The Raven

Community-Mitglied Marko hat mir heute ein wirklich gelungenes Low-Budget-Werk namens “The Raven” per Mail verlinkt. Dazu schreibt er:

Mit “schlappen” 5000$ wurde ein echt cooler Streifen produziert, der sogar Hollywood aufhorchen ließ. In dem Fall einen Schauspieler (Mark Wahlberg) der das ganze sogar auf Spielfilmlänge produzieren möchte.

Weitere Infos zu dem Werk findet Ihr hier –> facebook.com/THERAVENFILM

Kategorien
Internet, Kino/TV, youtube
Diskussion
60 Kommentare
Netzwerke