🙂 Mochte schon immer Star Wars Spiele seien es Jedi Knight oder KotOR Teile

  68. Keine Ahnung, finde von der Grafik her wirkt es so alt. Von den Chars her mein ich.
    Wirkt von den Bewegungen eher wie DAoC.
    Ansonsten… ist halt Star Wars–> Super.
    Mal sehen ob ich es anspielen werde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here