Ein satirisches Video zu der Waffenliebe der Amerikaner

Die niederländische TV-Satire “Zondag met Lubach” hat in der aktuellen Sendung einen ziemliche Punktlandung hingelegt. Als Kritik an die amerikanischen Waffenlobby wurde dieser Spot produziert, der die amerikanische Waffensucht als tatsächliche Krankheit darstellt. Die Krankheit nennt sich NRA, was in diesem Falle für Nonsensical Rifle Addiction steht.

Das folgende Video ist vollgestopft mit vielen kreativen Wortspielen, traurigen Wahrheiten, zynischen Kommentaren und offensichtlicher Kritik an der amerikanischen Waffenlobby. Aus diesem Grund passt es meiner Meinung nach auch perfekt zu dem teilweise extrem absurden Verhalten, welches einige Amerikaner im Bezug auf ihre Schusswaffen, mögliche Regulierungen und unschuldige Opfer an den Tag legen.

Quelle: engadget.com

Kategorien
Politik
Diskussion
9 Kommentare
Netzwerke