TEILEN

Hey Steve, ich habe meinen Mittag heute damit verbracht, diese herausragende Dokumentation über Videospiele anzusehen. Da ich selbst mit den verschiedenen Spielekonsolen ihrer Generation groß geworden bin, war das höchst interessant und weckte viele herzerwärmende Erinnerungen. Die Doku heißt Video Games: The Movie – ich habe sie auf Netflix gesehen und sie umfasst wirklich alles: den Werdegang, die einzelnen Bereiche und auch die Zukunft. Einige Dinge davon kannte ich selbst nicht. Vor allem die Gaming-Größen, die dort interviewt werden und auch das Licht, in das die Videospielbranche gestellt wird, ist echt der Hammer!

…schreibt Community-Mitglied Dominik. Die Doku werde ich mir auch mal anschauen. Danke für den Tipp!

4 KOMMENTARE

  1. Herausragende Doku über Videospiele? Naja, ist mir persönlich dann doch zu sehr auf mainstreamige Oberflächigkeit mit Staraufgebot getrimmt. Da gibt es im fantastischem Filmbereich von gog.com doch weitaus interessantere Exemplare, die sich jener Kunstform auch mit entsprechender kritischer Leidenschaft annähern.

    Für zwischendurch mit Freunden & Bier sicherlich ganz unterhaltsam, hat aber den gleichen Informationsgehalt wie einige Special/Top-Videos über Telespiele auf Youtube, wo es unter anderem auch ein paar wunderbare Dokumentationen gibt, die ich unter anderem auch wesentlich mehr schätze als diese hier.

  2. Fand sie etwas zu oberflächig. Aber es ist auch ein großer Zeitraum über den Berichtet wird. Mein Fall ist da eher die Verflmung vom Buch “Console Wars: Sega, Nintendo, and the Battle that Defined a Generation”, der 2015 erscheint. Lieber sich einem Thema ausgibiger und intensiver widmen. Das Buch ist schon sehr gut und ich bin echt gespannt wie viel davon im Film am Ende landen wird und wie das ganze als Film rüber kommt. Aber schlecht war die Doku Video Games: The Movie (2014) auf keinen Fall aber nichts für mich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here