TEILEN

Damit Ihr trotz der schrecklichen Ereignisse von gestern mal wieder was zu Lachen habt, schickte mir Coss gerade wieder übers IRC den Link zu einem großartigen Video. Erneut möchte ich nichts verraten, nur soviel: Achtet auf den Mann im Hintergrund, der ca. in der Mitte des Videos hinter der Moderatorin ins Bild kommt. Viel Spaß damit!

61 KOMMENTARE

  1. Ich glaub eher,dass sie kurz verwirrt war und angst hatte,dass der Typ vor laufender Kamera sein Ding rausholt 😉

  2. das ist gestellt, einfach mal auf die kameraführung achten. normalerweise folgt der kameramann und lässt sich net von irgendeinem dödel ablenken, der dann auch noch 95% des bildes einnimmt, bevor die “aktion” läuft. und der moderatorin geht der text aus bzw überbrückt sie dann die zeit bis der failer die szene startet.

  3. Da stehen doch schon Englische Texte neben…
    Ansonsten Festival, öffentliche Toilette und der Mann kommt aussem Dixi und wäscht sich inner Pissrinne die Hände. Das finden alle lustig.

  4. Vermutlich weil es dort manchmal auch Waschbecken gibt oder? Oder er wollte Papier für seine Hände, vielleicht auch einfach schnell vor der Kamera weg oder seine Hände ins Klo tauchen… Wir werden es nie erfahren!

  5. Aber du hast schon gesehen das jedesmal wenn nicht Englisch gesprochen wird es eine Übersetzung im Video gab oder? … Also so fortgeschritten sollte Europa schon sein um sowas sehen zu können.

  6. Da ist eine englische Übersetzung in den Sprechblasen direkt bei. Wenn du es nicht siehst, überprüfe deine Youtube-Einstellungen 😉

  7. Ist ja nicht so dass englische Sprechblasen im Video zu sehen sind.
    Und ich denk soweit ist Europa fortgeschritten, dass jeder Englisch können muss 😉

  8. schonmal auf die sprechblasen geachtet?
    abegesehn davon ist das was die leute dort auf höllandisch reden ziemlich irrelevant

  9. Ratzevoll bis obenhin?
    Sucht euch doch im Zweifel einfach nen Baum 😀
    Ich mein in der Natur warst du ja eh schon zwecks Zeltlager..

  10. ich glaube dass die sprache eher Niederländisch ist aber ist beides fast das gleiche nur anderer akzent.
    @video
    es gibt schon ein paar lebenskünstler auf der welt, wobei ich mich eigentlich auch frage was er dann auf dem dixi klo wollte..

  11. kann mal bitte jemand übersetzen worum es da geht? tut mir leid aber soweit ist europa noch nich fortgeschritten das jetzt jeder holländisch können muss -_-

  12. 😀 das hat ein kumpel aufer klassenfahrt damals auch mal gebracht, wollte sich im normalen stehklo die hände waschen, obwohl das waschbecken 1m daneben war…

  13. Ich will eigentlich nicht klugscheißern, aber es gibt keine “flämischen Sprachen”. Es gibt die niederländische Sprache und davon ist eine Mundart eben flämisch, das sich dann wiederum aufspaltet in bestimmt ein Dutzend regionale Dialekte innerhalb Flanderns (niederländisch sprechender Teil Belgiens). Ich selbst kann nur Antwerps und verstehe damit kein bisschen die West-Flamen.

    Ich habe zwar neun Monate in Belgien gewohnt, aber diese Moderatorin verstehe ich trotzdem nur zur Hälfte, weil sie eben aus den Niederlanden kommt.

    …hm… irgendwie interessiert mich gerade nur die Sprache und nicht das Video selbst. Z.b. kannte ich noch nicht das Wort “pisbak”, also Pinkelbecken.
    Obwohl ich die Mehrzahl lustiger finde “pisbakken”.

  14. Was mich ja am meisten wundert ist ja warum er nachdem er erfahren hat das dass urinal kein waschbecken ist auf das dixie klo geht 😀

  15. Nachdem ich den Text von Steve gelesen hab + das Bild vom youtube Video
    dachte ich, dass man dort die Hände wäscht und er dort rein Pinkelt.
    So wie es dann im Video kam war es doch noch besser 😀

  16. *Leute *wurden

    Edit funktion wäre immernoch schön. 😛

    Ach ja das Video ist witzig, aber durch die Youtube-Überschrift “Urinal Hand Washing Epic Fail” ist doch irgendwie alles verraten. 😀

  17. Stimmt, ich konnte schon den ganzen Tag nicht lachen, weil auf der Love-Parade leute zertrampelt werden. Natürlich ist das schlimm, aber solang man damit konkret nichts zu tun hat sollte man sich trotzdem nicht die Laune vermiesen lassen – sonst hat man sein ganzes Leben nichts mehr zu Lachen, wenn man sich mal ein Entwicklungsland angeschaut hat.

  18. Haha, unglaublich! Ich war früher mal in einem Zeltlager und hab die Toiletten gesucht. Eine Woche später hab ich erfahren, dass ich ins Waschbecken der Frauen gepinkelt habe. Und ich hab mich noch gefragt, wieso die Pissrinne denn so hoch hängt! 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here