TEILEN

Warcraft_Bücher

Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe Bücher zu (World of) Warcraft, die nicht nur die aktuellen Geschehnisse verarbeiten, sondern uns auch interessante Einblicke in die Zeit vor WoW und den Warcraft-Spielen geben. Immerhin ist die Geschichte Warcrafts unglaublich umfassend, und wer die Bücher lesen möchte stellt sich meistens zu Beginn die Frage „Wo soll ich eigentlich anfangen?“.

Tolle, übersichtliche Auflistung alle WoW-Romane, Kurzgeschichten und Comics – der Reihenfolge nach! Falls Ihr also Bock habt, mal tiefer in die Geschichte einzutauchen, ist dies die Gelegenheit, da ein wenig Ordnung reinzukriegen!

Hier findet Ihr die Übersicht —> Klick mich

6 KOMMENTARE

  1. (in “der Krieg der Ahnen” wird oft von der Geißel in WC3 erzählt)

    naja …. nein wirds nicht ehrlich gesagt (no offense)

    Das Näheste was bei den Büchern an die Geißel erinnert wären einpaar Randnotizen wenn es darum ging die Nathrezim zu beschreiben die Tote befehligen können so lange sie unter ihrem Bann sind…. diese “Untoten” sind jedoch mit den Nathrezim verbunden und wenn diese sterben geht auch die Verbiundung verloren und der untote ist wieder tot …. tot

  2. Sehr coole Übersicht. Ich habe mich bisher noch nicht damit auseinandergesetzt, habe aber von mehreren Seiten gehört, wie gut die Geschichte insgesamt sein soll.
    Jetzt habe ich aber trotzdem noch eine Frage an alle, die die Bücher gelesen haben. Erzählen die Bücher auch die Geschichten der Spiele oder bilden sie nur alles dazwischen bzw. davor ab? Ich kenne aus der Warcraft-Welt nämlich nur die Geschichte von WC3 und TFT, das heißt müsste ich die ganzen anderen Stories nachholen oder ergibt sich das in den Büchern?

    • Überwiegend beschäftigen die Bücher sich mit eigenen Geschichten. Es gibt in den Büchern sogar viele Helden, die es erst sehr spät oder gar nicht in die Games geschafft haben (Rhonin und Krasus z.B.).
      Oft wird natürlich auf Ereignisse in den Spielen eingegangen (in “der Krieg der Ahnen” wird oft von der Geißel in WC3 erzählt), aber grundsätzlich ergänzen die Bücher die Spiele.

      Das gilt aber eher für die Warcraft-Bücher. Die World of Warcraft-Bücher spielen fast alle zwischen zwei WoW-Addons und bereiten meistens das nächste Addon vor. Dementsprechend sind sie sehr “aktuell” zu dem was gerade in WoW passiert und erklären dieses auch.

      Eine gewisse Ausnahme bildet das Buch “Aufstieg des Lichkönigs”. Dieses erzählt in großen Teilen einfach die WC3-Kampagne aus Arthas’ Sicht nach. Trotzdem (oder gerade deswegen) ist es aber auch das mit Abstand beste Buch der Reihe.

  3. puh das sind schon ne ganze Menge an Bücher
    Die Übersicht ist echt Gold Wert, danke dafür
    Werde mir mit der Zeit wohl nach und nach ein paar besorgen um mir alles in Ruhe durch zu lesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here